Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus der Schweiz

1 Bild

Die digitale Welle rollt

Peter Korner
Peter Korner | Region Luzern | vor 2 Minuten | 2 mal gelesen

Drei Berufssparten sind von der Digitalisierungswelle besonders hart getroffen: Bank- und Postangestellte, sowie die Druckindustrie. Drei unterschiedliche Berufsfelder, eine Gemeinsamkeit: Die Welle überrollt sie! Beispiel eins, die Postangestellten: In den nächsten Jahren streicht der gelbe Riese hunderte von kleinen Postläden abseits der grossen Zentren. Viele MitarbeiterInnen werden dadurch ihren Job verlieren. Beispiel...

6 Bilder

Fast durchwegs Favoritensiege beim 6. Luzerner Senioren-Open im Restaurant Tribschen

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | vor 16 Stunden, 38 Minuten | 37 mal gelesen

54 Spieler nahmen am Montag das 6. Luzerner Senioren-Open nach einer kurzen Ansprache durch Senioren-Präsident Jürg Kläntschi sowie technischen Informationen durch Turnierleiter Beat Abegg in Angriff. Gespielt, beziehungsweise gelost wird nach Schweizer System, so dass sich die Favoriten mit einigen wenigen Ausnahmen durchsetzten. So kommt es morgen Dienstag bereits zu ersten Spitzenpaarungen. Laurenz Albicker (gegen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Chong-Do Verein
von Katja Wißmiller
von Erich Ed. Müller
von Heinz A. Meier
von beiUns Team
vorwärts
1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 1 Tag | 114 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

9 Bilder

Unsere Geschichte wird jeweils Persönlich Unterschiedlich erlebt.

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Region Luzern | vor 2 Tagen | 81 mal gelesen

Wie der Admiral Schmetterling auf meinen Finger geklettert ist, dann umherschaute, sich auf seinen Flug vorbereitete, dann abflog in die Oktobersonne: > das war für mich ein starkes Erlebnis: > Für mich ein bedeutender Teil meiner Persönlich erlebten Geschichte. > Für die Geschichte vom Kanton Luzern und für die Geschichte der Schweiz aber: > recht unbedeutend.  > Für meine Persönliche Geschichte vom Erleben der...

2 Bilder

Konzert «ECHOR trifft Echo»

Tobias Reinmann
Tobias Reinmann | Luzern | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Sempach: Pfarrkirche St. Stefan | Offenes Weihnachtssingen des ECHOR Sempach mit Stücken zu den Themen «Schlaf und Traum». Du bist herzlich eingeladen zum Zuhören oder Mitsingen. Leitung: Alban Müller, freier Eintritt Alles Weitere erfährst Du unter http://www.echor.ch.

23 Bilder

Luzerner Theater, Der unzerbrochene Krug Alternative Fakten zu Heinrich von Kleist, Premiere 16. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Ein Scherbenhaufen war die Grundlage für Kleist, ebenso für Regisseur Bram Jansen am Luzerner Theater, der aber irgendwie von einem Krug ausgeht, der noch intakt ist. Bei Kleist weist alles auf Richter Adam als Verursacher des zerbrochenen Krugs hin, Jansen beleuchtet aber jede Sichtweise. also je nachdem, wie die involvierten Personen die Szene gesehen haben, kommen fast alle als Täter in Frage. So entstehen, ganz im Usus...

3 Bilder

SEEKLANG Hergiswil - "Candlelight Classics"

Jesper Gasseling
Jesper Gasseling | Hergiswil NW | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Hergiswil: Reformierte Kirche | Unter dem Titel „Candlelight Classics“ zelebrieren “Jesper Gasseling&Friends” im sechsten Konzert der Konzertreihe SEEKLANG Hergiswil die Spielfreude und das virtuose Klang- und Farbenspiel barocker Meisterwerke. Durch die abgedunkelte und durch Kerzen beleuchtete reformierte Kirche Hergiswil wird das musikalische Wetteifern in ein festliches und meditatives Licht gesetzt. Wie immer bei SEEKLANG Hergiswil erwarten Sie...

12 Bilder

6. Luzerner Senioren-Open 2017

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | vor 3 Tagen | 104 mal gelesen

Vom 20. bis 25. November findet im Restaurant Tribschen das 6. Luzerner Senioren-Open statt. Mit 52Teilnehmern gibt es einen neuen Rekord zu verzeichnen, mehr Spieler hätten im Saal des Quartierrestaurants an der Kellerstrasse gar keinen Platz. Titelverteidiger aus dem Vorjahr ist Othmar Flecklin aus Hospenthal, der das Turnier schon 2013 einmal gewonnen hatte. Die Zentralschweizer Schachsenioren haben sich vor einigen...

24 Bilder

Opéra des Nations Genf, Jacques Offenbachs „Fantasio“ , besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Das Grand Theatre de Genève zeigt die Opéra Comique «Fantasio» von Jacques Offenbach, ein Werk, welches bis anhin nur sehr selten aufgeführt worden ist, zu Unrecht, wie sich nun in Genf zeigt. Fantastischer Fantasio Zur Geschichte: Der junge Student Fantasio (Katija Dragojevic) übernimmt die Rolle des kürzlich verstorbenen Narren Saint Jean am Hofe des bayrischen Königs und will so der Prinzessin Elsbeth (eine wunderbar...

1 Bild

Digitalisierung - meine Chance oder das grosse Risiko?

Anita Weingartner
Anita Weingartner | Luzern | vor 4 Tagen | 64 mal gelesen

Luzern: Berufsbildungszentrum am Bahnhof | Kommen Sie mit auf die Reise in die Cyberwelt! Der Luzerner Staatspersonalverband Lspv will eine kleine Auslegeordnung schaffen, will seine Mitglieder und Interessierte rüsten für die Zukunft. EINLADUNG Apéro-Gespräch mit Fachreferenten: Daniel Lampart, Chef-Ökonom Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB und Prof. Dr. Chr. Hauser, Ökonom, Leiter CC Management & Law an der Hochschule Luzern-Wirtschaft. Die Spezialisten...

1 Bild

«Panorama Digital – Von der Malerei zur virtuellen Realität»

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 4 Tagen | 108 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Das Bourbaki Panorama lässt gemeinsam mit der Hochschule Luzern – Design & Kunst analoge und digitale virtuelle Welten aufeinandertreffen. Man kann das Panorama als Vorläufer des 360°-Films sehen, denn tatsächlich schuf Edouard Castres mit dem Rundgemälde 1881, was wir heute ‘Virtuelle Realität’ nennen. Gezeigt werden 360°-Filme und weitere visuelle Arbeiten von Design & Kunst. Vernissage: Freitag, 17. November 2017,...

3 Bilder

Neues Leben für gebrauchte Kartuschen

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Luzern | am 16.11.2017 | 72 mal gelesen

(TRD) In eigenen Recyclingwerken auf der ganzen Welt hat der Druckerhersteller Brother seit 2004 über 21 Millionen seiner Tonerkartuschen für Laserdrucker in einem aufwendigen Prozess wiederaufbereitet, anstatt sie einfach zu schreddern. Die Vorteile dieses umwelt- und ressourcenschonenden Engagements kommen jedoch nur in Verbindung mit Originaltonern zum Tragen. Ein Sicherheitslabel sorgt dabei für mehr Transparenz. Es trägt...

2 Bilder

Quantencomputing soll die Automobilindustrie verändern und voranbringen

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Luzern | am 16.11.2017 | 10 mal gelesen

(TRD/MID) In einer neu angekündigten Partnerschaft kooperieren der Volkswagen Konzern und Google auf dem Gebiet der Quantencomputer. Zusammen möchten die Branchengrößen Fortschritte im Mobilitätsbereich realisieren. Das haben die Partner auf der Technologiekonferenz „Web Summit 2017“ in Lissabon nun bekannt gegeben. Herzstück des Projekts ist ein Google-Quantencomputer, der durch seine überragende Rechenleistung aufwändige...

1 Bild

Samichlaus-Auszug in Littau

Fredy Hefti
Fredy Hefti | Luzern-Littau | am 16.11.2017 | 268 mal gelesen

Littau: Gasshofstrasse | Am Sonntag den 3. Dezember 2017 um 17.30 Uhr wird unter Glockengeläute der Sankt Nikolaus im Bischofsgewand und Mitra mit seinem Gefolge aus der Pfarrkirche ziehen und zu den Kindern und Erwachsenen sprechen. Anschliessend wird sich Sankt Nikolaus auf dem Dorfplatz den Kindern widmen. Ein wunderschöner Anlass mit über 100 Mitwirkenden, wie Trychlergruppen, Yffelen, Kinderchor. Machen Sie sich und Ihren Kindern die Freude...