Luzern singt und klingt

Wann? 01.07.2018 18:30 Uhr

Wo? KKL Konzertsaal, Luzern CH
Der Luzerner Chor führt zum dritten Mal eine Konzertgala mit Freunden im KKL durch
Luzern: KKL Konzertsaal |

Am Sonntag, 1. Juli 2018, präsentiert sich der Luzerner Chor um 18.30 Uhr im KKL Luzern. Nicht alleine, sondern in Gesellschaft von 270 MItwirkenden aus dem ganzen Kanton Luzern. 4 Männerchöre und 4 Jodel- und Musikformationen werden unter der Gesamleitung von Mathias Inauen das heimatliche Kulturgut im KKL-Konzertsaal aufleben lassen.

Nach zwei äusserst erfolgreichen Durchführungen von «Waldstätte singen und klingen» präsentiert sich der Konzertabend «LUZERN singt und klingt» mit einem überarbeiteten Konzept: Diesmal konzentriert er sich auf Gruppierungen und Chöre aus dem Kanton Luzern. Die verschiedensten musikalischen Stile werden zu einem grossen Ganzen vereint: die Jodelklänge vom Heimatchörli Luzern, die alte Tanzmusik der Husistein-Musik aus Willisau,  die Panflötenmelodien der Panflötenschule Karin Inauen aus Hochdorf
bis hin zu den Blasmusikklängen der Landsberger Blaskapelle aus Malters. Im Zentrum steht aber der mächtige Gesamtchor mit den rund 180 Männerstimmen, zusammengesetzt
aus den Mitgliedern der vier mitwirkenden Männerchöre (Luzerner Chor und Männerchöre aus Hellbühl, Hitzkirch und Sursee). Die Gastformationen werden auch gemeinsam mit den Männerchorstimmen musizieren. Mit über 270 Mitwirkenden wird dieser Konzertabend für die Mitwirkenden wie auch für die Konzertbesucher ein unvergesslicher Anlass.

Tickets zum Preis von 65, 50 oder 30 Franken an folgenden Stellen erhältlich:
- LZ-Corner, Pilatusstrasse 12, 6003 Luzern
- KKL-Vorverkauf, Europaplatz 1, 6005 Luzern, Tel. 041 226 77 77,
- Online: www.kkl-luzern.ch
- Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn

Weitere Infos: www.luzerner-chor.ch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.