Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

(Luzern, 2. Juni 2015) Gestern Abend ist es in Inwil auf der Oberhofenkreuzung zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto gekommen. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.


Am Montag, 1. Juni 2015, kurz vor 18:45 Uhr kam es auf der Oberhofenkreuzung in Inwil zu einem Verkehrsunfall zwischen einem abbiegenden Personenwagen und einem Motorradfahrer. Dieser verletzte sich beim Unfall und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abgeschleppt werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 9'000 Franken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.