«Ich bin eine Insel» - Referat von Roland Neyerlin

Wann? 18.05.2016 18:30 Uhr

Wo? Paulusheim, Moosmattstrasse 4, 6005 Luzern CHauf Karte anzeigen
Roland Neyerlin spricht im Paulusheim Luzern über Bindung und Begegnung. (Foto: zvg Roland Neyerlin)
Luzern: Paulusheim | Das IHP Luzern lädt am 18. Mai 2016 zu einem spannenden und inspirierenden Abend ein. Roland Neyerlin spricht über philosophische Betrachtungen zu Bindung und Begegnung.

Die Bindungs- und Begegnungsproblematik ist nicht nur psychotherapeutisch von Relevanz, sondern auch philosophisch und gesellschaftspolitisch. Zum guten Leben gehört die Fähigkeit, sich immer wieder in Beziehung setzen zu können. Das Üben des Verbindens, des In-Beziehung-Seins, der Begegnung und des Gesprächs gehört zu den wichtigsten Elementen einer Philosophie der Lebenskunst.

Der Vortrag richtet sich an ein breites Publikum und benötigt keine spezifischen Fachkenntnisse. Im Anschluss bietet ein Apéro Gelegenheit für Gespräche und Fragen. Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder: 30 Franken. Anmeldung bis 17. Mai 2016 an info@ihp-luzern.ch. Details finden Sie auf www.ihp-luzern.ch

INFOBOX

Das IHP Luzern hilft unkompliziert, rasch und vertraulich.
Das Institut für Heilpädagogik und Psychotherapie IHP Luzern wird vom gleichnamigen Verein getragen und leistet seit 1932 auf gemeinnütziger Basis Pionierarbeit in der Zentralschweiz. Es begleitet Menschen bei Problemen in Schule, Beruf oder Familie. Das IHP Luzern bietet Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Weiterbildung für Fachpersonen. Im Zentrum stehen ambulante Abklärung und Behandlung von Verhaltensauffälligkeiten, insbesondere Beziehungsproblemen und traumatischen Erfahrungen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.