Beach Volleyball World Tour – Gewinner-Nachmittag

v.l.n.r. Bruno Affentranger, Beat Murer, Silvan Birrer, Karl Heinz Odermatt

Heute durften die beiUns-Gewinner des letzten Wettbewerbs bei schönstem Wetter das Beach Volleyball Dorf als VIP's besichtigen.

Um 14.00 Uhr besammelten sich Silvan Birrer, Karl Heinz Odermatt und Beat Murer bei der Schifflände im Lido Luzern. Elena Benitz begrüsste die drei Herren und als kleine Überraschung gabs dann auch gerade VIP-Bändel, damit sie sich auch nach der Führung frei bewegen und verpflegen können. Anschliessend erzählte Bruno Affentranger über den ganzen Aufbau der World Tour und deren Organisation. Gemeinsam ging es dann auf die VIP-Tribüne wo sich die Gewinner eine kleine Erfrischung gönnten und das aktuelle Geschehen (Spiel Deutschland gegen Kanada – Sieg ging an Deutschland mit 1:2) hautnah erleben durften. Event-Präsident Marcel Bourquin liess es sich nehmen, mit den Gewinnern über das Spektakel zu diskutieren und auf Details aufmerksam zu machen.

Das beiUns-Team dachte sich aber noch, dass ein VIP-Bändel nur dann Sinn macht, wenn man ihn auch so richtig nutzt. Es ging also weiter ins VIP-Zelt, um Kaffe zu trinken, Dessert zu essen und selbstverständlich noch zu plaudern. Schliesslich war es dann schon 15.00 Uhr und für Bruno Affentranger und Elena Benitz Zeit, sich wieder an die Turnier-Arbeit zu machen. Im Namen des ganzen beiUns-Teams bedanken wir uns herzlichen – es hat wirklich Spass gemacht. Bis bald wieder an einem grandiosen Anlass in Luzern oder irgendwo.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.