Luzern: Kloster

1 Bild

Vernissage Ausstellung Br. Beat Pfammatter "Bilder"

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 22.05.2017 | 35 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Einführung Pfr. Paul Martone Musik Jérôme Müller, Euphonium Öffnungszeiten Montag bis Samstag, 15.00 - 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung Ausstellungsdauer bis Samstag, 30. September 2017

Musik und Legende

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 22.03.2017 | 2 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Die heiligen Brüder Sussja und Melech Chassidischer Legendenkranz frei gestaltet zum Erzählen und Musizieren von Br. Raphael Grolimund Ausführende Br. Bernardin Heimgartner, Violine Br. Raphael Grolimund, Viola/Sprecher Eintritt frei Zur Legende von Sussja und Melech 1949 hat Martin Buber „Die Erzählungen der Chassidim“ veröffentlicht. Diese legendären Erzählungen haben ihren Ursprungsort im Chassidismus...

1 Bild

Monika Henking spielt an der Ebell-Orgel

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 09.01.2017 | 66 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Orgelkonzert Werke von Johann Jakob Froberger,. Anton Heiller, Georg Friedrich Händel, Franz Rechsteiner sowie Johann Sebastian Bach Eintritt frei - Türkollekte

1 Bild

Gewalt im Namen der Religion - Vortrag mit Br. Niklaus Kuster, OFMCap

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 03.01.2017 | 36 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Vom Umgang mit dem Islam, ermutigt durch Franz von Assisi Moderner IS-Terror und mittelalterliche Kreuzzüge haben eines gemeinsam: Sie hetzen gegen Andersgläubige und verherrlichen Mord im Namen Gottes. Die heiligen Bücher der Juden, der Christen und der Muslime kennen gewalttätige Seiten, die von heiligen Kriegen und der Ausrottung ganzer Städte sprechen. Mystiker in all diesen Religionen erkennen im Kontrast dazu,...

Vortrag von Dr. Joseph Bättig

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 04.11.2016 | 46 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | "Komm Trost der Welt..." Dichterische Erfahrungen und Gedanken des Trostes im Spannungsfeld von Unglück und Schicksal „Komm, Trost der Welt!“: Mit dieser Bitte beginnt eines der bekanntesten Gedichte von Eichendorff. Viele haben vor und nach ihm, in schwierigen Zeiten und nach bitteren Erfahrungen, diese Bitte ausgesprochen. Eines ist sicher: Auch jene Menschen, die scheinbar alles wegstecken, wissen um oder sehnen...

1 Bild

Jakobsweg - Pilger-Schnuppertag

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 16.08.2016 | 12 mal gelesen

Wolhusen: Bahnhof | Wohlhusen - Willisau findet bei jedem Wetter statt Entschleunigt lassen wir die Sehnsucht des Pilgerns anklingen. Ein offener Impulstag für Pilgereinsteiger und Pilgererfahrene mit Geschichten um die Jakobswege und meditativen Impulsen. Mit allen Sinnen sind wir unterwegs, denn: „Es geht, wenn man geht...!“ Begleitung Thomas Schubiger, zertifizierter Pilgerbegleiter Europäische Jakobswege und Cornelia Lischer,...

3 Bilder

Jakobsweg - Erlebnisbericht von Thomas Schubiger

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 16.08.2016 | 99 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Es geht, wenn man geht Vortrag - Begegnungen - Apéro Kurzweiliger Multivisions-Fotovortrag von Thomas Schubiger mit Musik und Erzählungen zu seiner 3 ½ monatigen, 2100km Fuss-Pilgerreise, quer durch die Schweiz, Frankreich, über die Pyrenäen, ganz Spanien bis nach Santiago de Compostela, bzw. Finisterre, an der fernen Atlanikküste Spaniens, dem nach mittelalterlicher Vorstellung „Ende der Welt“. Thomas...

2 Bilder

Von der Seele des Weins und der Unsterblichkeit

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 16.08.2016 | 18 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Eine heitere Dialog-Lesung mit Hanspeter Betschart und Beno Meier Hanspeter Betschart und Beno Meier verbindet einiges. Beide sind Luzerner. Der eine von «Hofdere», der andere ist im Wesemlin-Quartier aufgewachsen. Beide haben ein Flair für Sprachen. Der Kapuziner lehrt alte Sprachen an der Uni Luzern, der Gymnasiallehrer unterrichtete Latein und Griechisch an der Kantonsschule Olten. Die beiden verbindet eine weitere...

1 Bild

Glaubenskurs im Wesemlin

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 12.04.2016 | 19 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Das Wichtigste ist, dass wir nicht aufhören zu fragen. Albert Einstein In diesem Kurs denken wir über grundlegende Lebensfragen nach und können miteinander ins Gespräch kommen. Wir sind eingeladen, Gott neu zu entdecken und unseren Glauben als Lebenshilfe zu erfahren. Elemente: Impulse Meditative Elemente Gespräche in Kleingruppen Anregungen für eine persönliche Besinnung zu Hause Leitung: Sr. Barbara Haefele,...

Kloster zu verschenken

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 12.04.2016 | 23 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Ein Stationentheater mit Live-Musik zum 800 Jahre-Jubiläum des Dominikanerordens Seit Jahrhunderten leben Schwestern und Brüder in verschiedenen Gemeinschaften auf der ganzen Welt die Ideen und Visionen von Dominikus. Doch es wird ruhiger in den Klöstern der Schweiz. Langsam aber sicher überaltern und entvölkern sie sich. Nachwuchs ist nicht in Sicht und gute Ideen für die sich leerenden Klöster sind gefragter denn je....

1 Bild

Oasentag im Wesemlin

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 12.04.2016 | 8 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Ein Oasentag ist ein einzelner Schweigetag. Wie eine Oase in der Wüste wollen diese Tage zum Innehalten in der Geschäftigkeit des Alltags einladen: einen ganzen Tag Zeit für sich haben; durchatmen können; sich von Gott beschenken lassen; sich neu auf ihn ausrichten. Elemente: Durchgehendes Schweigen Gemeinsame Gebetszeiten Impulse für die persönliche Zeit der Stille Dauer: 09.30 Uhr - 16.30 Uhr Leitung: Sr....

1 Bild

Oasentage im Wesemlin

Kapuzinerkloster Wesemlin
Kapuzinerkloster Wesemlin | Luzern | am 12.04.2016 | 3 mal gelesen

Luzern: Kapuzinerkloster Wesemlin | Ein Oasentag ist ein einzelner Schweigetag. Wie eine Oase in der Wüste wollen diese Tage zum Innehalten in der Geschäftigkeit des Alltags einladen: einen ganzen Tag Zeit für sich haben; durchatmen können; sich von Gott beschenken lassen; sich neu auf ihn ausrichten. Elemente: Durchgehendes Schweigen Gemeinsame Gebetszeiten Impulse für die persönliche Zeit der Stille Leitung: Sr. Barbara Haefele, Exerzitienleiterin...

1 Bild

„Unterwegs mit… Polit-Talk auf Himmlischen Pfaden“

Andrea Mattmann
Andrea Mattmann | Luzern | am 17.03.2016 | 18 mal gelesen

Willisau: Bahnhof | Politische Wanderung Das zweite „unterwegs mit…“ am Samstag, 4. Juni 2016, nimmt die Besucher mit auf eine politische Wanderung entlang der Himmlischen Pfade. Anton Schwingruber, ehemaliger Regierungsrat Kanton Luzern, wird die Teilnehmenden auf der Wanderung von Willisau, über Geiss nach Buholz und von da zum Endpunkt der Wanderung, zum Kloster Werthenstein, begleiten. Die Wanderung beginnt um 10.00 Uhr beim Bahnhof...

3 Bilder

„Tag der offenen Klöster“ – Spiritualität erleben

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 05.08.2015 | 91 mal gelesen

Luzern: Bahnhof | Das verborgene Leben im Kloster entdecken, aber auch sich selber im Kontext mit dem Kloster zu reflektieren, ist am Samstag, 19. September 2015, im Kloster Werthenstein, in der Oase Bruchmatt in Luzern sowie in der Kapelle Alters- und Pflegheim in Stans am „Tag der offenen Klöster“ der Sakrallandschaft Innerschweiz möglich. In Werthenstein beginnt das Programm am Samstag, 19. September, um 14.00 Uhr mit einer Führung...

2 Bilder

Auf „Himmlischen Pfaden“ durch die Innerschweiz 1

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 22.06.2015 | 226 mal gelesen

Weiter geht es auf himmlischen Pfaden durch atemberaubende Berg- und Seenwelten. Die zweite Wanderbroschüre des Vereins Sakrallandschaft Innerschweiz vermittelt Sehenswertes auf den Wegstrecken zwischen den Wallfahrtsorten und Klöstern Hergiswald, Sachseln/ Flüeli-Ranft, Engelberg, Maria-Rickenbach und Ingenbohl. Wer die „Himmlischen Pfade“ Teilstrecke 2/3 in sieben bis acht Tagen am Stück oder in Einzeletappen erwandert...

1 Bild

Lions im Einsatz für die Suppenstube des Klosters Wesemlin

Carlos Rieder
Carlos Rieder | Luzern | am 12.03.2015 | 93 mal gelesen

Luzern: Kapellplatz | Lions ist ein weltweit aktiver Serviceclub mit dem Leitspruch „we serve“. Am 21. März führen die sechs Clubs der Agglomeration Luzern eine gemeinsame Standaktion auf dem Kapellplatz durch. Mit Suppe und Käseschnitten wird für die Renovation der Suppenstube des Klosters Wesemlin gesammelt. Neu soll auch ein Notschlafplatz erstellt werden. Die knapp 50 Helferinnen und Helfer freuen sich auf viele Besucher. Die Adligenswiler...

3 Bilder

Neues Kirchenjahr

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 29.11.2014 | 62 mal gelesen

Papst Franziskus hat für das neue Kirchenjahr ein Jahr des geweihten Lebens (29. Nov. 2014 bis 2. Februar 2016) ausgerufen. Die Konferenz der Vereinigung der Ordensoberen und säkularen Institute der Schweiz (KOVOSS) startete durch Guardian Ephrem Bucher vom Kapuzinerkloster Mels das neue Kirchenjahr in der Basilika von Einsiedeln mit einem von Abt Urban Federer zelebrierten Gottesdienst. Das bis auf den letzten Platz...

1 Bild

Auf himmlischen Pfaden unterwegs

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 29.09.2014 | 331 mal gelesen

Wer die sakralen Orte der Innerschweiz zu Fuss entdecken will, dem steht ab sofort ein praktischer Führer zur Verfügung. Die neu erschienene Broschüre vermittelt alle wichtigen Informationen für den ersten Abschnitt des Wegnetzes der Sakrallandschaft Innerschweiz zwischen dem Zisterzienserkloster St. Urban und dem Wallfahrtsort Hergiswald über Luthern Bad, Heiligkreuz und Werthenstein. Der besondere Reiz dieser Strecke...

2 Bilder

Grösster barocker Parkettboden der Schweiz restauriert

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 12.09.2014 | 74 mal gelesen

St. Urban: Kloster | Seit 264 Jahren wird das Parkett im grossen Festsaal des ehemaligen Zisterzienserklosters St. Urban durch unzählige Füsse betreten. Nach der dringend erforderlichen Sanierung steht nun der einzigartige Festsaal wieder für feierliche Anlässe zur Verfügung. Mit einer Fläche von 350 Quadratmetern handelt es sich um den grössten barocken Parkettboden der Schweiz. Das Parkett wurde um 1749 nach französischem Vorbild verlegt,...

Ausstellung – Beiträge Architekturwettbewerb «Neubau Alterspsychiatrie»

Kanton Luzern
Kanton Luzern | Luzern | am 12.08.2014 | 62 mal gelesen

St. Urban: Kloster | Der im Januar ausgeschriebene offene Architekturwettbewerb Ersatzneubau Alterspsychiatrie ist auf grosse Resonanz gestossen. Nun werden die 47 eingereichten Wettbewerbsbeiträge in einer Ausstellung vom 12. bis 23. August 2014 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nachdem die Wettbewerbsjury die eingereichten Beiträge gesichtet und bewertet hat, steht der Sieger fest. Das Projekt «animula» konnte sich gegen die Konkurrenz...

1 Bild

Kunst und Spiritualität im Kloster Ingenbohl - Führungen

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 03.04.2014 | 188 mal gelesen

Ingenbohl: Kloster Ingenbohl | Klöster galten schon immer als spirituelle Quelle der Inspiration. Einen Ein-druck, was aus solchen Inspirationsquellen entstehen kann, erhalten Interessierte am 12. April 2014 im Kloster Ingenbohl. Die Führungen ermöglichen Einblicke in das Schaffen von vier Künstlern. Sr. M. Raphaela Bürgi trat 1943 ins Kloster Ingenbohl ein. Heute lebt sie in der Schwesterngemeinschaft St. Claraspital Basel. Nebst den beeindruckenden...

1 Bild

Kloster Ingenbohl neuer Partnerort der Sakrallandschaft Innerschweiz 1

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 03.12.2013 | 159 mal gelesen

Die Partnerorte der Sakrallandschaft Innerschweiz bieten für Pilger, Kunst- und Kulturbegeisterte sowie Sinnsuchende ein vielfältiges Angebot. Bisher zählten die Klöster Engelberg, St. Urban und Einsiedeln, die Wallfahrtsorte Maria-Rickenbach, Heiligkreuz, Flüeli-Ranft, Hergiswald, Luthern Bad und Werthenstein zu den Partnerorten der Interessengemeinschaft. Die Sakrallandschaft freut sich, nun mit dem Kloster Ingenbohl das...

22 Bilder

Herbstwanderung von Sattel nach Einsiedeln nach dem ersten Wintereinbruch

Pius Zängerle
Pius Zängerle | Adligenswil | am 13.10.2013 | 965 mal gelesen

Einsiedeln: Klosterkirche | Nach dem ersten grossen Wintereinbruch brachte ein Zwischenhoch wunderbares Herbstwetter - toll für eine Herbstwanderung in den Schwyzer Voralpen Ein strahlender Sonntagmorgen. Von Sattel (SZ) starten wir am Sonnenhang Richtung Dorfkirche, lassen bald das Dorf hinter uns und steigen über noch saftig grüne Wiesen hoch zuerst über Mähwiesen, später Weideland und durch den ersten Schnee zum Morgartenberg. Vom Kreuz (mit Bank...

1 Bild

S O S J. Ackermann

B. Martha Leuthard
B. Martha Leuthard | Luzern | am 19.09.2013 | 96 mal gelesen

Vielleicht könnten Sie, geschätzter J. Ackermann, als Bürger von Mels an die Kosten der dringenden Renovation des Kapuzinerklosters von dem sicher zum Bestseller werdenden Buch einen Teil der Einnahmen abzweigen. Aus diesem Grund suche ich Personen, welche die Adresse des bekannten Bürgers von Mels mitteilen können, um Herrn Ackermann persönlich anzuschreiben. Ev. gibt es auch unter den Lesern/Innen Menschen mit einem...

1 Bild

Flohmarkt im Kloster Wesemlin 1

Walter Ludin
Walter Ludin | Luzern | am 09.08.2013 | 339 mal gelesen

Luzern: Wesemlin | Kapuzinerkloster Wesemlin Im Klostergarten beim Autounterstand werden verschiedene Gegenstände aus dem Kloster an einem Flohmarkt angeboten: Samstag, 17. August 2013 10.00 – 16.00 Uhr Verkauf Sonntag, 18. August 2013 11.00 – 16.00 Uhr Verkauf Attraktion: ab 14.00 Uhr sonntags: verschiedene Versteigerungen Es gibt auch eine kleine Verpflegung und Getränke. Der Erlös des...