Luzern: Schachmuseum

21 Bilder

Luzern und Tribschen starten unterschiedlich in die neue Nationalliga B-Meisterschaft 2019

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Nachdem Luzern l in der Nationalliga A schon vor 14 Tagen mit einem 6-2 Auswärtssieg bei Aufsteiger Solothurn vorgelegt hatte, waren am Sonntag die Nationalliga B-Teams von Luzern ll und Tribschen erstmals im Einsatz. Luzern verlor ersatzgeschwächt gegen Aufstiegskandidat Trubschachen deutlich, während dich Tribschen knapp gegen Aufsteiger Court durchsetzte. Erfreulich dafür die Bilanz für die unteren Teams: alle drei...

16 Bilder

Schachmuseum mit neuer Ausstellung in Luzern

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 12.03.2019 | 30 mal gelesen

Die Schachgesellschaft Luzern hat letztes Jahr nicht nur den Schweizer Meistertitel nach Luzern geholt, sondern auch ein Stück Kunst und Kultur in die „Leuchtenstadt“ gebracht. Seit anfangs Januar spielt die SG Luzern nämlich nicht mehr im Exil in Kriens und Horw, sondern an der Neustadtstrasse 3 in Luzern und demzufolge ist auch das Schachmuseum mit seiner ganzen Sammlung nach Luzern gezogen. Die Ausstellung ist ab sofort...

16 Bilder

Erfolgreicher Start für die Luzerner Schachspieler in die neue Meisterschaft

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 11.03.2019 | 39 mal gelesen

Die Schweizer Mannschaftsmeisterschaft (SMM) ist der älteste Wettbewerb des Schweizer Schachbundes, der seit 1951 ausgetragen wird und von einem Luzerner ins Leben gerufen wurde. Dr. Ruedi Hedinger (gestorben im Juni 2016) war der geistige Vater dieses Turniers und selber langjähriger Spieler der SG Luzern, welche zusammen mit Genève, Bern und Basel die erste Meisterschaft bestritten. Später trat Ruedi Hedinger als...

12 Bilder

Schachgesellschaft Luzern liegt weiter gut im Rennen und hat sogar Titelchancen!

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 11.09.2018 | 75 mal gelesen

Der Zuzug von GM Noel Studer zum Start der diesjährigen SMM-Saison und der Einbau der drei Junioren Fabian Bänziger, Davide Arcuti und Lena Georgescu in die erste Mannschaft erweisen sich je länger desto mehr als Glücksfall für Luzern. Die homogene Mannschaftsleistung der bewährten und routinierten Spieler lassen Luzern erstmals seit einigen Jahren wieder von einer Medaille und sogar vom Meistertitel träumen. Es wäre der...

14 Bilder

Die Kader der SG Luzern für die SMM 2018

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 27.03.2018 | 86 mal gelesen

Luzern startete erfolgreich in die neue NLA-Saison 2018 und versucht, das letztjährige Abenteuer mit Abstiegsgefahr bis in die Schlussrunde vergessen zu machen. Der Auftakt gegen Titelanwärter Riehen ist schon mal geglückt, das will im Schach aber nichts heissen. Schon gegen Mendrisio Mitte April beginnen wieder alle Partien von neuem. Für die neue Saison hat sich Mannschaftsleiter Oliver Kurmann viel vorgenommen und stark...

21 Bilder

Luzern überrascht mit einem sensationellen NLA-Auswärtssieg zum Saisonstart gegen Riehen

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 26.03.2018 | 118 mal gelesen

Nach der missratenen Vorsaison, in die er als Titelanwärter nur auf dem 8. Platz landete, setzte die Schachgesellschaft Luzern zum Auftakt der neuen Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) ein Ausrufezeichen und gewann den Spitzenkampf gegen Riehen mit 5,5 zu 2,5 relativ deutlich. Beide Teams spielten ohne ihre nominelle Nummer 1 (bei Riehen fehlte GM Markus Ragger, bei Luzern GM Robert Hübner), ansonsten waren aber...

6 Bilder

Ausstellung zum 10. Todestag von Bobby Fischer

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 31.01.2018 | 302 mal gelesen

Das Schachmuseum an der Ringstrasse 25 (3. Stock) in Kriens zeigt seit anfangs Januar aus Anlass des 10. Todestages eine kleine, aber smarte Ausstellung um den Ausnahmeschachspieler Robert James Fischer. Das Phänomen Bobby Fischer hält auch zehn Jahre nach seinem Tod am 17. Januar 2008 an und zieht weltweit Schachspieler in seinen Bann. Nicht nur sein schachliches Können, auch seine Ausstrahlung und sein Tatendrang, stets die...

5 Bilder

SG Luzern verstärkt sich mit Weltmeister Vladimir Kramnik

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 14.12.2017 | 403 mal gelesen

Die Schachgesellschaft Luzern hat 2018 Grosses vor: Nach der eher durchzogenen SMM-Saison 2017, wo man bis zur Schlussrunde gar um den Ligaerhalt zittern musste, macht man einen Schritt vorwärts und sicherte sich für 2018 die Dienste von GM Vladimir Kramnik, der in Genf wohnt und zur absoluten Nummer 1 bei Luzern aufsteigt. Auch weitere Transfers sorgen für Aufsehen in den Reihen der Luzerner. Die Verpflichtung von...

8 Bilder

Schachklub Luzern belegt dreimal Platz 1

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 14.12.2017 | 172 mal gelesen

Es läuft dem Schachklub Luzern gut in der laufenden Wintermeisterschaft des Innerschweizerischen Schachverbandes (ISV). Die Luzerner belegen nach vier Runden in der Innerschweizer Gruppenmeisterschaft (IGM) dreimal Platz 1 in der Regionalliga A und zweimal in der Regionalliga B, Gruppe 1 und 2! 14 Begegnungen gewonnen, einmal Unentschieden gespielt und nur einmal verloren (Luzern 4 auswärts gegen Goldau/Schwyz ll) zeigt die...

14 Bilder

6. Luzerner Seniorenturnier: Wolfgang Ledermann vor der Schlussrunde allein in Führung.

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 24.11.2017 | 77 mal gelesen

Weil die Spitzenbegegnung zwischen Toni Brugger und Othmar Flecklin Remis endete, liegt Wolfgang Ledermann vor der Schlussrunde am Samstag mit 5,5 Punkten allein an der Tabellenspitze. Er dürfte auf Toni Brugger treffen, die den Turniersieg unter sich ausmachen werden. Es war eine spannende Partie am Spitzenbrett, kennen sich doch Toni Brugger (Steinhausen) und Othmar Flecklin (Hospenthal) von zahlreichen...

14 Bilder

5. Luzerner Seniorenturnier: Othmar Flecklin und Wolfgang Ledermann zu zweit an der Spitze

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 23.11.2017 | 62 mal gelesen

Erstaunlicherweise endeten die vier Spitzenbretter alle mit einem Sieg. Othmar Flecklin bezwang am Spitzenbrett Kurt Baumann mit einem schönen Mattangriff, den er nicht mehr abwehren konnte. Auch seine Frau musste am Donnerstag die Waffen strecken: Martin Lanz setzte sie klassisch matt mit Dame und Turm. Damit musste das Ehepaar gleich beide Punkte in Luzern lassen, allerdings mit dem Nachteil der schwarzen Figuren.  An Brett...

12 Bilder

Luzerner Senioren Schachturnier: Kein Teilnehmer mehr ohne Verlustpunkt –

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 23.11.2017 | 299 mal gelesen

Die dritte Runde des 6. Luzerner Seniorenturniers brachte vorerst an der Spitze eine kleine Veränderung, indem Die Spitzenpaarung Toni Brugger gegen Martin Lanz remis endete und dadurch die übrigen Favoriten mit ihren Siegen die Tabellenspitze erklommen: Othmar Flecklin (gegen Beat Zimmermann), Josef Balkovec (gegen Toni Gabriel) und Wolfgang Ledermann (gegen Livio Mazzoni). Am Nachmittag trafen dann Flecklin und Ledermann...

14 Bilder

Senioren Schachturnier Luzern: Zwei Favoriten mussten Federn lassen!

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 21.11.2017 | 120 mal gelesen

Die zweite Runde des 6. Luzerner Senioren Schachturniers verlief deutlich spannender und ausgeglichener als die Startrunde vom Vortag. Zum einen gab es sechs Remis - zwei davon betrafen die Spitzenspieler an Brett 5 und 6 und zum andern wurde an den Spitzenbrettern bei einer Spieldauer von über vier Stunden meistens über 60 Züge notiert. An der Spitze bleiben zehn Spieler mit dem Punktemaximum. Morgen Mittwoch stehen gleich...

6 Bilder

Fast durchwegs Favoritensiege beim 6. Luzerner Senioren-Open im Restaurant Tribschen

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 20.11.2017 | 230 mal gelesen

54 Spieler nahmen am Montag das 6. Luzerner Senioren-Open nach einer kurzen Ansprache durch Senioren-Präsident Jürg Kläntschi sowie technischen Informationen durch Turnierleiter Beat Abegg in Angriff. Gespielt, beziehungsweise gelost wird nach Schweizer System, so dass sich die Favoriten mit einigen wenigen Ausnahmen durchsetzten. So kommt es morgen Dienstag bereits zu ersten Spitzenpaarungen. Laurenz Albicker (gegen...

12 Bilder

6. Luzerner Senioren-Open 2017

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 18.11.2017 | 239 mal gelesen

Vom 20. bis 25. November findet im Restaurant Tribschen das 6. Luzerner Senioren-Open statt. Mit 52Teilnehmern gibt es einen neuen Rekord zu verzeichnen, mehr Spieler hätten im Saal des Quartierrestaurants an der Kellerstrasse gar keinen Platz. Titelverteidiger aus dem Vorjahr ist Othmar Flecklin aus Hospenthal, der das Turnier schon 2013 einmal gewonnen hatte. Die Zentralschweizer Schachsenioren haben sich vor einigen...

7 Bilder

Titelverteidiger Tribschen startet mit einem Sieg zur Innerschweizer Gruppenmeisetrschaft 2017/18

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 15.11.2017 | 210 mal gelesen

Die Gruppenmeisterschaft (IGM) hat beim Innerschweizer Schachverband eine grosse Tradition und wird seit der Gründung im Jahre 1950 jährlich als Wintermeisterschaft ausgetragen, womit die Pause zur Schweizer Meisterschaft, die jeweils von März bis Oktober dauert, überbrückt werden kann. In den letzten beiden Jahren sicherte sich der SK Tribschen jeweils vor dem grossen Stadtrivalen SG Luzern den Titel. Mit Siegen sind die...

22 Bilder

Schachgesellschaft Luzern nach minimaler Leistung in akuter Abstiegsgefahr – Kanterniederlage für Luzern ll und überraschender Sieg für Tribschen in Winterthur

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 04.09.2017 | 267 mal gelesen

Die erste von zwei NLA-Doppelrunden nach den Sommerferien hätte für die Luzerner Schachspieler nach den eher dürftigen Leistungen in der Vorrunde eigentlich den Ligaerhalt sichern sollen. Doch es kam ganz anders, wobei die Vorzeichen dazu sehr ungünstig waren. Ausfälle, Formschwankungen und ein bisschen auch Unvermögen führten zu zwei bitteren Niederlagen, eine davon gegen Neuchâtel, dem bisherigen punktelosen Schlusslicht...

22 Bilder

Schach: Innerschweizer Schachspieler ziehen vor der Sommerpause Halbzeitbilanz

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 29.06.2017 | 86 mal gelesen

Die Nationalliga A-Mannschaft mit Capitano Oliver Kurmann hat die Zielvorgabe, die mit einem Spitzenrang bis zur Sommerpause definiert war, klar verpasst und auch die NLB-Mannschaft hinkt den letztjährigen Ergebnissen etwas hinterher. Dafür steht Luzern 3 (2. Liga/Zentral) unerwartet an der Tabellenspitze und könnte sich noch für das Aufstiegsspiel qualifizieren. Davon weit entfernt sind Luzern 4 (2. Liga/Nordwest) und Luzern...

14 Bilder

Noch eine Niederlage für Luzern vor der Sommerpause – Dafür punktet Luzern ll im Stadtderby gegen Tribschen

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 12.06.2017 | 144 mal gelesen

Die Luzerner Schachspieler verloren in der 5. SMM-Runde der NLA das Heimspiel gegen Genève CE klar und deutlich mit 2:6 und belegen nur den 5. Rang. Es könnte also noch eng werden in der Tabelle bis zum Saisonende. Mit einem 5:3-Heimsieg gegen Tribschen hat dafür Luzern ll in der NLB ein Ausrufezeichen gesetzt! Nach dem völlig missglückten Saisonstart mit nur vier Punkten aus vier Begegnungen wollten die Schachspieler aus...

12 Bilder

Wichtiger Sieg für die Luzerner Schachspieler gegen Mendrisio in der NLA – Luzern ll spielt Unentschieden

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 19.05.2017 | 67 mal gelesen

Nach einem schwierigen Meisterschafstauftakt - ohne die Grossmeister Hübner und Krämer, - aber mit zwei Unentschieden gegen Réti Zürich und Wollishofen sowie einer 3:5-Niederlage gegen Bodan Kreuzlingen kehrte die SG Luzern wieder zur Normalität zurück. Aufsteiger Mendrisio wurde im Schachmuseum, dem Spiellokal der SG Luzern, mit einer 6:2-Niederlage ins Tessin zurückgeschickt. Luzern ll rang Wettswil ein 4:4-Unentschieden...

5 Bilder

Internationaler Museumstag mit einheimischen Künstlern im Schachmuseum

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 08.05.2017 | 57 mal gelesen

Das Schachmuseum an der Ringstrasse 25 in Kriens präsentiert sich erstmals beim Internationalen Museumstag vom 21. Mai mit einheimischen Künstlern und einer Auktion zu Gunsten des Schachmuseums. Für den Besuch des Museums muss man weder Schachspieler, noch Mitglied eines Schachklubs sein: es genügt, wenn man Interesse an Kunst und Kultur hat und diese auf ganz besondere Art und Weise erleben will. Das Programm fängt schon am...

20 Bilder

Schachmuseum erweitert Ausstellungsfäche, Sammlung und Öffnungszeiten

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 01.05.2017 | 93 mal gelesen

Es gibt noch zahlreiche Leute und Leser, die noch nicht wissen, dass es in Luzern nebst einem Dutzend weiterer Museen, auch ein Schachmuseum gibt. Mittlerweile hat sich das Museum etabliert und mit der Erweiterung der Ausstellungsfläche und der Sammlung wurden per 1. Mai auch die Öffnungszeiten angepasst. Das Museum hat jetzt täglich (ohne Sonntag) offen. Vor über vier Jahren eröffneten die Brüder Roland und Werner Rupp...

20 Bilder

„Atlas-Time“ bei der SG Luzern – Die Aufholjagt für die Luzerner Schachspieler kann beginnen!

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 24.04.2017 | 87 mal gelesen

Es sah auch in der 3. SMM-Runde für Luzern nicht gut aus, lag das Team von Oliver Kurmann nach zwei Niederlagen von Roland Lötscher und Beat Züger (Zeitüberschreitung) mit 0:2 im Hintertreffen und weil auch noch Fabian Bänziger nach einer schlecht gespielten Eröffnung auf Verlust stand, schienen die Punkte ausser Reichweite. Dann konnte aber Aleksander Rusev und Martin Krämer auf 2:3 verkürzen und Oliver Kurmann und Lubomir...

13 Bilder

Ersatzgeschwächte Luzerner Schachspieler kassieren drei Niederlagen gegen Bodan, St. Gallen und Olten!

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 10.04.2017 | 71 mal gelesen

Die letzten Drei Saisons stand das Team von Oliver Kurmann meist ohne Verlustpunkte an der Spitze der NLA und konnte den Rest der Saison relativ gemütlich und ohne Druck angehen. In dieser noch jungen Saison scheint sich aber alles gegen Luzern verschworen zu haben, den nach zwei Runden hat die SG Luzern nur einen Punkt aus der Begegnung gegen Réti auf dem Konto und gerät in den nächsten Partien gewaltig unter Druck. Ohne die...

25 Bilder

Luzerner Schachspieler starten mit einem unerwarteten Punkteverlust in die neue NLA-Meisterschaft 2017

Werner Rupp
Werner Rupp | Luzern | am 21.03.2017 | 122 mal gelesen

Die Ausgangslage vor der ersten NLA-Runde war klar: Luzern galt gegen Rèti als klarer Favorit, umso mehr die Zürcher nicht in Bestbesetzung antreten konnten und etliche Ersatzspieler die sonntägliche Reise in die Innerschweiz antraten. Luzern ll - gegen Winterthur ll und Solothurn gegen Tribschen hiessen die beiden Begegnungen in der NLB, Ostgruppe. Ob es die Luzerner Schachspieler etwas zu leger nahmen, ist schwer zu...