Tag der modernen sakralen Architektur in der Innerschweiz

Wann? 28.10.2017 14:00 Uhr

Wo? Kirche St. Michael, Rodteggstrasse 6, 6005 Luzern CH
Luzern: Kirche St. Michael | Die Sakrallandschaft Innerschweiz lädt die Bevölkerung dazu ein, auf eine architektonische Entdeckungsreise zu gehen. In Luzern führt Herbert Mäder, Architekt und Mitglied des Kirchenrats Luzern durch die Kirche St. Michael. Die Spezialführung startet um 14 Uhr und dauert rund 30 Minuten. Die Teilnehmenden erleben anschliessend den Klangraum mit einem Klarinettensolo von Nik Mäder.

Am Tag der modernen sakralen Architektur, Samstag, 28. Oktober 2017, öffnen verschiedene Kirchen in der Zentralschweiz ihre Türen. Besuchern wird aufgezeigt, wie Architekten neun ausgewählte Sakralbauten in ihrer jeweiligen Zeit neu und modern interpretierten. Die Inszenierung der Bauten mit der Auswahl des Standortes, der Form, den Farben, dem Lichteinfall und der Gestaltung der Räume wurde sorgfältig ausgearbeitet. Einige werden am Tag der modernen sakralen Architektur festlich erklingen.

Alle Anlässe können ohne Voranmeldung und gratis besucht werden.

Detailliertes Programm: www.sakrallandschaft-innerschweiz.ch -> Tag der modernen sakralen Architektur
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.