Nachrichten aus Stans und Umgebung

3 Bilder

Büchertauschbörse

Kantonsbibliothek Nidwalden
Kantonsbibliothek Nidwalden | Stans | am 01.05.2018 | 210 mal gelesen

Stans: Kantonsbibliothek Nidwalden | Am Freitag 08. und Samstag 09. Juni 2018 findet in der Kantonsbibliothek Nidwalden die Büchertauschbörse statt. Die vielen kostenlosen Bücher, DVDs und Hörbücher aus zweiter Hand laden zum Stöbern ein. Mit der Büchertauschbörse in der Kantonsbibliothek wird Ihnen eine Plattform geboten, bei der Sie kostenlos Ihre Bücher, Kinderbücher, Hörbücher und DVDs bringen und mitnehmen können. Dazu wird in der Bibliothek eine...

1 Bild

Babyschwimmen Kinderschwimmen Stans

Patrizia Basler
Patrizia Basler | Stans | am 27.10.2018 | 7 mal gelesen

Stans: Spital | Babyschwimmen und Kinderschwimmen mit der Schwimmschule acquababy. Kinderschwimmen: Sicherheit und Spass im Wasser liegen uns am Herzen. Unser Team nimmt immer wieder an Weiterbildungen teil. In Luzern, Rathausen/Emmen, Stans, Kerns und Zug hat Patrizia Basler seit 21 Jahren ihre Schwimmschulen (geeignet für Kinder von ca. 5 Mt. bis 12 Jahre). Der Winter ist nah, ideale Zeit, sich um den Baby- oder Kinderschwimmkurs zu...

  • Babyschwimmen Kinderschwimmen: ein ideales Training, um auf sanfte Art Kraft, Flexibilität und
    von Patrizia Basler | Stans | am 18.10.2018 | 1 Bild
  • Mit Kleinkindern ins Hallenbad: Wenn Kleinkinder bei Wassertemperaturen von ca. 33 Grad an das
    von Patrizia Basler | Stans | am 21.09.2018 | 1 Bild
1 Bild

Pilatus hebt mit Lernenden ab

Roman Salzmann
Roman Salzmann | Stans | am 11.11.2017 | 820 mal gelesen

Der Nationale Bildungspreis 2017 der Hans Huber Stiftung und der Stiftung FH SCHWEIZ geht an den Flugzeughersteller Pilatus in Stans für die vorbildliche Berufsbildung und Begleitung von Jugendlichen beim Karrierestart. Der mit 20‘000 Franken dotierte Preis wird am 21. November 2017 in Basel verliehen. «Den Fachkräftemangel kennen wir eigentlich nicht», sagt Fredy Glarner, um sogleich anzufügen: «Aber nur deshalb, weil wir...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Regioreporter-Beiträge aus der Schweiz