Aktionswoche Asyl in der Stadt Luzern

Wann? 19.06.2016

Wo? Zwitscherbar, Luzern CHauf Karte anzeigen
Luzern: Zwitscherbar | Bereits zum dritten Mal findet die Aktionswoche Asyl statt - in der Stadt Luzern lockt vom 11.-19. Juni ein reichhaltiges Programm von über 40 Veranstaltungen. Erstmals lädt ein zentraler Treffpunkt zu Austausch, Speis und Trank.

Mit einem reichhaltigen Programm lädt die Trägerschaft der Stadtluzerner Aktionswoche Asyl – SAH Zentralschweiz, Caritas Luzern, Katholische Kirche Luzern, Reformierte Kirche Luzern, ECAP Zentralschweiz, Amnesty International Gruppe Luzern, Hello Welcome und Luzerner Asylnetz – zu über 40 Veranstaltungen ein. Alle Anlässe ermöglichen den direkten Kontakt zu Menschen aus vielen Herkunftsländern mit verschiedensten kulturellen Hintergründen. Neu ist der „Treffpunkt Aktionswoche Asyl“ im Garten der Lukaskirche (Zwitscherbar beim Vögeligärtli / Morgartenstrasse 16, Luzern): Hier freuen sich Flüchtlinge und Asylsuchende auf Besucherinnen und Besucher und zeigen ihre Talente.

Den Auftakt zur Stadtluzerner Aktionswoche Asyl bildet am Samstag, 11. Juni eine Aktion von Amnesty International Gruppe Luzern, den Schlusspunkt setzt – mit etwas zeitlichem Abstand zur Aktionswoche – ein Benefizanlass für die Kontakt- und Beratungsstelle Sans-Papiers Luzern am 26. Juni. Dazwischen liegen viele programmliche Höhepunkte: Ausstellungen, Filme, Lesungen, Führungen, Theater, Mittagstische, Konzerte und vieles mehr. Auch dieses Jahr findet ein Podium zu statt: Am Samstag, 18. Juni setzt sich Nahost-Experte Ulrich Tilgner an der Universität Luzern mit den Gründen für die derzeitige Flüchtlingssituation auseinander. Vertreter/-innen aus Bund und Kanton, Wirtschaft und Politik diskutieren anschliessend über Chancen, Handlungsbedarf und Probleme im Kontext sozialer und beruflicher Integration der Flüchtlinge. Moderiert wird das Podium von Casper Selg. - Das detaillierte Programm der Stadtluzerner Aktionswoche Asyl ist zu finden unter www.aktionswocheasyl-stadtluzern.ch .
1 Kommentar
35
Boris Kerzenmacher aus Wil | 14.08.2016 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.