offline

Anita Weingartner

Anita Weingartner
28
Startpunkt ist: Luzern
28 Punkte | registriert seit 17.01.2013
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

Digitalisierung - meine Chance oder das grosse Risiko?

Anita Weingartner
Anita Weingartner | Luzern | am 17.11.2017 | 70 mal gelesen

Luzern: Berufsbildungszentrum am Bahnhof | Kommen Sie mit auf die Reise in die Cyberwelt! Der Luzerner Staatspersonalverband Lspv will eine kleine Auslegeordnung schaffen, will seine Mitglieder und Interessierte rüsten für die Zukunft. EINLADUNG Apéro-Gespräch mit Fachreferenten: Daniel Lampart, Chef-Ökonom Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB und Prof. Dr. Chr. Hauser, Ökonom, Leiter CC Management & Law an der Hochschule Luzern-Wirtschaft. Die Spezialisten...

6 Bilder

Im Hirschpark: das alte Lagerhaus - neu in Schwung

Anita Weingartner
Anita Weingartner | Luzern | am 05.11.2017 | 361 mal gelesen

Luzern: Hirschpark Luzern | Der Umbau des grossen Futterlagerhauses im Hirschpark ist vollbracht! Dank grossen Spenderherzen verschiedener Stiftungen war es möglich, aus dem alten Lagerhaus ein neues, kleines Werk- und Infohaus zu errichten. Mit viel Energie des Vorstandes der "Freunde des Hirschparks", mit riesigem Engagement des Bauleiters und Architekten Sascha Birrer blu-architekten gmbh und unter grosser Mithilfe der Hirschpfleger im Park konnte...

1 Bild

De Samichlaus im Hirschpark Luzern

Anita Weingartner
Anita Weingartner | Luzern | am 05.11.2017 | 14 mal gelesen

Luzern: Hirschpark Luzern | Am Mittwochnachmittag, 29. November 16.30 - 18.00 Uhr Alle Kinder sind eingeladen; ihr sollte den Samichlaus suchen, ihn wecken, denn es ist Zeit, dass er die Kinder besucht und auf Bescherungsfahrt geht. Die Kinder dürfen in diesem Jahr dem Chlaus bei seinen Vorbereitungen zuschauen, ihm helfen und natürlich ihm ganz viel erzählen! Für eine gute Stimmung sorgt die besondere Atmosphäre des Parks mit den Tieren im Wald....

1 Bild

Hirschpark Luzern - endlich, endlich! 2

Anita Weingartner
Anita Weingartner | Luzern | am 10.02.2013 | 197 mal gelesen

Die Unterzeichnung des langjährigen Nutzungsvertrages zwischen Stadt und dem Förderverein für den Hirschpark Luzern ist in Griffnähe. Der Verein zeigte schon mal Mut und hat am 7. Januar 2013 mit dem ersten Bau-Modul für die Attraktivierung des naturhistorischen Kulturgutes begonnen. Die ausdauernde Arbeit des Vereins zeigt „wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“. Am 28. März 2013 soll die offizielle Eröffnung der neuen...