Klimaneutrale Helikopterflüge

100% klimaneutrale Helikopterflüge

In Zeiten von erhöhtem Umweltbewusstsein, sind wir alle gefordert, gute Ideen in Taten umzusetzen.

Einziges klimaneutrales Schweizer Helikopterunternehmen
Ein Zentralschweizer Helikopter-Charterunternehmen aus Wauwil LU geht mit einem lobenswerten Beispiel voraus. Als erste und bisweilen einzige Firma seiner Art, verfolgt

Elite Flights

eine sehr vorbildliche Strategie. Seit Mai dieses Jahres werden sämtliche Flüge

100% klimaneutral

durchgeführt.
In Zusammenarbeit mit

carbon-connect AG

aus dem zürcherischen Volketswil, kompensiert Elite Flights den gesamten CO2-Ausstoss, welcher durch den Betrieb der Helikopter verursacht wird.

Vorbild-Rolle
Dabei wälzt die Firma die anfallenden Kosten nicht auf die Kunden ab, sondern übernimmt selbst die komplette finanzielle Verantwortung. Dieses Modell ist zurzeit absolut einzigartig, lässt aber erhoffen, dass andere bald mitziehen. Elite Flights ist sich seiner Vorbild-Rolle bewusst und darf zurecht stolz sein, hiermit ein wichtiges Zeichen in Sachen Umweltschutz gesetzt zu haben.

So funktioniert die Kompensation
Die Kompensation der Kohlendioxid-Emissionen erfolgt mittels Unterstützung von Projekten im Amazonas. Ein Teil des Erlöses fliesst in den Schutz des noch vorhandenen Brasilianischen Regenwaldes. Der andere Teil wird für die Wiederaufforstung verwendet.

Lunge der Natur
Pflanzen sind die Lunge der Natur. Durch die Photosynthese entziehen sie der Luft das Kohlendioxid (CO2) und produzieren im Gegenzug Sauerstoff.
Das Helikopter-Charterunternehmen, welches auf Business- und Freizeitflüge spezialisiert ist, kann daher weiterhin mit sehr gutem Gewissen seinen Geschäften nachgehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.