Glühweinverkauf unter der Egg zu Gunsten des Ronald Mc Donalds Elternhauses

Nächster Termin: 14.12.2017 16:00 Uhr bis 14.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Unter der Egg, Luzern CH
Luzern: Unter der Egg |

Die Luzerner Rotaryclubs verkaufen am 14., 15. und 16. Dezember von 16 bis 20 Uhr Glühwein Unter der Egg. Der Erlös geht an das Ronald Mc Donald Elternhaus in Luzern.

Die vier Luzerner Rotary Clubs – Luzern-Seetal, Luzern, Luzern Wasserturm und Luzern-Heidegg – führen bereits zum dritten Mal gemeinsam einen Glühweinverkauf zu Gunsten des Ronald McDonald Hauses in Luzern durch. Dazu verkaufen die Rotarierinnen und Rotarier am 14., 15. und 16. Dezember jeweils von 16 bis 20 Uhr Unter der Egg Glühwein, Punsch, Tee und Lebkuchen zum Preis von fünf Franken.

Anvisiert wird damit ein Sammelergebnis 10'000 Franken. Der gesammelte Betrag wird von den vier beteiligten Rotary Clubs verdoppelt. In den beiden letzten Jahren konnten je 20'000 Franken an das Ronald McDonald Haus Luzern übergeben werden. Das Haus an der Trüllhofstrasse 18 bietet Eltern und Angehörigen von kranken Kindern, die im Kinderspital Luzern hospitalisiert sind, einen Rückzugsort und Ausgleich zum hektischen Spitalalltag. Sie können dadurch in der Nähe ihrer kranken Kinder bleiben und ihre Genesung unterstützen.
Die Aufnahme in die Ronald McDonald Häuser, von denen es in der Schweiz sieben gibt, ist unbürokratisch. Pro Nacht und Zimmer bezahlen die Familien einen symbolischen Beitrag zwischen 15 und 20 Franken.

Kommen Sie vorbei und helfen Sie mit, eine wichtige Dienstleistung für Kinder in Spitälern zu unterstützen. Die Rotarierinnen und Rotarier sind an folgenden Tagen vor Ort:
Donnerstag, 14.12.2017, 16.00 - 20.00 Uhr
Freitag, 15.12.2017 , 16.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 16.12.2017, 08.00 - 17.00 Uhr.
Sie freuen sich, Ihnen eine warmen Seelenwärmer für einen guten Zweck zu kredenzen.

Weitere Infos:
https://www.rc-luzernseetal.ch/de/activities/news/4114/gluehweinaktion-zu-gunsten-des-ronald-mc-donalds-elternhaus-luzern
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.