zuwebe Weihnachtsmarkt 19./20. November

Wann? 19.11.2016 bis 20.11.2016

Wo? zuwebe, Untere Rainstrasse 31, 6340 Baar CHauf Karte anzeigen
Baar: zuwebe |

Schon zum siebten Mal findet am 19./20. November 2016 der zuwebe Weihnachtsmarkt statt. Der Anlass präsentiert sich mit einem neuen Namen und dauert ein ganzes Wochenende lang.

An über 20 Marktständen verkaufen Mitarbeitende der zuwebe eine grosse Auswahl an Eigenprodukten. Darunter präsentiert die zuwebe auch verschiedene neue Artikel, die von Menschen mit Beeinträchtigung hergestellt wurden. Nebst Schmuck für den Weihnachtsbaum, hübschen Laternen, Textilprodukten oder verschiedenen Gewürzen und Pasta werden in diesem Jahr auch Adventskränze und Spezialitäten aus der Bio-Gärtnerei angeboten. Eine weitere Neuheit ist der zuwebe Geburtstagskalender der unter Mitarbeit verschiedener Klientinnen und Klienten der zuwebe entstanden ist.

Auch die kleinen Gäste kommen am zuwebe Weihnachtsmarkt auf ihre Kosten. Im Bastelatelier können Kinder selber Weihnachtsgeschenke herstellen oder sich draussen auf dem grossen Kinderkarussell vergnügen.

Grosser Sonntagsbrunch mit zauberhafter Begleitung
Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt das Gastronomie-Team der zuwebe mit einem vielseitigen kulinarischen Angebot. Am Sonntagmorgen begrüsst das Restaurant Incontro die Marktbesucher zu einem gemütlichen Sonntagsbrunch mit zauberhafter Unterhaltung des Magiers Omini. Der Brunch kostet CHF 35.00 für Erwachsene, Kinder von 13 – 16 Jahre bezahlen
CHF 24.00 und Kinder von 4 – 12 Jahre CHF 13.00. Anmeldungen nimmt die zuwebe gerne per
E-Mail an zuwebe@zuwebe.ch oder unter der Telefonnummer 041 781 68 68 entgegen.

Öffnungszeiten:
Samstag, 19. November, 13.00 bis 19.00 Uhr
Marktbetrieb und Verpflegung, Basteln und Karussell für Kinder, Restaurant bis 22.00 Uhr geöffnet

Sonntag, 20. November, 10.00 bis 15.00 Uhr
Marktbetrieb und Verpflegung, Basteln und Karussell für Kinder, Sonntagsbrunch ab 10.00 Uhr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.