Luzern: abfall

1 Bild

Die Sorgen wegen dem Entsorgen – Littering in der Schweiz

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 07.09.2016 | 19 mal gelesen

Littering (das bewusste und unbewusste Wegwerfen von Abfällen) schränkt die Sauberkeit und Lebensqualität von Orten ein, kann Pflanzen und Tiere gefährden und verursacht massive Reinigungskosten. Eine Studie zum Thema Littering aus dem Jahr 2014 hat gezeigt: Es ist eine Norm des “Nicht-Litterns“ in der Schweizer Bevölkerung verankert, und der Grossteil der Landesbewohner trägt nicht massgeblich zur Littering-Problematik bei....

Fünf Brandfälle im Allmendwald: 30-jähriger Mann ermittelt und festgenommen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 14.07.2015 | 38 mal gelesen

Luzern, 12. Juli 2015) Die Luzerner Polizei hat einen 30-jährigen Mann festgenommen, welcher im Allmendwald bei Schongau fünf Mal illegal Abfall verbrannte. Der 30-jährige Schweizer hatte im Mai bis Juli im Allmendwald in fünf Fällen Isoliermaterial verbrannt und damit jeweils auch einen Holzstapel in Brand gesetzt. Die Luzerner Polizei konnte den Mann ermitteln und festnehmen. Abklärungen ergaben, dass der mutmassliche...

6 Bilder

Grümpelturnier

Pro Natura Jugendgruppe Luzern
Pro Natura Jugendgruppe Luzern | Luzern | am 29.09.2014 | 145 mal gelesen

Ein begeisterter Teilnehmer berichtet vom heiss beliebten Grümpelturnier-Anlass: "Ein Grümpelturnier der anderen Art stand heute auf dem Programm. Da am 12. Und 13. September schweizerischer Clean- Up – Day war, hat sich auch die Jugendgruppe der Pro Natura auf die Suche nach Abfall gemacht und gleich ein „Grümpelturnier“ veranstaltet. Wir trafen uns bereits am Morgen beim Torbogen am Bahnhof, um dann zusammen an den...

1 Bild

Aufräumteams unterwegs

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 10.09.2014 | 138 mal gelesen

Eben erst ist der Aufschrei über die Müllberge nach Grossveranstaltungen verklungen. Jetzt will sich eine Kampagne der Gegenseite Gehör verschaffen: der Clean-Up-Day, auf gut Schweizer-Deutsch: Putztag. Die Aktion sagt dem Littering den Kampf an – den Verunreinigungen von Strassen, Plätzen, Parkanlagen, Seeufern, Bächen und öffentlichen Verkehrsmitteln durch unbedacht oder absichtlich fallen und liegen gelassene...

Umweltschutz in der Spitallogistik

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 25.08.2014 | 108 mal gelesen

Umweltschutzvorkehrungen sind ein wichtiger Teil der Spitallogistik. Um einen hohen Standard sicherzustellen, braucht es ineinander greifende Prozesse. Diese werden durch eine reibungslos funktionierende Logistikkette ermöglicht. Ein Einblick in das Logistikzentrum des Universitätsspitals Basel gibt einen Eindruck über die komplexen Verteilprozesse.Die Logistikkette in Spitälern ist nicht nur im Alltag sehr komplex, sondern...

Die Abfallberge als Rohstofflager

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 14.08.2014 | 70 mal gelesen

Uns geht es gut. Wir jammern zwar, aber auf einem hohen Niveau! Wir haben alles – sogar im Überfluss. Das zeigt sich in der grossen Wegwerfmentalität. Deshalb türmt sich unser Abfall zu Bergen, die viel wertvolle Stoffe und Materialien beinhalten. Diese sollten nicht dort landen, sondern wiederverwertet werden. Dazu gibt es viele Möglichkeiten.Wir leben in der viel zitierten Überfluss- und Wegwerfgesellschaft. Noch brauchbare...

Müllberge nach Grossanlässen – muss das sein? 1

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 28.07.2014 | 135 mal gelesen

Das Festivalgelände des Frauenfeld Openair ist mit einem Mosaik aus liegengelassenen Zelten, Gummistiefeln, Petflaschen und sonstigem Material bedeckt. Die 155'000 Besucher hinterliessen über 150 Tonnen Abfall – fast ein Kilo pro Person! Ein einmaliges Ereignis?Es ist nicht neu, dass sich an Grossveranstaltungen viel Abfall anhäuft. Was nun aber in Frauenfeld passiert ist, übersteigt das Übliche. Zum liegengelassenen Abfall...

Stabile Entwicklung beim Siedlungsabfall

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 04.07.2014 | 68 mal gelesen

Im Jahr 2013 wurden im Kanton Luzern mit rund 164'000 Tonnen beinahe gleich viel Siedlungsabfälle wie im Vorjahr gesammelt. Während sich bei den Sonderabfällen über einen längeren Zeitraum betrachtet grosse Schwankungen zeigen, veränderten sich die Menge der wiederverwendeten Recyclingbaustoffe kaum. In den letzten Jahren blieb die Menge des Siedlungsabfalles pro Person im Kanton Luzern mehr oder weniger stabil: Im Jahr...

Bio Convenience Food fürs gute Gewissen?

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 06.05.2014 | 107 mal gelesen

Teils aus Zeitmangel, teils aus Bequemlichkeit: Immer weniger Menschen kochen selbst. Als Ersatz kommen Fertig- oder Halbfertigprodukte, sogenannter Convenience Food auf den Tisch. Viele dieser Produkte gibt es mittlerweile auch in Bio-Qualität. Konsumenten versprechen sich davon nicht nur Zeitersparnisse, sondern zugleich eine gesunde, risikofreie und nachhaltig produzierte Kost. Doch wieviel Bio steckt drin, im...

Was ist „geplante Obsoleszenz“?

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 25.04.2014 | 124 mal gelesen

Hegten Sie auch schon den Verdacht, dass Mobiltelefone, Mixer, Computer usw. immer schneller den Geist aufgeben? Recherchen der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) ergaben, dass auffällig viele elektronische Geräte kurz nach Garantieablauf kaputt gehen. Alles nur Zufall – oder raffinierte Strategie?Das Phänomen der geplanten Obsoleszenz – der absichtlichen Einplanung der frühzeitigen Abnutzung eines Produkts – ist nicht neu....

Neues Abfallkonzept der SBB: Trennen statt verbrennen

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 09.04.2014 | 143 mal gelesen

Seit Oktober 2012 können Reisende am Bahnhof Bern Papier, PET, Alu und Restmüll getrennt entsorgen. Das Pilotprojekt der SBB war erfolgreich. Jährlich können so an diesem Bahnhof ca. 100 t Abfall wiederverwertet statt verbrannt werden. Das Konzept wurde bereits auf weitere Schweizer Bahnhöfe ausgedehnt.Littering, unbedachtes oder absichtliches Fallen- und Liegenlassen von Abfall, ist ein grosses Problem. Veränderte Konsum-...

2 Bilder

Neue Website für Umweltberatung Luzern

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 24.03.2014 | 103 mal gelesen

LED oder Sparlampe? Blumenwiese oder Rasen? Die Umweltberatung Luzern beantwortet diese und ähnliche Fragen neu auch online. Unter www.ublu.ch finden sich Informationen aus den Bereichen Natur, Umwelt und Energie, ergänzt mit Veranstaltungshinweisen, Beratungs- und Ausleihangeboten. Die Umweltberatung Luzern (ublu) beantwortet Fragen der Luzerner Bevölkerung zu den Themen Natur und Garten, Energie und Bauen, Abfall und...

Konfetti – Batzli – Räppli

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 27.02.2014 | 265 mal gelesen

Ohne die bunten Papierschnipsel wäre die Fasnacht nicht ganz so schön. Es gehört einfach dazu, dass nach einem besuchten Fasnachtsumzug zu Hause ein paar solcher Dinger beim Ausziehen zu Boden fallen. Muss man darüber Worte verlieren? Wir meinen ja, aus verschiedenen Gründen.Die Bezeichnung Konfetti hat seinen Ursprung in Italien von den „Confetti“; das sind überzuckerte Mandeln und Nüsse. Die traditionelle Süssigkeit soll es...

Lebensmittel-Tausch gegen die Abfallproblematik

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 19.02.2014 | 353 mal gelesen

Eine neue Plattform soll in der Schweiz helfen, dem Abfallproblem entgegenzuwirken. Die Idee dahinter kommt aus Deutschland, und dadurch konnten so in einem Jahr 25 Tonnen Lebensmittel vor dem Abfall bewahrt werden. Myfoodsharing heisst das neue Konzept und die Idee dahinter ist simpel. Alle Lebensmittel die noch geniessbar und noch nicht abgelaufen sind, jedoch nicht mehr gebraucht werden (z.B. aufgrund des bevorstehenden...

Ratgeber: Lebensmittelverschwendung

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 06.02.2014 | 197 mal gelesen

Ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel geht verloren, wird zerstört oder weggeworfen. In der Schweiz werden jeden Tag pro Person 320 g Lebensmittel weggeworfen. Jeder einzelne kann einen Beitrag dazu leisten, um diese unsinnige Verschwendung von Ressourcen zu vermindern. In den Industriestaaten werden jährlich etwa so viele Lebensmittel weggeworfen, wie in den afrikanischen Ländern produziert werden (ca. 220 Mio...

BAFU-Studie: Viele Wertstoffe landen im Abfall

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 31.01.2014 | 160 mal gelesen

Die Schweizer gelten als Weltmeister im Rezirkulieren. Dennoch besteht der Kehricht in der Schweiz zu einem Fünftel aus Stoffen, die verwertbar wären, wie eine Studie des Bundesamtes für Umwelt BAFU zeigt. Pro Jahr fallen in der Schweiz rund 5,6 Mio t Siedlungsabfälle an, das entspricht 690 kg pro Person. 2,8 Mio t davon werden separat gesammelt. Die andere Hälfte wird in Kehrichtverbrennungsanlagen verbrannt. Dazu gehört der...

1 Bild

Wie heisst es doch so schön, Red Bull verleiht Flügel!

Kurt Hofmann
Kurt Hofmann | Horw | am 10.01.2014 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tausche Fussballspiel gegen 4x 20Minuten...

Pascal Merz
Pascal Merz | Rothenburg | am 14.11.2013 | 153 mal gelesen

Schnelle Kopfrechner werden feststellen, dass bei 90 Minuten – (4x 20 Minuten) 10 Minuten übrig bleiben. Diese könnten wir noch mit einem „20 Minuten-in-der-halben-Zeit“ Leser füllen oder wir setzen die 10 Minuten für alle Zugsbegleiter und SBB Angestellten ein, welche mein und dein, ihre und unsere 20 Minuten Exemplare fein säuberlich für mich und dich sammeln. Ist dies nun einfach ein weiteres Phänomen unserer...

Riesige Abfall-Insel steuert auf Kalifornien zu

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 11.11.2013 | 133 mal gelesen

Im Pazifik treibt derzeit ein gewaltiger Abfall-Klumpen, der so gross ist wie der US-Staat Texas. Laut den aktuellsten Berechnungen der Nationalen Ozean- und Atmosphärenverwaltung (NOAA) könnte dieser bald auf das kalifornische Festland stossen. Seit Monaten landet immer neuer Müll aus Japan in Kanada oder an den Stränden der US-Bundesstaaten Alaska, Kalifornien, Washington oder Oregon. Im März 2012 tauchte ein 60 Meter...

2 Bilder

10. Suppentag der Schweizer Tafel vom 21. November 2013

Daniela Rondelli
Daniela Rondelli | Altstadt | am 07.11.2013 | 398 mal gelesen

Zürich: Paradeplatz | 10 Jahre Suppentag der Schweizer Tafel Die Schweizer Tafel ruft zum 10. Suppentag auf! Am Donnerstag 21. November 2013 schöpfen prominente Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, Sport und Kultur in 20 Städten der Schweiz eine Suppe und machen damit auf die Armut von Mitmenschen und gleichzeitig auf die Verschwendung von Lebensmitteln in unserem Land aufmerksam. Jeder gespendete Franken ermöglicht der Schweizer...

Wir produzieren immer noch zu viel Abfall

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 05.11.2013 | 139 mal gelesen

Weltweit summieren sich die Siedlungsabfälle auf 1,3 Milliarden Tonnen pro Jahr. Dabei hängt die Abfallmenge eines Landes unter anderem stark von den Einkommen der Bewohner ab. Das widerspiegelt sich auch in den Schweizer Zahlen. Die städtische Bevölkerung in der Schweiz produziert pro Tag und Kopf 2,61 kg Müll. Damit ist die Abfallmenge hierzulande in den Städten grösser als in Deutschland (2,11 kg) oder Österreich (2,4...

Littering bis ins Weltall

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 19.09.2013 | 113 mal gelesen

Seit dem Start von Sputnik 1 am 4. Oktober 1957 hinterlassen die Menschen neben Satelliten und Raumsonden auch Unmengen von Abfall im All. Rund 170 Millionen Fragmente von über einem Millimeter Grösse umkreisen die Erde und stellen eine Gefahr für die außerirdischen Aktivitäten des Menschen dar. In Darmstadt wurde an einer internationalen Tagung über Weltraumtrümmer darüber beraten, wie der Weltraum entrümpelt werden...

Gibt es bald eine Littering-Gebühr? 3

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 03.05.2013 | 320 mal gelesen

littering-gebühr Kaum wird es Frühling, verweilen und verpflegen sich die Leute gerne unter freiem Himmel. Doch damit häufen sich in den Städten und auf den Wiesen über Land auch die Zigarettenstummel, Alu-Dosen und Take-Away-Verpackungen. Künftig will man in Schweizer Städten mit einer Littering-Gebühr gegen dieses Abfallverhalten vorgehen. Gemäss einer Studie des BAFU (Bundesamt für Umwelt) verursacht das Littering –...

4 Bilder

Luzern glänzt!

Damian Bienz
Damian Bienz | Luzern | am 23.04.2012 | 231 mal gelesen

Die letzte Aktion der fast einjährigen Kamapagne "Luzern glänzt" ging am Samstag 21. April über die Bühne. Rund 80 Freiwillige und Mitarbeitende des Strasseninspektorats durchkämten die Stadt Luzern im Namen der Aktion "Kettenreaktion". In Form einer Fötzelikette zogen zwei Gruppen vom Mühleplatz bis zum Bourbaki. Ausgestattet mit Greifzangen, Kübeln, Handschuhen, drei Speaker mit Megafon und einem wunderschönen orangen...