Transportanhänger umgekippt

Rengg - Schachen/Malters

Am Montagmorgen kippte ein Transportanhänger auf die Renggstrasse. Verletzt wurde niemand. Vorübergehend war die Strasse gesperrt.


Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (11.1.2016) kurz vor 10.00 Uhr auf der Renggstrasse in Richtung Schachen/Malters. Bei einer Linkskurve vor Schachen kippte ein Sachentransportanhänger nach rechts und löste sich vom Zugfahrzeug. Der Anhänger blockierte die Fahrbahn und musste mit einem Kran geborgen werden. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Malters-Schachen.
Die Schadenssumme liegt bei ca. 7'500.- Franken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.