offline

Irène Cramm

224
Startpunkt ist: Luzern
224 Punkte | registriert seit 22.09.2017
Beiträge: 43 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
1 Bild

Fantoche am Fumetto im Bourbaki Panorama 1

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 08.03.2019 | 25 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Panormen sind Meilensteine im Schaffen von Illusionswelten. Bis heute halten immer neue Technologien unsere Faszination für die Welt der optischen Illusion lebendig – analog und digital. Oase Animation - oder bloss eine Fata Morgana? Bei den vier präsentierten Filmen dreht sich alles um Wahrheit, Fiktion, Wirklichkeit und Illusion. Das Filmprogramm regt zum Nachdenken und Schmunzeln an. Vorbeikommen, hinsetzen und...

1 Bild

«Panorama Digital – Von der Malerei zur virtuellen Realität»

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 17.11.2017 | 114 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Das Bourbaki Panorama lässt gemeinsam mit der Hochschule Luzern – Design & Kunst analoge und digitale virtuelle Welten aufeinandertreffen. Man kann das Panorama als Vorläufer des 360°-Films sehen, denn tatsächlich schuf Edouard Castres mit dem Rundgemälde 1881, was wir heute ‘Virtuelle Realität’ nennen. Gezeigt werden 360°-Filme und weitere visuelle Arbeiten von Design & Kunst. Vernissage: Freitag, 17. November 2017,...

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 20.11.2017 | 12 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 20.11.2017 | 168 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 29.12.2017 | 10 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 29.12.2017 | 16 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 29.12.2017 | 579 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Panorama-Lesen

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 21.01.2018 | 17 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | DIE LUZERNER LESEBÜHNE ZU GAST. MIT MAX CHRISTIAN GRAEFF, CHRISTOV ROLLA, ANDRÉ SCHÜRMANN & MARGUERITE MEYER Drei Akteure im Bourbaki Panorama – das Museum Bourbaki Panorama, die Stadtbibliothek und die Kunsthalle Luzern – veranstalten 2018 in Zusammenarbeit mit der Loge Luzern eine gemeinsame Lesebühnen-Reihe. Was uns alle verbindet ist das gesprochene Wort, das Erzählen, Berichten und Dokumentieren, das...

1 Bild

Kunsthistorische Spezialführung

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 21.01.2018 | 165 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | GESCHICHTEN VON KUNST, KÜNSTLERN UND DER KONSTRUKTION VON WIRKLICHKEIT Ein Panorama sticht aus der Kunstproduktion des 19. Jahrhunderts allein schon durch seine Grösse heraus. In einer 360°-Rundsicht tauchen wir direkt ins Geschehen ein und können das Auge wandern lassen, als ob wir uns im Freien aufhielten. Für den Maler Edouard Castres war die Aufnahme des topographischen Rahmens im Val de Travers ein wichtiger Schritt...

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 26.02.2018 | 5 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 26.02.2018 | 6 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 26.02.2018 | 15 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Kinderführung im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 26.02.2018 | 401 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

1 Bild

Spezialführung beim Löwendenkmal und im Bourbaki Panorama

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 09.03.2018 | 509 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | GESCHICHTEN VON HELDENTATEN, LÖWEN UND DEM HUMANITÄREN AUFBRUCH IN DER SCHWEIZ Wir spannen den Bogen zwischen zwei Nationaldenkmälern aus scheinbar weit entfernten Epochen - dem Löwendenkmal und dem Bourbaki Panorama. Tatsächlich liegen nur 60 Jahre Geistesgeschichte dazwischen. Wir beginnen diese geschichtliche Zeitreise beim Löwendenkmal zur Zeit des patrizischen Luzerns Ende des 18. Jahrhunderts und spazieren vom...

1 Bild

Internationaler Museumstag am Muttertag

Irène Cramm
Irène Cramm | Luzern | am 23.04.2018 | 333 mal gelesen

Luzern: Bourbaki Panorama | Der Museumstag steht schweizweit unter dem Motto «taggen, sharen, liken — das hypervernetzte Museum». Im Bourbaki Panorama werden wir das Thema des hypervernetzten Museum an diesem Tag aus einer analogen Warte anschauen. Uns interessiert unter anderem das Netz der Solidarität und die vielen Geschichten hinter den Malern und Helfern und das «Gewebenetz» des Bildes, das wir näher unter die Lupe nehmen – das Erlebte darf man...