Bibel und Märchen

Wann? 06.05.2012 10:00 Uhr

Wo? Matthäuskirche, Seehofstrasse, 6004 Luzern CH
Luzern: Matthäuskirche | Bibel und Märchen

Der aktuelle Luzerner Theatergottesdienst knüpft bei der Produktion „Grimm“ des Luzerner Theaters an. Der Schauspieler Jürg Wisbach liest das Märchen „Der Fischer und seine Frau“. Pfarrerin Eva Brandin und Pfarreileiter Alois Metz gehen der Fährte von Märchen und biblische Erzählungen nach.

Die erste Auflage der «Kinder- und Hausmärchen» der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm erschien 1812, also vor 200 Jahren. Sie verglichen ihre Sammlung und deren Wirkung auf den Leser in Demut mit der Bibel. Und so ersetzte sie diese auch alsbald in vielen Haushalten als abendlicher Lesestoff, bis heute. Diese Texte können verzaubern und regen zugleich zum Nachdenken über die Tiefendimension des Lebens an.

Inspiration - Kirche und Theater gehen Hand in Hand
Sonntag, 6. Mai; 10.00 Uhr, Matthäuskirche
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.