Auffahrunfall zwischen Ruswil und Ziswil

(Luzern, 10. November 2015) Am Montagabend hat sich zwischen Ruswil und Ziswil ein Auffahrunfall ereignet. Involviert waren ein Lieferwagen und zwei Autos. Zwei Personen wurden zur Kontrolle vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht.


Der Unfall ereignete sich am Montagabend (9.11.2015), um ca. 18.15 Uhr, auf der Hellbühlstrasse zwischen Ruswil und Ziswil. Auf der Höhe "Inner Moos" wollte eine Autofahrerin nach links in Richtung Homberg abzweigen. Weil es Gegenverkehr hatte, bremste sie ihr Auto ab. Das darauffolgende Auto hat ebenfalls abgebremst. Ein nachfolgender Lieferwagenfahrer erkannte die Situation zu spät und prallte in das stehende Auto. Dieses wurde dadurch in das Heck des nächsten stehenden Autos geschoben. Zwei Personen wurden zur Kontrolle in das Spital gebracht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.