Eichhof Brauerei-Fest

Tag des Schweizer Bieres in der Brauerei Eichhof in Luzern. Bild: Mischa Christen
Luzern: Eichhof | Am 29. April ist die Innerschweizer Bevölkerung eingeladen mitzufeiern: Anlässlich des «Tag des Schweizer Bieres» findet das Eichhof Brauerei-Fest statt. Eichhof zelebriert die traditionsreiche, lokale Bierkultur und stellt gleichzeitig das neuste Produkt aus dem Sud-haus vor: das «Eichhof Retro». Das süffige Lagerbier wird mit einer Hefe aus den 70er Jahren gebraut und bringt den Geschmack der guten alten Zeiten zurück.

Am Volksfest mit gemütlicher Atmosphäre wird viel geboten: Die Besucherinnen und Besu-cher können das neue «Eichhof Retro» degustieren, die Brauerei besichtigen oder sich von einem Biersommelier verschiedene Biere präsentieren lassen. Ebenfalls auf dem Programm stehen eine Autogrammstunde mit FCL-Spielern, eine Holzschnitz-Show und eine «After-Retro Party» im Wirtshaus zum Eichhof. Durch den ganzen Tag führt der Radiomoderator Damian Betschart.

Der «Tag des Schweizer Bieres» findet schweizweit bereits zum sechsten Mal statt. Mit verschiedenen Aktivitäten wird ein Zeichen für die reiche einheimische Biervielfalt und die damit verbundene Bierkultu gesetzt.

Samstag, 29. April 2017, 13 bis 20 Uhr

Areal der Brauerei Eichhof an der Obergrundstrasse 110 in Luzern. Bitte mit ÖV anreisen.

Präsentation «Retro-Bier», Degu-Tour durch Biersommelier, Auto-grammstunde mit FCL-Spielern, Brauerei-Besichtigungen, vierspänni-ges Eichhof-Pferdefuhrwerk, Berna Oldtimer, Festzelt mit Festwirt-schaft, Live-Musik, Gewinnspiel, «After-Retro-Party» im Wirtshaus zum Eichhof und vieles mehr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.