zwölfnachzwölf - verlängert bis Ende Juni

Luzern: Peterskapelle | An warmen Frühlingsmittagen stehen die Türen der Peterskapelle weit offen – das pulsierende Leben dringt gedämpft ein in die Stille des alten Gemäuers, von innen klingen sanfte Streicherklänge nach aussen. Noch bis Ende Juni bietet das Team der Citypastoral der katholischen Kirche in der Stadt Luzern gemeinsam mit Studierenden der Musikhochschule um die Mittagszeit eine kurze Auszeit aus dem Getriebe des Alltags an.

Die Mittagspause nutzen, um für ein paar Minuten zur Ruhe zu kommen, sich von einem kurzen Text und guter Musik berühren zu lassen, zu sich selbst und im besten Fall zu Gott zu finden – der etwa zwölfminütige Mittagsimpuls zwölfnachzwölf bietet seit Aschermittwoch dazu an allen Werktagen montags bis freitags um 12h12 Gelegenheit.

Lassen Sie sich einladen von den offenen Türen der Peterskapelle im Herzen der Luzerner Altstadt!

Informationen bei citypastoral@kathluzern.ch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.