Spendenaktion für Flüchtlinge: Lernende des BBZG sammeln über 5000 Franken

Die Klasse FB3-13c

Mit der Spendenaktion «Eii Wält!» sammeln Schülerinnen und Schüler des Berufsbildungszentrums Gesundheit und Soziales (BBZG) in Sursee für Flüchtlingsprojekte in Griechenland und Serbien. Bis heute sind bereits über 5000 Franken zusammengekommen.


Im Unterricht haben Schülerinnen und Schüler des BBZG in Sursee die aktuelle Lage der Flüchtlinge in Europa besprochen. Von den Schicksalen bewegt, entschieden sich die angehenden Fachfrauen und -männer Gesundgeit und Betreuung den Menschen in Not zu helfen und starteten am 12. Oktober 2015 die Spendenaktion «Eii Wält!».

Durch die Spenden von Lernenden und Mitarbeitenden der Berufsbildungszentren Gesundheit und Soziales sowie Wirtschaft, Informatik und Technik kamen innerhalb von zwei Monaten bereits über 5000 Franken zusammen. Die Schülerinnen und Schüler organisierten Sammelaktionen in der Schule, verkauften selbstgebackenen Kuchen und Guetzli oder spendeten Geld.

Erlös ans Schweizerische Rote Kreuz
Die Spendenaktion läuft noch bis am 31. Dezember 2015. Der gesamte Erlös wird im Anschluss an die Aktion «Rotkreuzhilfe für Familien auf der Flucht» des Schweizerischen Roten Kreuzes überwiesen. Dieses hilft den Menschen auf der Flucht an den Grenzen von Serbien und Griechenland mit Hilfsgütern.

Spenden können noch bis 31. Dezember 2015 einbezahlt werden an:

«Eii Wält»
IBAN: CH79 0077 8201 3307 6200 1
1 Kommentar
35
Boris Kerzenmacher aus Wil | 26.12.2015 | 11:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.