Verkehrsunfall wegen Öl auf der Strasse: Zeugen gesucht

(Luzern, 25. Juni 2015) Am Dienstagmorgen kam es wegen einer Ölverschmutzung auf der Bernstrasse in Zell zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Die Luzerner Polizei sucht den Verursacher der Ölverschmutzung.


Der Unfall ereignete sich am Dienstag (23.6.15) um ca. 07.40 Uhr auf der Bernstrasse in Zell. In einer Rechtskurve kam ein Auto ins Schleudern, weil die Fahrbahn aus unbekannten Gründen mit Öl verschmutzt war. Das Auto kollidierte dann mit einem entgegenkommenden Auto. Eine Person wurde verletzt und vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 9'000 Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zur Ölverschmutzung auf der Strasse machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.