offline

Beatrice Suter

315
Startpunkt ist: Luzern
315 Punkte | registriert seit 06.03.2012
Beiträge: 59 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
3 Bilder

Eröffnung des Buchdruckateliers bei Weiss- und Schwarzkunst in Hochdorf

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 21.11.2017 | 265 mal gelesen

Hochdorf: Weiss & Schwarzkunst | Der Maschinenpark der Weiss- und Schwarzkunst ist gewachsen. Seit Anfang Monat ist der Original Heidelberger Zylinder im renovierten und eingerichteten Raum „Mond“ in Betrieb. Die Tiegeldruckpresse ist in der bestehenden Druckwerkstatt untergebracht. Das Atelier druckt fleissig Grusskarten, Notizblöcke, Bierdeckel, Anhänger und weitere Papier- und Druckprodukte. Weiss- und Schwarzkunst stellt an der Eröffnung ihre neuen...

1 Bild

Das Jubiläum soll strahlen!

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 13.11.2017 | 281 mal gelesen

«Unser 100-Jahr-Jubiläum soll für den Verband aber auch für die Käseliebhaber in der Zentralschweiz zu einem speziellen Erlebnis werden. Unsere Kunden und die Konsumenten sollen sich davon überzeugen, dass wir Zentralschweizer Käsermeister erstklassige regionale Milch- und Käsespezialitäten herstellen.» Mit diesen Worten eröffnete Josef Werder, Präsident des Zentralschweizer Milchkäufer-Verbands, die Herbstversammlung....

1 Bild

Öffentlicher Abend: Klimawandel - ist das Engelbergertal vorbereitet?

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Engelberg | am 10.10.2017 | 468 mal gelesen

Engelberg: Hotel Terrace | Heftige Naturereignisse oder mangelnder Schnee sind erste Zeichen des Klimawandels.  Das erfuhr auch das Engelbergertal in den letzten Jahren mehrmals, zuletzt diesen Sommer. Wie gut ist das Engelbergertal auf den Klimawandel und dessen Auswirkungen gewappnet? Nach der Begrüssung durch Prof. Dr. Verena Briner, Stiftungsratspräsidentin, hält Dr. David N. Bresch vom Institut für Umweltentscheidungen ETH Zürich die...

1 Bild

Tag der modernen sakralen Architektur in der Innerschweiz

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 10.10.2017 | 445 mal gelesen

Luzern: Kirche St. Michael | Die Sakrallandschaft Innerschweiz lädt die Bevölkerung dazu ein, auf eine architektonische Entdeckungsreise zu gehen. In Luzern führt Herbert Mäder, Architekt und Mitglied des Kirchenrats Luzern durch die Kirche St. Michael. Die Spezialführung startet um 14 Uhr und dauert rund 30 Minuten. Die Teilnehmenden erleben anschliessend den Klangraum mit einem Klarinettensolo von Nik Mäder. Am Tag der modernen sakralen...

1 Bild

Öffentl. Abend: Ist das Engelbergertal für den Klimawandel gewappnet?

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Engelberg | am 08.08.2017 | 226 mal gelesen

Engelberg: Hotel Terrace | Unser Klima ist im Wandel. Die Temperaturen steigen. Naturgewalten wie Erdrutsche nach heftigen Niederschlägen oder Überschwemmungen nehmen zu. Das musste auch das Engelbergertal in den letzten Jahren mehrmals erfahren. Der Klimawandel hat auch erheblichen Einfluss auf den Tourismus. Besonders beim Wintertourismus stellt sich immer mehr die Frage nach Schneesicherheit. Am öffentlichen Abend der Stiftung Academia...

1 Bild

Kunstaktion „das ganze sehen“

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 20.02.2017 | 29 mal gelesen

Flüeli-Ranft: Dorfplatz | Anlässlich des Jubiläums “600 Jahre Niklaus von Flüe“ sind Doris Windlin und ihre Künstlerkollegen auf wegweisenden Stationen im Leben des Bruder Klaus unterwegs. Vom 10. bis 13. April 2017 malen Terry Achermann, Katerina Rutherford, Doris Windlin und Martha Ziegler auf dem Dorfplatz in Flüeli-Ranft. Nicht das Spektakuläre, sondern das Normale, allen Menschen Zugängliche steht im Blickpunkt: Für alle Besuchenden soll die...

1 Bild

Filmpremiere: gemaltes Berlin

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 20.02.2017 | 13 mal gelesen

Kägiswil: Kulturraum | Am Freitag, 7. April zeigt Doris Windlin zum ersten Mal den Film „gemaltes Berlin“ im Kulturraum Kägiswil. Im Frühsommer 2015 erkundete Doris Windlin die lebhafte deutsche Hauptstadt. Die Erlebnisse dokumentierte sie zusammen mit Besuchern und Künstlerfreunden mit einer Videokamera. Entstanden ist ein collageartiger Roadmovie über eine Malerin, die unter freiem Himmel arbeitet. Die Obwaldner Kunstmalerin berichtet über...

1 Bild

Vernissage Ausstellung Alte Meister im Nidwaldner Museum

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 01.02.2017 | 27 mal gelesen

Stans: Nidwaldner Museum, Winkelriedhaus | Im Nidwaldner Museum Winkelriedhaus wird am Fr, 3. Februar 2017 um 18.30 Uhr die neue Ausstellung Alte Meister eröffnet. Mit der Ausstellung werden über 200 ausgewählte Werke aus mehreren Jahrhunderten gezeigt – unter anderem von Anthonis van Dyck, Karl Girardet, Hyacinthe Rigaud sowie Peter Paul Rubens und Werkstatt. Das Ehepaar Ruth und Anton Frey-Näpflin hat während über 50 Jahren ein Konvolut an Gemälden und Skulpturen...

1 Bild

Entschleunigung. Zur Aktualität der Mystik

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 02.11.2016 | 16 mal gelesen

Luzern: Universität Luzern | In unserer Informations- und Sinnesüberfluteten Welt stehen viele an den physischen und psychischen Grenzen. Was können wir in solchen Momenten von Niklaus von Flüe lernen? Unter dem Titel «Entschleunigung. Zur Aktualität der Mystik» halten Prof. Susanne Koebele und Prof. Philipp Theisohn, Universität Zürich, eine Einführung. Im Anschluss diskutieren Prof. Alois Haas, Universität Zürich, Prof. Cornelia Herberichs,...

1 Bild

Neubau Tagesstätte Weidli Stans

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 21.09.2016 | 25 mal gelesen

«Ein bedeutender Tag für Nidwalden» «Wir dürfen heute zusammen mit der Bevölkerung ein Gemeinschaftswerk feiern und ein weiteres Kapitel in der Sozialgeschichte des Kantons Nidwalden aufschlagen», freute sich Regierungsrätin und Landesstatthalterin Yvonne von Deschwanden. Anlässlich der Einweihung der Tagesstätte der Stiftung Weidli Stans vom 17. September 2016 meinte sie weiter: „Ich danke der Stiftung Weidli Stans...

1 Bild

Tag der offenen Kapellen in 30 Kapellen und Kirchen der Innerschweiz

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 14.09.2016 | 131 mal gelesen

Luzern: Hofkirche | „Tag der offenen Kapellen“ – Entdecken und Innehalten In unserer rational orientierten Welt, wo Stress, Konkurrenzdruck, Geldfragen und der Zwang nach Schnelligkeit unseren Alltag prägen, stellen Kapellen und Kirchen einen spirituellen Gegenpol dar. Sie sind Orte der Stille, der Besinnung und der Einkehr. Ebenso sind sie kulturelle Perlen, die Geschichte in sich tragen und faszinieren. Diverse Institutionen in den...

1 Bild

Tag der offenen Kapellen

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 26.08.2016 | 24 mal gelesen

Innerschweiz: Innerschweiz | Die Innerschweiz ist reich an grossen und kleinen, bekannten und weniger bekannten Kapellen, Klosterkapellen, Wallfahrtskirchen und Pfarrkirchen. Der Verein Sakrallandschaft Innerschweiz will einen Beitrag dazu leisten, der Öffentlichkeit diese kirchlichen Einrichtungen näher zu bringen. Er will die Bevölkerung anregen, auf Entdeckungsreise zu gehen, um die Kapellen/Kirchen und deren Geschichten zu entdecken. Aus diesem...

5 Bilder

Unterwegs mit Anton Schwingruber

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 10.06.2016 | 47 mal gelesen

Ein Häppchen Politik hier, ein Stück sakraler Historie da und eine Portion Regen dort. Die sams-tägliche Politwanderung mit Anton Schwingruber auf den „Himmlischen Pfaden“ von Willisau nach Werthenstein bestach mit Interessanten Gästen, spannenden Geschichten und einem fachkundigen Geleiter. Sei es die Geschichte von sieben Polizisten die dafür sorgten, dass es während einer Volksabstim-mung im Kloster Werthenstein zu...

2 Bilder

Vernissage Christian Philipp Müller – aut vincere aut mori

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 25.05.2016 | 20 mal gelesen

Stans: Nidwaldner Museum, Winkelriedhaus | Vernissage: Samstag, 11. Juni 2016, 17 Uhr Öffnungszeiten: 12. Juni – 16. Oktober 2016 Mi 14-20 Uhr, Do/Fr/Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr Was haben ein Leichenwagen, eine mobile Schnapsbrennerei, eine Fahne, Sperrgut, Heugabeln und Morgensterne miteinander zu tun? Sie spielen in der Ausstellung des Künstlers Christian Philipp Müller unter dem Titel «aut vincere aut mori» – Siegen oder Sterben – im Nidwaldner Museum im...

1 Bild

Luzerner übernimmt Zuger Einrichtungshaus

Beatrice Suter
Beatrice Suter | Luzern | am 09.05.2016 | 83 mal gelesen

Seit Anfang Mai steht das führende Einrichtungshaus Bruno Wickart AG aus Zug unter neuer Leitung. Mit Isidoro Celentano übernimmt ein Branchenkenner im Zuge der Nachfolgeregelung das Unternehmen. Der bisherige Eigentümer Bruno Wickart verbleibt im Verwaltungsrat des Zuger Beratungsunternehmens für Büro- und Wohndesign. Isidoro Celentano ist in KMU-Unternehmen führungserfahren und weist mehr als zehn Jahre Einrichtungs- und...