offline

Rudenz Stoll

871
Startpunkt ist: Kriens
871 Punkte | registriert seit 01.03.2012
Beiträge: 154 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 4
Folgt: 1 Gefolgt von: 5
1 Bild

FC Luzern weiter auf Erfolgskurs

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 20.10.2014 | 116 mal gelesen

Luzern: Allmend | Am vergangenen Samstag spielten die Löwinnen auswärts gegen den FC Rapperswil-Jona. Das Team von Bigi Meier hatte im Gegensatz zum Vorrundenspiel Mühe das Spiel zu dominieren. Sie schafften es aber trotzdem sich drei wichtige Punkte zu sichern. Damit belegen die Luzernerinnen weiterhin den zweiten Rang hinter Meister und Cupsieger FC Zürich. Den nächsten Ernstkampf bestreitet das Team am nächsten Samstag. Im Cup treffen...

1 Bild

Thomas Fischer neuer Gallivater

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Kriens | am 19.10.2014 | 294 mal gelesen

Kriens: Gemeindeschuppen | Am Bot von gestern Samstag wurde der Krienser Thomas Fischer als Gallivater 2015 vorgestellt. Der Fasnächtler wird am 17. Januar des kommenden Jahres inthronisiert. Wie die Zunft in ihrer Mitteilung schreibt, werde sie dann den aktiven Fasnächtler und bis anhin Nichtzünftler auf dem Krienser Dorfplatz in das ehrenvolle Amt als Gallivater einsetzen. Thomas Fischer ist in Kriens aufgewachsen. Mit seiner Ehefrau Silvia hat er...

1 Bild

FC Luzern Frauen im Spielrausch

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 12.10.2014 | 120 mal gelesen

Luzern: Swissporarena | Die Gäste aus Zürich starteten gut in die Partie und taten in den ersten Minuten mehr für das Spiel. Beide Teams kamen immer wieder im Spielaufbau nicht richtig in die gefährliche Abschlusszone. Das sehr junge (diverse verletzungsbedingte Absenzen) Zürcherteam war aber in dieser Anfangsphase das “am Ball stärkere Team”. Doch ab der 10. Spielminute erhöhte das Heimteam das Tempo. In der 11. Spielminute brachte Rocchi die...

1 Bild

FC Luzern Frauen: Ausgleich in letzter Minute

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 06.10.2014 | 50 mal gelesen

Luzern: Allmend | In der neunten Runde der Meisterschaft traten die Luzernerinnen auswärts gegen den FC Basel an. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams im Cupfinal behielten die Baslerinnen das bessere Ende für sich. Die Baslerinnen hatten die erste Hälfte im Griff und hatten viel Ballbesitz. Dies änderet sich aber nach dem Pausenpfiff. Luzern liess den Ball nun besser laufen und kam immer wieder gefährlich in die Abschlusszone....

1 Bild

Kanton Zug wahrt seine Handlungsfreiheit

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug | am 03.10.2014 | 53 mal gelesen

Die interkantonale Vereinbarung über die Harmonisierung der obligatorischen Schule (HarmoS-Konkordat) ist für Nicht-HarmoS Kantone wie Zug nicht bindend. Wo im Sinne des Bildungsartikels angezeigt, behält sich die Zuger Regierung den autonomen Nachvollzug vor. Wiederholt wurde von der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) die Auffassung vertreten, dass sich die verfassungsmässige...

1 Bild

FC Luzern Frauen: Sieg und Niederlage

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 28.09.2014 | 59 mal gelesen

Luzern: Allmend | Zur Wochenmitte traten die Luzernerinnen in der achten Runde der Meisterschaft zuhause gegen den FC Staad an. Wie auch im letzten Spiel gegen den FC Yverdon Feminin startete die Partie hektisch. Das Geschehen spielte sich mehrheitlich im Mittelfeld ab, wobei die Luzernerinnen das offensivere Team waren. Da das Heimteam nie richtig zwingend vor das gegnerische Tor kam, wurden sie nach einem Fehlpass in der 20. Spielminute...

1 Bild

FC Luzern Frauen weiterhin erfolgreich

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 22.09.2014 | 64 mal gelesen

Luzern: Allmend | Die Löwinnen mussten am vergangenen Samstag auswärts gegen den FC Yverdon Feminin. Vor dem Spiel wussten die Luzernerinnen, dass es in Yverdon schwer sein wird, da das Heimteam in den letzten sechs Meisterschaftsspielen nur sechs Gegentreffern kassiert hatte. Die Löwinnen kamen zwar mit etwas Verspätung an, das Spiel konnte aber planmässig durchgeführt werden. Wenn man die Tabellenlage zu Rate ziehen würde, müsste Luzern...

1 Bild

Neuer Bus rollt durch Zuger Quartiere

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug | am 18.09.2014 | 56 mal gelesen

In der Einwohnergemeinde Cham ist ein neuer Ökibus unterwegs. Das Fahrzeug ersetzt den bisherigen Bus, der altersbedingt aus dem Verkehr gezogen wird. Damit möchte der Gemeinderat Cham die bewährte „Sammelstelle auf Rädern“ weiter festigen. Wie bisher wird der Chamer Ökibus an zwei Tagen pro Woche auch in der Stadt Zug im Einsatz stehen. In blau-weiss statt orange aber nach bewährtem System dreht der neue Chamer Ökibus...

1 Bild

Zuger Parlament würdigt PUK-Bericht

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug West/Ennetsee | am 10.09.2014 | 184 mal gelesen

Umfassend, sorgfältig, differenziert: So lautete das Fazit des Grossen Gemeinderats der Stadt Zug zum Schlussbericht der Parlamentarischen Untersuchungskommission Romer. PUK-Präsident Jürg Messmer (SVP) sagte, der Bericht habe jene Qualität erreicht, die die Kommission selber angestrebt habe. Es sei ein sehr grosser Aufwand betrieben worden, die PUK sei «an die Grenzen des Milizsystems» gestossen. Jürg Messmer betonte...

1 Bild

Güterverkehr wird im Auge behalten

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug West/Ennetsee | am 10.09.2014 | 62 mal gelesen

Der Stadtrat will keinen Güterverkehr durch Zug. Eine entsprechende Linienführung via Walchwil nach Arth-Goldau sei vom Bund auch nicht geplant. Trotzdem verfolgt der Stadtrat die Entwicklung wachsam. Dies schreibt er in einer Interpellations-Antwort. Gemeinderat Manfred Pircher (SVP) fragte den Stadtrat in einer Interpellation an, welche Möglichkeiten und Massnahmen er vorschlage, um die Landschaft und die Bevölkerung am...

1 Bild

Neue Rettungswagen für Rettungsdienst

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug | am 09.09.2014 | 178 mal gelesen

Gestern konnten die Angehörigen des Rettungsdienstes Zug in Anwesenheit von Gesundheitsdirektor Urs Hürlimann und weiteren Gästen zwei neue Rettungswagen vom Typ Mercedes Sprinter entgegennehmen. Die Erneuerung des Fahrzeugparks soll bis 2020 abgeschlossen sein. Die Teams des Rettungsdienstes Zug (RDZ) stehen während 365 Tagen im Jahr 24 Stunden im Einsatz, um die Zuger Bevölkerung in einem Notfall möglichst schnell...

1 Bild

FC Luzern Frauen wieder an der Spitze

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 08.09.2014 | 98 mal gelesen

Luzern: Swissporarena | Bei ihrem gestrigen Heimspiel wusste das Team von Bigi Meier zu überzeugen. Zwar taten sich die Luzernerinnen in der ersten Halbzeit schwer in die Gänge zu kommen und konnten einige Chancen nicht nutzen. Auch in den zweiten 45 Minuten musste sich das Heimteam lange gedulden bis sich der nötige Erfolg einstellte. 16 Minuten vor Schluss erlöste Reuteler mit ihrem ersten Treffen die Löwinnen. Vier Minuten später war es erneut...

1 Bild

Luzernerinnen siegen gegen den Meister

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 31.08.2014 | 78 mal gelesen

Luzern: Allmend | In der fünften Runden der Meisterschaft traf der FC Luzern Frauen auswärts auf Meister und Cupsieger FC Zürich. Die Zürcherinnen starteten sehr gut in die Saison, nachdem die Spiele wegen der UEFA Women’s Champions League Quali verschoben werden mussten. Das Heimteam ging mit neun Punkten aus drei Spielen und einem Torverhältnis von 15:0 in die Partie. Die Starphase gehörte an diesem Samstagnachmittag klar den Gästen aus...

1 Bild

Mazedonische Internationale verstärkt Löwinnen

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Luzern | am 30.08.2014 | 55 mal gelesen

Luzern: Allmend | Kurz vor Transferschluss gelang den Verantwortlichen des FCL-Frauenteams noch einToptransfer: Von Bundesliga-Absteiger BV Cloppenburg wechselt die mazedonische Stürmerin Gentjana Rochi in die Innerschweiz. Vor ihrem Wechsel in die deutsche Bundesliga spielte Gentjana Rochi in ihrer Heimat für Borec Veles und Nashe Taksi. Mit Nashe Taksi gewann sie in der Saison 2011/12 das Double. Die Angreiferin bestritt für die beiden...

1 Bild

Casino-Pläne werden überarbeitet

Rudenz Stoll
Rudenz Stoll | Zug | am 29.08.2014 | 84 mal gelesen

Der Stadtrat beauftragt das Baudepartement, Pläne für die Fassadensanierung beim Erweiterungsbau des Theater-Casinos ohne Balkone auszuarbeiten. Er reagiert damit auf Bedenken in der Bevölkerung. Der Stadtrat hat auf Grund der öffentlichen Diskussion das Thema an seiner letzten Sitzung traktandiert und beschlossen, das Baudepartement mit der Überarbeitung der Pläne zu beauftragen. Es soll eine Variante ohne Balkone...