ein Hitzetag in Bern

Bern ist ein wunderschöne historische Stadt.ZYTGLOGGENTURM dort hielten viele Passanten und Touristen inne um das Schauspiel am Glockenturm mittags um 12.00h zu sehen.Dort wurden einige Selfies geschossen als Andenken.Von der Münsterplattforn ging unser Rundgang weiter mit dem Lift nach unten zum Mattenquartier.Dort gibts einige sehr schöne Altstadthäuser ,unter den Lauben hatten wir Schatten.Weiter gings dann an der Aare entlang auf die Nydeggbrücke zum Bärenpark.Leider befanden sich keine *MUTZEN* im Gehege.Da wird heftig umgebaut.Ab Herbst 2015 wird es soweit sein,dass der Bärenpark wieder zu bestaunen ist.Es ist ein altes Tramdepot das zum Restaurant und Souveniershop umgebaut wurde.Eine schöne Aussicht von der Terrasse aus auf Bern und auf die Aare kann man dort bei einem Imbiss geniessen¨! Eine Reise nach Bern lohnt sich auch kulturell.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.