Holzskulpturenweg an der Reuss

Emmen: Reussufer | Was tun an einem Regentag? An der Reuss entlang spazieren: von oben tropft es, auf der einen Seite reihen sich Biotope, auf der anderen Seite rauscht die gutgefüllte Reuss, am Wehr sprudelt und zischt es laut, angenehme Kühle, frisches Grün und dazwischen viel zu entdecken: der Planetenweg, der Holzskulpturenweg mit seinen wasserglänzenden ausdrucksstarken Figuren. Es lohnt sich - bei jedem Wetter! Und wer steckt dahinter?
Das verrät dieser Link IG Emmen im Wald
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.