Bartók, Debussy, Liszt und Zigeunermusik?

Wann? 09.02.2019 19:30 Uhr

Wo? Der MaiHof, Weggismattstrasse 9, 6004 Luzern CHauf Karte anzeigen
Lajos Sárközi Jr. und seine Band (Foto: Mit Genehmigung von MusikWerk Luzern)
Luzern: Der MaiHof | MusikWerk Luzern eröffnet das Bartók-Jahr - und ein Schuss feurige Zigeunermusik gehört auch dazu!

Béla Bartóks jugendliche Vorbilder waren Debussy und Liszt – zu seiner musikalischen Welt gehörte jedoch auch die allgegenwertige Zigeunermusik, die man damals für echte ungarische Volksmusik hielt.

Lajos Sárközi Jr., der virtuose Stargeiger
beehrt uns mit seinem Besuch und eröffnet das Konzert mit seiner Band. Das fängt ja gut an!

Weitere Protagonisten: Nicholas Rimmer Klavier und das Casal Quartett

https://www.youtube.com/watch?v=1V31BH2a8cI&list=PLwaBnzmjXCJbWPFHzy49170cqEeAfF9NS&index=2
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.