Maria Zgraggen in der Galerie Kriens

Wann? 17.11.2017 19:00 Uhr bis 17.12.2017 00:00 Uhr

Wo? Galerie Kriens, Obernauerstrasse 1, 6010 Kriens CH
Kriens: Galerie Kriens |

Neuer Galerieraum wird eröffnet

Am 17. November wird mit der Ausstellung von Maria Zgraggen im neuen, grosszügigen Ausstellungsraum der Galerie Kriens auch das renovierte Kesselhaus im Kulturquadrat SCHAPPE eröffnet. Die traditionsreiche Galerie Kriens hat den ehemaligen Kunstkeller an der Schachenstrasse 9 verlassen. Dort hatte Trudi Horlacher vor fast fünfzig Jahren ihre Ausstellungstätigkeit aufgenommen.

Mit der sanften Renovation ist das Kesselhaus zu einem architektonischen Juwel geworden. Es ist sehr zu wünschen, dass es bald ein neuer, lebendiger Ort kultureller Begegnung sein wird. Ein erster Schritt dazu ist die Kunstvernissage vom Freitag, 17. November, 19.00 Uhr, im Erdgeschoss des Kesselhauses. Der Eintritt ist frei, und alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Ausstellung Maria Zgraggen

Die Malerei von Maria Zgraggen ist nicht gegenständlich. Vielmehr zeigt sie, wie das Licht in der Farbe erscheint und wie Farbe nicht anders als in einer Form oder Fläche sichtbar werden kann. Die Bilder sind Malerei und nichts anderes, eine Malerei allerdings, die ganze Welten in sich fasst und die überaus reich ist an Rhythmen und Farbklängen. Maria Zgraggen ist Trägerin des Innerschweizer Kulturpreises.

Vernissage
Freitag, 17. November 2017
19 – 21 Uhr
Grusswort: Judith Luthiger-Senn, Gemeinderätin Kriens
Eröffnungsrede: Roland Haltmeier, Galerieleiter

Öffnungszeiten
MI/SA 16–18 Uhr und SO 14–18 Uhr

Mehr Infos zur Galerie Kriens und den Ausstellungen: www.galerie-kriens.ch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.