Region Luzern: Kultur

51 Bilder

Stadttheater Sursee „Boccaccio“ von Franz von Suppé, 13. Januar 2018, Première besucht von Noémie Felber

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Das Ende der Festtage mag einige Menschen traurig stimmen. Für die Surseer Bevölkerung jedoch gibts im Januar den Startschuss in die jährliche Operettensaison. Auf dem Programm steht dieses Jahr «Boccaccio», ein Werk des Komponisten Franz von Suppé und der Librettisten Friedrich Zell und Richard Genée. Uraufgeführt wurde die Operette am 1. Februar 1879 in Wien. «Boccaccio» gilt als die bekannteste Komposition von Suppés, sie...

19 Bilder

Luzerner Theater,LILIOM Eine Vorstadtlegende von Ferenc Molnár, Première, 12. Januar 2018, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 5 Tagen | 91 mal gelesen

«Was haben Sie Gutes auf der Erde getan?» «…» Das ist die ultimative Frage bei der finalen Abrechnung vor dem jüngsten Gericht, vor dem auch Liliom, mit viel Charisma verkörpert von Jakob Leo Stark, schlussendlich Rechenschaft ablegen muss. Dies nach einem Leben auf der sprichwörtlichen Achterbahn, hatte er doch sein Auskommen als Animateur, beim, Frau Muskat gehörenden, Ringelspiel auf dem Rummelplatz im Budapester...

8 Bilder

Stadttheater Sursee, Erfolgreiche Premiere der Operette Boccaccio am 13. Januar 2018

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 5 Tagen | 184 mal gelesen

Im Stadttheater Sursee ist die Operette Boccaccio mit einer Standing Ovation gestartet. Bei der restlos ausverkauften Premiere am Samstag vermochte das lebensfrohe und komödiantische Werk das Publikum zu überzeugen. Boccaccio von Franz von Suppè wurde erstmals seit 2003 wieder in Sursee aufgeführt. Für die fast 30 Vorstellungen bis im März sind bereits 8500 Tickets verkauft worden. Die Musik- und Theatergesellschaft Sursee...

41 Bilder

ZKO, Opera Box: «La vie parisienne» von Jacques Offenbach, 7. Januar 2018, besucht von Noémie Felber

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 09.01.2018 | 11 mal gelesen

Die Ouvertüre erklingt, der Pariser Gare de Lyon erweckt zum Leben. Es ist ein Kommen und Gehen, gehetzt und gestresst rasen verschiedenste Reisende durch die Bahnhofshalle. Keinen halben Meter daneben sitzt das Operetten-Publikum gespannt auf den Stühlen. Die Zuschauer sitzen auf der Bühne, die Darsteller und Darstellerinnen bewegen sich durch den Zuschauerraum. Eine klare Trennung gibt es nicht mehr, die Bühne ist überall....

21 Bilder

Sankturbahnhof Sursee Finnisage im Rahmen von «Art & Jazz», Francis Petter mit dem «Newa Trio»

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 08.01.2018 | 181 mal gelesen

Sehr viel Publikum vermochte auch die letzte Veranstaltung des Projektes „World Wide Willisau“ zu mobilisieren. Das, von Paul Tschopp initiierte „World Wide Willisau“, ist eine Hommage an und mit Niklaus „Knox“ Troxler in Form einer Retrospektive. Seit der Vernissage am 19. August 2017 fanden viele verschiedene Veranstaltungen an diversen Standpunkten und Örtlichkeiten statt, von den Open Air Plakatausstellungen auf zwei...

13 Bilder

Luzerner Sinfonieorchester, Mit Gershwin ins Neue Jahr, KKL Luzern, 1. Januar 2018, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 06.01.2018 | 19 mal gelesen

George Gershwin war von sehr vielen Musikstilen angetan und inspiriert, von der Klassik, vom Jazz, der amerikanischen Unterhaltungsmusik am Broadway, Blues, Ragtime usw. Trotzdem, oder vielleicht deshalb, war er der erste Komponist, der eine Art völlig neuer „amerikanischer Musik“ schuf, unverwechselbar eigenständig und total neuartig mit seinen schrägen Rhythmen, Beats und mit der modernen Instrumentierung. Sie beeinflusste...

23 Bilder

Silvesterkonzert des ZKO «Wann darf ich klatschen?», KKL Luzern, 31. Dezember 2017

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 03.01.2018 | 7 mal gelesen

Nach der Begrüssung und den Neujahrswünschen von Michael Bühler, Direktor des Zürcher Kammerorchesters (ZKO) ging es Schlag auf Schlag. Das wunderbare Orchester überzeugte von Anfang an. Die Musiker des Zürcher Kammerorchesters spielten einige der schönsten klassischen Musikstücke, die es gibt. Wie im Programm angekündigt, wurden Anekdoten und Geschichten aus 300 Jahren Musikleben erzählt und die sogenannten "Regeln" des...

35 Bilder

Opéra des Nations Genf, Le Baron Tzigane (Der Zigeunerbaron), 27. Dezember 2017, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 29.12.2017 | 22 mal gelesen

«Was für eine verworrene Geschichte» sagte eine Besucherin zu ihrer Begleiterin und legte das Programmheft des «Le Baron Tzigane», welcher über die Festtage im Théâtre des Nations in Genf aufgeführt wird, zur Seite. Die Geschichte dieser Operette von Johann Strauss ist tatsächlich etwas verworren. Der verarmte Sándor Barinkay kehrt aus seinem Exil nach Hause zurück und stellt fest, dass der Besitz seiner Eltern einerseits von...

19 Bilder

Der Samichlaus Heinz Anton Meier von Emmen und Luzern dankt

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Emmenbrücke | am 20.12.2017 | 167 mal gelesen

Emmen: Museum Rainmühle Emmenbrücke, Luzern |  > für das Jahr 2017. > und erwartet Fortschritt für das Jahr 2018. Dieser Beitrag hier hat die Adresse: > https://www.beiuns.ch/14403 > https://www.beiUns.ch > Unsere Mitmach-Plattform aus der Schweiz.

18 Bilder

Konstantin Wecker und Band: Poesie und Widerstand KKL Luzern, 18. Dezember 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 20.12.2017 | 159 mal gelesen

Unermüdlich engagiert präsentierte sich das Urgestein aus Bayern im gut besetzten Konzertsaal des KKL in Luzern. Nachdem sich seine fünf Mitmusiker (darunter eine Dame) auf der Bühne platziert hatten, enterte auch Wecker unter grossem Applaus und Jubel dieselbe. Er greift in die Tasten des Konzertflügels und die rockige Version von "Sage Nein" ist der fulminante Start ins Konzert, das sich dann, je länger je mehr zu einer...

10 Bilder

Luzerner Theater, Dance Box Kleine Choreographien von und mit dem Tanzensemble, 15. Dezember 2017, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 17.12.2017 | 137 mal gelesen

Einmal pro Jahr versuchen sich die Tänzerinnen und Tänzer des Ensembles «Tanz Luzerner Theater» in eigenen Choreografien, das nennt sich «Dance-Makers» und spielt sich jeweils im Südpol ab. Sozusagen die kleine Schwester davon ist «Dance-Box». Es sind dieselben Vorgaben, die Tänzer erarbeiten ihre eigenen Stücke und präsentieren diese in der Box beim Luzerner Theater. Die Stücke sind kurz, ein Miniatur-Format, frei von...

8 Bilder

Weihnachtsmarkt im Park von St. Urban

Verena Meier
Verena Meier | Region Luzern | am 05.12.2017 | 983 mal gelesen

Sankt Urban: Park | Weihnachtsmarkt im Park von St. Urban So gross wie die Grossen Weihnachtsmärkte ist er nicht ganz aber die Stimmung stimmt dennoch auf Weihnachten ein. Einheitlich stehen sie im Rund mit blau weissen Blachen abgeschirmt gegen die scharfe Bise. Kalt ist es und ein wenig Schnee liegt auf den Wiesen zwischen den Wegen. Es duftet nach Feuer, Bratwürste, Glühwein und Kerzen. Musik stimmt ebenfalls denn drei Frauen mit Panflöte...

1 Bild

Kapelle Mariazell, Muttergottes-Andacht

Werner Mathis
Werner Mathis | Region Luzern | am 04.12.2017 | 110 mal gelesen

Sursee: Mathis Werner | «Maria ist für mich eine Person mit viel Wärme» Am Hochfest der Gottesmutter Maria, Fraitag, 8. Dezember Uhr wird in der Kapelle Mariazell eine feierliche Muttergottes-Andacht gefeiert. Während der Andacht singt Madelaine Wibom, begleitet an der Orgel durch Dr. Alois Koch Marianische Gesänge. Kaplan Gerold Beck ist es einmal mehr gelungen die bekannte Solosängerin Madelaine Wibom, ehemalige Sopranistin am Luzerner...

8 Bilder

Migros – Kulturprozent Classics, Russisches Nationalorchester, KKL Luzern 30. November 2017, 2. Konzertteil besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 03.12.2017 | 82 mal gelesen

Alexander Skrjabin begann seine kompositorische Tätigkeit wie so viele seiner Zeitgenossen in der Nachfolge Chopins und Liszts, um sich aber bald als bedeutender Neuerer zu erweisen. Seine 2. Sinfonie entstand weitgehend im Sommer 1901 in Moskau während der Semesterferien des Moskauer Konservatoriums, an dem der Komponist seit 1898 eine Klavierprofessur innehatte. Grundsätzliches zur 2. Sinfonie Skrjabins Die Sinfonie...

17 Bilder

Migros – Kulturprozent Classics, Russisches Nationalorchester, KKL Luzern 30. November 2017, 1. Konzertteil, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 02.12.2017 | 29 mal gelesen

Die Mitglieder des, im Jahre 1990 durch den Pianisten Michail Pletnjow (dem heutigen Leiter und Dirigenten) und Alexander Bruni gegründeten russischen Nationalorchesters, nahmen ihre Plätze auf der Bühne des sehr gut besetzten Konzertsaales ein, stimmten ihre Instrumente und warteten auf ihren Dirigenten, der kurz darauf, zusammen mit dem Klaviersolisten des Abends, Nikolai Lugansky, erschien. Dann erklang es: Das Leitmotiv...

27 Bilder

Herbie Hancock im KKL Luzern, Konzertsaal, 27. November 201, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 30.11.2017 | 45 mal gelesen

Pünktlich erschienen die jungen Bandmitglieder auf der Bühne, zu denen sich sogleich der Altmeister der Tastenakrobatik gesellte. Dieser setzte sich auf seinen Schemel, um den herum der Konzertflügel, ein Keyboard und ein Synthesizer gruppiert waren. Mit psychodelischen Klängen, die Hancock dem Keyboard entlockte, startete er das Set im ausverkauften Konzertsaal des KKL. Es waren sowohl jüngere, als auch ältere Semester...

14 Bilder

Lucerne Festival am Piano,Klavier-Konzert 2 Festival Strings Lucerne , Piotr Anderszewski, 26. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 29.11.2017 | 29 mal gelesen

Das ungewöhnliche an diesem Konzert: bei den beiden Klavierwerken übernahm Solist Piotr Anderszewski auch die musikalische Leitung, die für den Rest Daniel Dodds oblag. (Dieser, seines Zeichens Konzertmeister der Festival Strings, wurde 2008 von Claudio Abbado ins Lucerne Festival Orchestra berufen, wo er seither festes Mitglied ist) Im sehr gut besetzten Konzertsaal bestritten die Strings den Auftakt allein mit Mozarts...

13 Bilder

Luzerner Theater, Tanz 26: Hinter Türen, Première 25. November 2017, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 27.11.2017 | 45 mal gelesen

«Tanz 26 – Hinter Türen», das Handlungsballett, welches letzten Samstag Premiere feierte, lässt sich in keine Schublade stecken. Es ist eine zu Live-Musik getanzt interpretierte Lesung, oder ein gesprochenes Ballett mit Musik, etwas bunt Zusammengeschmischtes, witzig, ironisch, mit ab und zu kritischen Untertönen, unterhaltsam, erheiternd, kurzweilig. Der norwegische Choreograph, Tänzer, Regisseur und Autor Strømgren, hat...

26 Bilder

St. Urbanhof Sursee, Niklaus „Knox“ Troxler im Gespräch mit Sara Zeller, 26. November, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 27.11.2017 | 144 mal gelesen

Wir gebens ja ungern zu, aber ein bisschen neidisch sind wir Sorser den Willisauern ihr Jazzfestival schon. Wir haben zwar ein Stadttheater, dessen Musiktheaterproduktionen schweizweit einen ausgezeichneten Ruf geniessen, aber eine weltweite Ausstrahlung, wie das Niklaus „Knox“ Troxler mit seinem Festival erreicht hat, fehlt uns halt schon. Obwohl das Willisau Jazzfestival ja nicht das Kerngeschäft von „Knox“ ist, hat er mit...

10 Bilder

Lucerne Festival am Piano, Tastentag 3 Yulianna Avdeeva, 19. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 23.11.2017 | 148 mal gelesen

Die gebürtige Moskauerin (*3.7.1985), spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Klavier, absolvierte das Klavierstudium an der Moskauer Gnessin Hochbegabten-Musikschule und schloss ihre Ausbildung an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Die Gewinnerin des Chopin-Klavierwettbewerbs in Warschau 2010 erzeugte im Konzertsaal eine fast sakrale Atmosphäre mit ihrer Interpretation von Johann Sebastian Bachs Ouvertüre nach französischer...

23 Bilder

Luzerner Theater, Der unzerbrochene Krug Alternative Fakten zu Heinrich von Kleist, Premiere 16. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 19.11.2017 | 16 mal gelesen

Ein Scherbenhaufen war die Grundlage für Kleist, ebenso für Regisseur Bram Jansen am Luzerner Theater, der aber irgendwie von einem Krug ausgeht, der noch intakt ist. Bei Kleist weist alles auf Richter Adam als Verursacher des zerbrochenen Krugs hin, Jansen beleuchtet aber jede Sichtweise. also je nachdem, wie die involvierten Personen die Szene gesehen haben, kommen fast alle als Täter in Frage. So entstehen, ganz im Usus...

24 Bilder

Opéra des Nations Genf, Jacques Offenbachs „Fantasio“ , besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 18.11.2017 | 16 mal gelesen

Das Grand Theatre de Genève zeigt die Opéra Comique «Fantasio» von Jacques Offenbach, ein Werk, welches bis anhin nur sehr selten aufgeführt worden ist, zu Unrecht, wie sich nun in Genf zeigt. Fantastischer Fantasio Zur Geschichte: Der junge Student Fantasio (Katija Dragojevic) übernimmt die Rolle des kürzlich verstorbenen Narren Saint Jean am Hofe des bayrischen Königs und will so der Prinzessin Elsbeth (eine wunderbar...

22 Bilder

*Meet the Artist*, Shih – Wei Huang, in der exklusiven Eventlocation Meylenstein, Zürich,12. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 15.11.2017 | 201 mal gelesen

Allgemeines über die Künstlerin Shih Wei Huang erhielt das gleiche Stipendium wie Lang Lang und studierte gegen den Willen ihres Vaters Musik. Der hätte sie lieber als Ärztin oder Rechtsanwältin gesehen. Shih-Wei Huang, *1988 in Taipei, absolvierte ihr Bachelor-Studium am renommierten Curtis Institute in Philadelphia & erreichte ihren Master an der Yale University. Sie gewann zahlreiche Auszeichnungen in den USA,...

4 Bilder

ZKO, Sir Roger Norrington und Solist an der Violine Gil Shaham , Verliebter Beethoven, Maag Areal, Zürich, 13. November 2017, besucht von Noémie Felber

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 15.11.2017 | 20 mal gelesen

Verliebter Beethoven – unter diesem Motto stand das Konzert des Zürcher Kammerorchester vom 13. November 2017. Es schien das perfekte Thema, um den «Novemberblues» zumindest für einen Abend zu vergessen und im Publikum Frühlingsgefühle zu wecken. Für das ZKO war es ein ganz besonderer Abend, denn ihr langjähriger Principal Conductor Sir Roger Norrington kehrte für ein Gastspiel in die Schweiz und zu dem 1945 gegründeten...

22 Bilder

Luzerner Theater, Manon Eine lyrische Tragödie von Jules Massenet, Première am 12. Novembr 2017, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 14.11.2017 | 64 mal gelesen

Manon ist eine Figur aus Abbé Prévosts Feder. «L'histoire du chevalier des Grieux et de Manon Lescaut» hiess der Roman, den der französische Komponist Jules Massenet vertonte. Das Stück, erstmals 1884 in Paris aufgeführt, wurde zum Standardwerk der französischen Oper und erfreut sich vor allem im französischen Sprachraum grosser Beliebtheit. Schon mal vorneweg: Die Luzerner Manon von Jules Massenet ist ein musikalischer und...