Soroptimist International Europe - Governors' Meeting in Luzern

Über 260 Soroptimists aus Europa, Afrika, dem Nahen Osten und der Karibik treffen sich vom 25.-27.Mai 2018 in Luzern. Anlass ist das Governors' Meeting von Soroptimist International of Europe(SIE). Der internationale Serviceclub für berufstätige Frauen ist ein weltweites Netzwerk, das sich für Frauenrechte und Bildung einsetzt. Die aktuelle Präsidentin von SIE ist die Zugerin Renata Trottmann Probst.

«We stand up for women» -dies ist der Slogan von Renata Trottmann während ihrer zweijährigen Amtszeit als Präsidentin von Soroptimist International Europe SIE und unter diesem Motto steht auch die diesjährige Zusammenkunft der Governors – Delegierten – in Luzern, das wegen der Präsidentschaft der Zugerin dieses Jahr in der Zentralschweiz stattfindet. Im Zentrum der Aktivitäten von SIE steht das Engagement auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene für ‘Educate – Empower – Enable’, um das Leben von Frauen und Mädchen zu verbessern.

Auf dem Programm des Governors' Meeting stehen einerseits die ordentlichen Traktanden und Geschäfte des Serviceclubs, daneben bietet das Treffen auch Gelegenheit, sich mit der Thematik «We stand up for women» in verschiedenen (Lebens-)Bereichen auseinanderzusetzen. Drei Vorträge von aussergewöhnlichen Frauen liefern Inputs:
Die französisch-libanesische Ärztin Ghada Hatem Gantzer berichtet über ihre Arbeit in Frankreich, wo sie sich vor allem um beschnittene Mädchen und Frauen kümmert. Die moldawische Journalistin Alina Radu hat über Frauen- und Organhandel recherchiert und engagiert sich trotz staatlicher Medienzensur und Bedrohungen weiter mit der von ihr gegründeten Zeitung. Catherine Schauer aus Deutschland kämpft als Geschäftsführerin der karitativen Organisation KARO gegen Zwangsprostitution, Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung von Kindern in den Grenzregionen zur Tschechischen Republik.

Mit verschiedenen gemeinschaftlichen Aktivitäten rund um das Meeting in Luzern soll auch der Austausch und die Freundschaft unter den Frauen aus den verschiedenen Mitgliedstaaten von SIE gepflegt werden. So stehen auch diverse Ausflüge und ein vielfältiges kulturelles Angebot auf dem Programm.

Governors Meeting Infos

Was ist Soroptimist International?

Soroptimist International ist die weltweite grösste Serviceclub-Organisation für berufstätige Frauen. Dieses Netzwerk setzt sich ein für Menschrechte, Gleichberechtigung, Bildung und Kultur, für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung, insbesondere mit dem Fokus auf die Verbesserung der Lebensumstände von Frauen und Mädchen weltweit. Mit 3000 Clubs und 74'000 Mitgliedern ist Soroptimist International in 125 Ländern vertreten. In der Schweiz gibt es 61 Clubs mit rund 1900 Mitgliedern. Auch in der Zentralschweiz gibt es mehrere Clubs, zwei davon in Luzern.
Link zu Soroptimist Schweiz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.