Die 400-jährige Geschichte der Luzerner Hirsche

Wann? 27.03.2015 20:15 Uhr bis 27.03.2015 21:30 Uhr

Wo? Pfarreizentrum Barfüsser, Winkelriedstrasse 5, 6003 Luzern CHauf Karte anzeigen
Luzern: Pfarreizentrum Barfüsser | Der Geschichte auf den Grund zu gehen, Erfahren woher der Hirschenplatz oder die Hirschmattstrasse ihre Namen haben.
Die städtische Hirschhaltung ist nicht nur eine der ältesten Traditionen überhaupt, sie ist und bleibt ein Stück bewegende Geschichte von Luzern. Für den Verein Freunde vom Hirschpark Luzern hat Thomas Glatthard, Quartier- und Stadtentwicklung Luzern, zum 400-jährigen Jubiläum die historische Geschichte der Luzerner Geschichte aufgearbeitet und präsentiert diesen historischen, interessanten Vortrag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.