Tag der offenen Kapellen

Wann? 22.10.2016

Wo? Innerschweiz, Innerschweiz CHauf Karte anzeigen
Innerschweiz: Innerschweiz | Die Innerschweiz ist reich an grossen und kleinen, bekannten und weniger bekannten Kapellen, Klosterkapellen, Wallfahrtskirchen und Pfarrkirchen. Der Verein Sakrallandschaft Innerschweiz will einen Beitrag dazu leisten, der Öffentlichkeit diese kirchlichen Einrichtungen näher zu bringen.

Er will die Bevölkerung anregen, auf Entdeckungsreise zu gehen, um die Kapellen/Kirchen und deren Geschichten zu entdecken. Aus diesem Anlass veranstaltet der Verein Sakrallandschaft Innerschweiz am Samstag, 22. Oktober 2016, einen „Tag der offenen Kapellen“. Dabei können die Menschen die Kraft, das Mystische und die Spiritualität der kirchlichen Räume entdecken und erfahren.

In einer rational orientierten Welt, wo jedes Geheimnis offen gelegt wird, wo Stress, Konkurrenzdruck, Geldfragen und der Zwang nach Schnelligkeit unseren Alltag prägen, stellen Kapellen und Kirchen einen spirituellen Gegenpol dar. Sie sind Orte der Stille, der Besinnung und der Einkehr. Sie lassen uns neue Kraft tanken und zu uns selber finden.

Insgesamt 30 Kapellen in der Innerschweiz laden zu Besuchen ein. Das Programm reicht von Führungen und Vorträgen über Kirchturmbesichtigungen und die Begehung eines Kapellenwegs bis hin zu Bastelangeboten für Kinder.

Das detaillierte Programm finden Sie unter: http://www.sakrallandschaft-innerschweiz.ch/tag_de...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.