Faszinierende Steinmusik im Schloss Schauensee

Wann? 24.10.2015 20:00 Uhr bis 24.10.2015 22:00 Uhr

Wo? Schloss Schauensee, Kriens CHauf Karte anzeigen
Kriens: Schloss Schauensee | Steinmusik-Konzert mit Beat Weyeneth & Magdalena Zunftmeister, 24. Oktober 2015, 20 Uhr

Im wunderbaren Ambiente des Schloss Schauensee gibt es wieder Konzerte. Der Krienser Verein ImPuls-Kultur lanciert zum Neustart ein aussergewöhnliches Konzerterlebnis mit klingenden Steinen: Das Duo Beat Weyeneth und Magdalena Zunftmeister entlockt den Steinen Melodien, Rhythmen und Klänge, welche archaische Bilder erzeugen. Schweizweit gehören die Musiker zu den führenden Instrumentenbauern, Erfindergeister und Klangforschern der Steinmusik.
Die Instrumente aus geschliffenen und bearbeiteten Steinplatten sind allesamt in jahrzehntelanger Tüftlerarbeit selber gebaut. Das Klangspektrum wird ergänzt durch Gongs, Flöten und Saitensintrumenten, welche ebenso in liebevoller Feinarbeit im Eigenbau entstanden sind.
Die beiden Meister der Lithophone erzeugen eine intensive und einzigartig beseelte Naturtonmusik. Das klangliche Potential verschiedener Steine wie Granit, Serpentin oder Fonolith ist sehr vielseitig. Durch Klopfen, Schlagen (Steinxylophone), streichen und Reiben (mit Steinen und Händen, mit Wassern, ohne Wasser) werden sie in Schwingung versetzt. So entsteht mystische Urmusik, welche verzaubert und einlädt in unerhörte Rhythmus- und Klanglandschaften. Die Vibration geht unter die Haut und so können die ZuschauerInnen mit dem ganzen Körper "hören".

Eintritt: Fr. 30.– / Ticketreservation über www.impuls-kultur.ch
Beschränkte Platzzahl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.