Kultur

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 1 Tag | 115 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

2 Bilder

Konzert «ECHOR trifft Echo»

Tobias Reinmann
Tobias Reinmann | Luzern | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Sempach: Pfarrkirche St. Stefan | Offenes Weihnachtssingen des ECHOR Sempach mit Stücken zu den Themen «Schlaf und Traum». Du bist herzlich eingeladen zum Zuhören oder Mitsingen. Leitung: Alban Müller, freier Eintritt Alles Weitere erfährst Du unter http://www.echor.ch.

23 Bilder

Luzerner Theater, Der unzerbrochene Krug Alternative Fakten zu Heinrich von Kleist, Premiere 16. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Ein Scherbenhaufen war die Grundlage für Kleist, ebenso für Regisseur Bram Jansen am Luzerner Theater, der aber irgendwie von einem Krug ausgeht, der noch intakt ist. Bei Kleist weist alles auf Richter Adam als Verursacher des zerbrochenen Krugs hin, Jansen beleuchtet aber jede Sichtweise. also je nachdem, wie die involvierten Personen die Szene gesehen haben, kommen fast alle als Täter in Frage. So entstehen, ganz im Usus...

3 Bilder

SEEKLANG Hergiswil - "Candlelight Classics"

Jesper Gasseling
Jesper Gasseling | Hergiswil NW | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Hergiswil: Reformierte Kirche | Unter dem Titel „Candlelight Classics“ zelebrieren “Jesper Gasseling&Friends” im sechsten Konzert der Konzertreihe SEEKLANG Hergiswil die Spielfreude und das virtuose Klang- und Farbenspiel barocker Meisterwerke. Durch die abgedunkelte und durch Kerzen beleuchtete reformierte Kirche Hergiswil wird das musikalische Wetteifern in ein festliches und meditatives Licht gesetzt. Wie immer bei SEEKLANG Hergiswil erwarten Sie...

24 Bilder

Opéra des Nations Genf, Jacques Offenbachs „Fantasio“ , besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Das Grand Theatre de Genève zeigt die Opéra Comique «Fantasio» von Jacques Offenbach, ein Werk, welches bis anhin nur sehr selten aufgeführt worden ist, zu Unrecht, wie sich nun in Genf zeigt. Fantastischer Fantasio Zur Geschichte: Der junge Student Fantasio (Katija Dragojevic) übernimmt die Rolle des kürzlich verstorbenen Narren Saint Jean am Hofe des bayrischen Königs und will so der Prinzessin Elsbeth (eine wunderbar...

1 Bild

«Panorama Digital – Von der Malerei zur virtuellen Realität»

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | vor 4 Tagen | 108 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Das Bourbaki Panorama lässt gemeinsam mit der Hochschule Luzern – Design & Kunst analoge und digitale virtuelle Welten aufeinandertreffen. Man kann das Panorama als Vorläufer des 360°-Films sehen, denn tatsächlich schuf Edouard Castres mit dem Rundgemälde 1881, was wir heute ‘Virtuelle Realität’ nennen. Gezeigt werden 360°-Filme und weitere visuelle Arbeiten von Design & Kunst. Vernissage: Freitag, 17. November 2017,...

1 Bild

Samichlaus-Auszug in Littau

Fredy Hefti
Fredy Hefti | Luzern-Littau | am 16.11.2017 | 268 mal gelesen

Littau: Gasshofstrasse | Am Sonntag den 3. Dezember 2017 um 17.30 Uhr wird unter Glockengeläute der Sankt Nikolaus im Bischofsgewand und Mitra mit seinem Gefolge aus der Pfarrkirche ziehen und zu den Kindern und Erwachsenen sprechen. Anschliessend wird sich Sankt Nikolaus auf dem Dorfplatz den Kindern widmen. Ein wunderschöner Anlass mit über 100 Mitwirkenden, wie Trychlergruppen, Yffelen, Kinderchor. Machen Sie sich und Ihren Kindern die Freude...

1 Bild

Fusion Concert

Beda Brügger
Beda Brügger | Luzern | am 16.11.2017 | 137 mal gelesen

Weggis: Katholische Kirche | In der Kirche Weggis findet am Freitagabend das Konzert «EAST meets WEST» statt - mit Punnu Wasu am Harmonium und Philipp Emanuel Gietl an der Orgel - und hüllt die Besucher in eine transzendentale Klangwolke ein. Freitag, 17. November 2017 20-21.30 Uhr / katholische Kirche Weggis Abendkasse 25.- Punnu Singh Wasu wurde in Hyderabad in Indien geboren. Im Alter von 5 Jahren lernte er zu singen und Harmonium zu spielen....

1 Bild

Samichlaus-Auszug in Littau

Fredy Hefti
Fredy Hefti | Luzern-Littau | am 15.11.2017 | 11 mal gelesen

Am Sonntag den 3. Dezember 2017 um 17.30 Uhr wird unter Glockengeläute der Sankt Nikolaus im Bischofsgewand und Mitra mit seinem Gefolge aus der Pfarrkirche ziehen und zu den Kindern und Erwachsenen sprechen. Anschliessend wird sich Sankt Nikolaus auf dem Dorfplatz den Kindern widmen. Ein wunderschöner Anlass mit über 100 Mitwirkenden, wie Trychlergruppen, Yffelen, Kinderchor. Machen Sie sich und Ihren Kindern die Freude...

22 Bilder

*Meet the Artist*, Shih – Wei Huang, in der exklusiven Eventlocation Meylenstein, Zürich,12. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 15.11.2017 | 190 mal gelesen

Allgemeines über die Künstlerin Shih Wei Huang erhielt das gleiche Stipendium wie Lang Lang und studierte gegen den Willen ihres Vaters Musik. Der hätte sie lieber als Ärztin oder Rechtsanwältin gesehen. Shih-Wei Huang, *1988 in Taipei, absolvierte ihr Bachelor-Studium am renommierten Curtis Institute in Philadelphia & erreichte ihren Master an der Yale University. Sie gewann zahlreiche Auszeichnungen in den USA,...

4 Bilder

ZKO, Sir Roger Norrington und Solist an der Violine Gil Shaham , Verliebter Beethoven, Maag Areal, Zürich, 13. November 2017, besucht von Noémie Felber

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 15.11.2017 | 18 mal gelesen

Verliebter Beethoven – unter diesem Motto stand das Konzert des Zürcher Kammerorchester vom 13. November 2017. Es schien das perfekte Thema, um den «Novemberblues» zumindest für einen Abend zu vergessen und im Publikum Frühlingsgefühle zu wecken. Für das ZKO war es ein ganz besonderer Abend, denn ihr langjähriger Principal Conductor Sir Roger Norrington kehrte für ein Gastspiel in die Schweiz und zu dem 1945 gegründeten...

2 Bilder

Konzert Mandolinenorchester und Panflöte

Mathias Inauen
Mathias Inauen | Luzern | am 14.11.2017 | 13 mal gelesen

Luzern: Pauluskirche | Das in der Zentralschweiz bekannte "Duo PanTastico" (Karin und Mathias Inauen) und das Mandolinenorchester Lugano (Orchestra mandolinistica di lugano) laden zu einem Adventskonzert in die Pauluskirche Luzern ein. Die KonzertbesucherInnen dürfen sich auf ein abwechslungsreiches adventlich gestimmtes Konzert freuen. Auf dem Programm stehen verschiedene Advents- und Weihnachtsmelodien. Im letzten Konzertblock werden alle...

22 Bilder

Luzerner Theater, Manon Eine lyrische Tragödie von Jules Massenet, Première am 12. Novembr 2017, besucht von Gabriela Bucher – Liechti

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 14.11.2017 | 12 mal gelesen

Manon ist eine Figur aus Abbé Prévosts Feder. «L'histoire du chevalier des Grieux et de Manon Lescaut» hiess der Roman, den der französische Komponist Jules Massenet vertonte. Das Stück, erstmals 1884 in Paris aufgeführt, wurde zum Standardwerk der französischen Oper und erfreut sich vor allem im französischen Sprachraum grosser Beliebtheit. Schon mal vorneweg: Die Luzerner Manon von Jules Massenet ist ein musikalischer und...

2 Bilder

Pop-Inspirations

Doris Spörri
Doris Spörri | Emmen | am 13.11.2017 | 49 mal gelesen

Emmen: Kirche St. Mauritius | Wie Markus Kühnis in Pop-Inspirations 1 im Juni zeigt Martin Heini an diesem Abend, wie wundervoll unterhaltsam, übermütig und wie voller Lebensfreude Orgelmusik sein darf und kann - auch in einer Kirche. Das führt zu einem exquisiten Hörgenuss der ganz speziellen, der ganz anderen Art. Ein wenig verrückt eben schon, vom Gewöhnlichen, vom Üblichen abweichend.

1 Bild

Maria Zgraggen in der Galerie Kriens

Silvia Gebistorf
Silvia Gebistorf | Kriens | am 13.11.2017 | 200 mal gelesen

Kriens: Galerie Kriens | Neuer Galerieraum wird eröffnet Am 17. November wird mit der Ausstellung von Maria Zgraggen im neuen, grosszügigen Ausstellungsraum der Galerie Kriens auch das renovierte Kesselhaus im Kulturquadrat SCHAPPE eröffnet. Die traditionsreiche Galerie Kriens hat den ehemaligen Kunstkeller an der Schachenstrasse 9 verlassen. Dort hatte Trudi Horlacher vor fast fünfzig Jahren ihre Ausstellungstätigkeit aufgenommen. Mit der...

2 Bilder

FilmMusikProjekt AHNENGALERIE - Bourbaki Luzern

Christina Teuber
Christina Teuber | Luzern | am 12.11.2017 | 43 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Kino/Bar/Bistro | AHNENGALERIE Für Film und Musik Ein Projekt von und mit dem Trio III-VII-XII Film Lisa Böffgen AHNENGALERIE bezieht sich auf die Spurensuche der Kamera, ein Portrait anderer Art, Details von Kopf bis Fuss. Monströses Augenzwinkern, metronomisiertes Sprechen, Münder die sich wie Skulpturen küssen, scherzohafte Hände, Füsse die von einem zum anderen Körperteil laufen. Die Nähe und Distanz zum filmischen Material...

25 Bilder

James Blunt „The Afterlove Tour“, Hallenstadion Zürich, 9. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 11.11.2017 | 13 mal gelesen

Der britische Sänger James Blunt wurde mit melodiösem Pop- und Soft-Rock bekannt - vor allem dank seiner Single "You're Beautiful", die es in zahlreichen Ländern, darunter Amerika, England und Italien, an die Chartspitze schaffte. Der 1974 geborene Musiker ging zunächst wegen seines Familienhintergrundes zum Militär und diente im Kosovo, bevor er 2002 die Army verließ und sich auf die Musik konzentrierte. Bald wurde er von...

1 Bild

FESTIVAL STRINGS LUCERNE – Saisoneröffnung im KKL Luzern

Eveline Franz
Eveline Franz | Luzern | am 08.11.2017 | 92 mal gelesen

Die neue Saison beginnt am 10. November 2017 gleich mit einem Kracher, mit Weltklasse-Schlagzeuger Martin Grubinger.  Der furiose Martin Grubinger kommt nach Luzern mit einem Perkussion-Feuerwerk des amerikanischen Komponisten und Oskar-Preisträgers (The Red Violin) John Corigliano. Umrahmt wird der Auftritt mit Mendelssohns in Musik gesetzte Reiseerinnerungen aus Italien und einer wunderschönen Fin-de-Siècle-Rarität des...

9 Bilder

Mozart und Haydn, Münchener Kammerorchester & Alexandre Tharaud, Solist am Klavier, KKL Luzern, 2. November 2017, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 05.11.2017 | 5 mal gelesen

Dieses Extrakonzert, unter der Organisation des Luzerner Sinfonieorchesters, mit dem Gastorchester aus Bayern und einem französischen Pianisten versprach einiges, zumal mit Werken von Mozart und Haydn ein interessantes Programm gelistet war. Die Lebenslinien der beiden Komponisten sind ja zum Teil parallel verlaufen, mit dem besseren Ergebnis für Haydn, der 24 Jahre vor Mozart geboren wurde und den Salzburger auch um 18 Jahre...

18 Bilder

Konzert Theater Bern, Don Giovanni von Wolfgang Amadeus Mozart , besucht von Noémie Felber, 31. Oktober 2017

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 02.11.2017 | 19 mal gelesen

Einem Donnerschlag gleich schallt der erste Klang von Mozarts «Don Giovanni» durch das Auditorium. Scheinwerferlicht erhellt wie ein Blitz die Bühne. Inmitten der pompösen Anfangsszene: die Titelfigur. Sofort werden die Zuschauer in den Bann des machthungrigen Charmeurs gezogen. Unter seiner Leitung wird während der Ouvertüre die moderne Szenerie eingeführt: Glücksspieler, Tänzerinnen und Spielleiter entführen in die...

1 Bild

Neue Ausstellung: Cabinet. «Grabe, wo du stehst» – Urs Häner (ab 1.12.2017, Historisches Museum Luzern)

Alexandra Strobel
Alexandra Strobel | Luzern | am 01.11.2017 | 284 mal gelesen

Luzern: Historisches Museum | Wer Spannendes entdecken will, muss nicht unbedingt in die Ferne reisen, auch vor der eigenen Haustüre lassen sich reichlich Schätze heben. Der Lebensraum Quar tier ist selber ein weites Feld, um Recherchen anzustellen und manche gefährliche Erinnerung wachzuhalten. Seit 1985 lebt Urs Häner in Luzern, wo er sich in verschiedenen Gruppen undAktivitäten engagiert. Zentrum seines Wirkens ist das BaBeL-Quartier, in dem er...

1 Bild

Neue Ausstellung: Gesundheit! 7000 Jahre Heilkunst in Luzern (ab 18.11.2017, Natur-Museum Luzern)

Alexandra Strobel
Alexandra Strobel | Luzern | am 01.11.2017 | 15 mal gelesen

Luzern: Natur-Museum | Zahnschmerzen, Knochenbrüche, Entzündungen − das Leben unserer Vorfahren war entbehrungsreich, die Lebenserwartung tiefer als heute. Aber gegen manches Leid war ein Kraut gewachsen. Dank genauer Beobachtung und mündlich überlieferter Erfahrung kannten die Menschen die heilende Wirkung von Pflanzen genau. Die Ausstellung der Kantonsarchäologie zeigt auf, wie Heilpflanzen auf Ausgrabungen nachgewiesen werden können und verfolgt...

1 Bild

Neue Ausstellung: Wohl oder übel. Für alles ist ein Kraut gewachsen (ab 18.11.2017, Natur-Museum Luzern)

Alexandra Strobel
Alexandra Strobel | Luzern | am 01.11.2017 | 33 mal gelesen

Luzern: Natur-Museum | Kräuter begegnen uns täglich in unterschiedlichster Form, sei es als Kräutertee, im Duschgel oder auf dem Teller. Auf den Spuren von 29 bekannten und weniger bekannten Heilpflanzen wie Ringelblume, Pestwurz und Lavendel führt die Ausstellung vom Schamanen am Feuer über die Hütte einer Kräuterfrau bis zu einer modernen Drogerie mit ihren vielfältigen pflanzlichen Produkten. Zu entdecken gibt es historische, chemische,...

6 Bilder

Adventskonzert Luzerner Chor und Akkordeonorchester Luzern in der Kirche St. Michael auf Rodtegg

Brigitta Senn
Brigitta Senn | Luzern | am 31.10.2017 | 423 mal gelesen

Luzern: Kirche St. Michael | Der Luzerner Chor und das Akkordeonorchester Luzern laden am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 17 Uhr zu einem Gemeinschaftskonzert in die Kirche St. Michael auf Rodtegg ein. Die beiden Vereine präsentieren in ungewohnter Komibination eine feierliche Einstimmung auf die Weihnachtstage. Am 4. Adventssonntag werden altbekannte, aber auch neue Melodien aus Folklore, Klassik und Unterhaltungsmusik auf dem Programm stehen. Der...