Verkehrsunfall: 71-jähriger fährt in Bach

(Luzern, 22. Juni 2015) Am Mittwochmittag ist ein 71-jähriger Autofahrer zwischen Büron und Knutwil verunfallt und in die Suhre gefahren. Er wurde verletzt in das Spital überführt.


Der Unfall ereignete sich am Mittwoch (1. Juli 2015) um 13.15 Uhr auf der Knutwilerstrasse zwischen Büron und Knutwil. Kurz vor der Suhre kam der Lenker mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und fuhr gegen das Brückengeländer. Das Auto hob ab und landete auf dem Dach im Bachbett. Der 71-jährige Autofahrer wurde von Passanten aus dem Fahrzeug geborgen. Er wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 35'000 Franken.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Region Sursee und der Rettungsdienst 144.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.