Region Bern: Nachhaltigkeit

1 Bild

Plastikfrei für den Klimaschutz – diese Verbote erwarten die EU

Franzi Nubach
Franzi Nubach | Region Bern | am 07.01.2019 | 20 mal gelesen

Auf Grund des fortschreitenden Klimawandels und zum Schutz der Umwelt sind hinsichtlich des Plastikmüllaufkommens in der EU Gesetzesänderungen sowie Produktverbote geplant. Auf Anraten der EU-Kommission sollen die ersten dieser Verbote bereits ab 2021 europaweit durchgesetzt werden. Plastik als Alleskönner Obwohl mittlerweile weithin bekannt ist, dass Plastik die Hauptschuld an der weltweiten Umweltverschmutzung trägt,...

1 Bild

Wirtschaft braucht Flexibilität 1

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 26.10.2014 | 445 mal gelesen

Würde eine starre Einwanderungsquote – wie es die Ecopop Initiative verlangt – in die Schweizer Bundesverfassung geschrieben, hiesige Unternehmen und die Wirtschaft im Allgemeinen verlören einen grossen Teil ihrer Flexibilität. Das Erfolgsmodell und letztlich der aktuelle Wohlstand der Schweiz beruht auf einem liberalen Grundsatz, Starrheit und noch mehr Dirigismus sind Gift für eine KMU geprägte Wirtschaftslandschaft....

Saisonale Lebensmittel schonen die Umwelt

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 04.03.2014 | 163 mal gelesen

Es ist März. Nur schon der Klang dieses Monatsnamens läutet für viele – zumindest symbolisch – den Frühlingsanfang ein. Mit der Vorfreude auf längere Tage und viel Sonne, steigt auch die Lust auf sommerliche Gemüse und Früchte. Doch bis mindestens Mitte April ändert sich am aktuellen Saisonangebot noch wenig. Zucchetti aus Spanien, Spargel aus Mexiko und Brombeeren aus Chile – viele Läden beheimaten ganzjährig ein wahres...

Ratgeber: Nisthilfen und Unterschlüpfe im eigenen Garten

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 16.01.2014 | 201 mal gelesen

In unserer aufgeräumten, monotonen Landschaft finden viele Tierarten keine Nahrung und keinen Unterschlupf oder Nistplatz mehr. Durch das Schaffen von Ersatz-Lebensräumen kann man diese Tiere unterstützen. Dazu kann jeder einen kleinen Beitrag leisten. Durch eine naturnahe Gartengestaltung und das Anbieten von Nisthilfen oder Unterschlüpfen kann man die Artenvielfalt fördern und erhält gleichzeitig einen Einblick in die...

Kleider - unsere giftige zweite Haut

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 17.12.2013 | 174 mal gelesen

Fast Fashion- die Mode ändert sich in immer kürzerer Zeit, neue, billige Kleider müssen her. Dies geht zulasten von Arbeitern, Natur und Umwelt…und nicht zuletzt der eigenen Gesundheit. Für ein T-Shirt aus Baumwolle werden rund 150 Gramm Gift auf dem Acker versprüht und bis zu 2‘000 Liter Wasser verbraucht. Für kein anderes landwirtschaftliches Anbauprodukt werden so viele Pflanzengifte eingesetzt. Nach Schätzungen der WHO...

Ratgeber der Woche: Geschenke umweltbewusst verpacken

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 14.11.2013 | 157 mal gelesen

Spannung, Spass und Vorfreude…was wäre ein Geschenk ohne Verpackung? Nach dem Fest bleibt vielfach ein Müllberg aus Geschenkpapier zurück. Vor allem beschichtetes Geschenkpapier belastet Natur und Umwelt. Die Papierindustrie ist zu einem grossen Teil verantwortlich für die Abholzung der Wälder. Die Herstellung von Papier ist sehr energieaufwändig und verbraucht grosse Mengen an Wasser. Ausserdem gelangen bei der Produktion...

Fairphone – das wirklich smarte Handy

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 30.10.2013 | 170 mal gelesen

Bis zu 40 Metalle und Mineralien sind zur Herstellung eines Mobiltelefons nötig. Einige dieser Metalle werden in Minen in Krisengebieten abgebaut, die von lokalen Kriegsfürsten kontrolliert werden. Die holländische Firma Fairphone will dies ändern und verbaut in ihrem Smartphone, sofern möglich, nur fair und umweltverträglich geförderte Rohstoffe. Die Suche nach einer möglichen Alternative stellte die Macher des Fairphone vor...

Suffizienz - ein neues Geschäftsmodell?

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 28.10.2013 | 92 mal gelesen

Text: Charles Cahans Braucht es für die nachhaltige Entwicklung mehr als erneuerbare Energien und effizientere Prozesse? Genügt allenfalls auch einfach, von allem weniger zu konsumieren und deshalb weniger zu produzieren und letztlich weniger zu wachsen? Das sind Gedanken, die langsam in die öffentliche Diskussion gelangen, aber ein radikales Umdenken verlangen. Doch ein solches Umdenken ist schwieriger als die...

Alte Photovoltaik-Grundsätze widerlegt

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 27.09.2013 | 154 mal gelesen

Die Umwelt Arena in Spreitenbach wurde im August 2012 eröffnet. Sie ist als Ausstellungs- und Veranstaltungsplattform für bis zu 4000 Besucher konzipiert und wurde von Walter Schmid, dem Erfinder des Kompogas-Konzepts, initiert. Das Gebäude ist mit der grössten dachintegrierten Photovoltaikanlage der Schweiz ausgestattet. Nach einem Jahr Betriebsdauer können erstaunliche Erkenntnisse zur Photovoltaik bekanntgemacht...

Ratgeber der Woche: Umweltschutz im Büro (Teil 2)

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 26.09.2013 | 127 mal gelesen

Das papierlose Büro gibt es nicht. Dafür sorgen auch Drucker und Kopierer. Wissen wir aber auch Bescheid über die Auswirkungen von Tonerpatronen auf die Umwelt und die Gesundheit? Mit der Wahl von nachfüllbaren Tonerpatronen können Ressourcen gespart und unnötige Abfälle vermieden werden. Die Inhaltsstoffe von Tonern und die beim Druck verursachten Emissionen können potentiell gesundheitsgefährlich sein. Ein neuer Bio-Toner...