Zum Südzubringer Luzern: Die Stadt Luzern ist nicht alleine in unserer Region

Luzern: Bahnhof |

Die Abstimmung über ein Denkverbot beschäftigt nicht nur in Luzern

Die Stadt Luzern ist als Zentrum mit der Agglomeration und der Region stark vernetzt. Strasse und Schiene zählen zu den wichtigsten der täglich gelebten Verbindungen. In Bezug auf die Südzubringer-Initiative entscheidet die Stadtbevölkerung selbstverständlich autonom, allerdings in hoher Verantwortung für den ganzen Raum Luzern.

Teil des Aggloprogramms

Die Spange Süd ist Bestandteil des Agglomerationsprogramms Luzern 2. Generation, das Mitte des Jahres beim Bund eingereicht wurde. Dieses umfasst ein ganzes Bündel an Massnahmen, um die Lebensqualität unserer Region zu schützen und zu verbessern, was mir als Präsident des Gemeindeverbandes LuzernPlus und damit des Raumplanungsverbandes Luzern sehr am Herzen liegt. Die Spange Süd herauszubrechen, gefährdet das ganze Agglomerationsprogramm und dessen langfristige Projekte wie den Durchgangsbahnhof Luzern (Tiefbahnhof). Daher darf die Spange Süd nicht isoliert betrachtet werden. Sie ist eingebettet in das Agglomerationsprogramm, weil sie in der langen Frist einen Beitrag leisten kann für die Förderung des öffentlichen Verkehrs und des Langsamverkehrs auf dem bestehenden Verkehrsnetz.

Auswirkungen auf Zusammenarbeit

Auf der Basis des Aggloprogramms entsteht auch das Gesamtverkehrskonzept für das Agglomerationszentrum Luzern, an dem sich auch LuzernPlus beteiligt. Die Stadt braucht immer wieder die Unterstützung und Solidarität der Region und des Kantons. Das Gesamtverkehrskonzept ist ein aktuelles Beispiel dafür, dass die Stadt ihrerseits auf Mithilfe und gegenseitiges Verständnis angewiesen ist. Ein Sololauf bei der Spange Süd würde die dringend notwendige Zusammenarbeit beeinträchtigen.
Die Initiative kommt einem Denkverbot gleich, das nach meiner Auffassung der falsche Ratgeber ist. Es ist uns sehr wichtig, dass sich die Stadt weiterhin aktiv in Planungen einbringen kann.
3 Kommentare
368
Philipp Federer aus Luzern | 25.11.2012 | 20:12  
217
Pius Zängerle aus Adligenswil | 25.11.2012 | 21:01  
368
Philipp Federer aus Luzern | 25.11.2012 | 23:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.