offline

Luzerner Polizei

3.584
Startpunkt ist: Luzern
3.584 Punkte | registriert seit 20.03.2013
Beiträge: 714 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 0 Gefolgt von: 7
1 Bild

Frontalkollision zwischen zwei Autos - zwei Personen verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 21.01.2016 | 85 mal gelesen

Meggen – Heute Morgen ist es auf der Gotthardstrasse in Meggen zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Beide Autofahrer wurden dabei verletzt. Am Donnerstag, 21. Januar 2016, kurz nach 06:30 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der Gotthardstrasse von Küssnacht Richtung Meggen. Aus noch ungeklärten Gründen geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in ein entgegenkommendes Auto. Beide...

Kleinbrand in Schulhaus - niemand verletzt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 21.01.2016 | 30 mal gelesen

Geuensee – Heute Mittag ist es im Schulhaus Kornmatte in Geuensee zu einem Kleinbrand gekommen. Dieser konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Am Mittwoch, 20. Januar 2016, kurz vor 11:30 Uhr ist es im Schulhaus Kornmatte in Geuensee zu einem Kleinbrand gekommen. Der Brand eines Holzgestells konnte durch einen Arbeiter mit einem Feuerlöscher schnell gelöscht werden. Die anwesenden Kinder wurden wegen der...

5 Bilder

Felssturz Badfluh verursacht Überschwemmung und grosse Sachschäden

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 12.01.2016 | 69 mal gelesen

Wolhusen / Werthenstein – In den frühen Morgenstunden ist ein grosses Stück Fels der Badfluh in Wolhusen abgebrochen. Das Flussbett der kleinen Emme wurde verschüttet. Das Wasser floss ausserhalb des rechtsseitigen Ufers bis Wolhusen-Markt. Die Feuerwehr musste Anwohner evakuieren und leitete das Wasser zurück ins Flussbett. Die Sachschäden im Bereich des Felssturzes und den vom Wasser durchfluteten Häuser sind beträchtlich....

1 Bild

Zeugenaufruf: Brandstiftung Verkaufszelt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 11.01.2016 | 37 mal gelesen

Baldegg - Am letzten Freitag wurde in Baldegg ein Verkaufszelt der Firma Otto's angezündet. Es entstand ein grosser Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 8.1.2016, an der Stationsstrasse in Baldegg. Die Firma Otto's hatte vor dem eigentlichen Verkaufs- und Lagergebäude ein Verkaufszelt für reduzierte Artikel aufgebaut. Um ca. 22.45 Uhr hat eine Privatperson entdeckt, dass es im Zelt...

1 Bild

Transportanhänger umgekippt

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 11.01.2016 | 66 mal gelesen

Rengg - Schachen/Malters Am Montagmorgen kippte ein Transportanhänger auf die Renggstrasse. Verletzt wurde niemand. Vorübergehend war die Strasse gesperrt. Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (11.1.2016) kurz vor 10.00 Uhr auf der Renggstrasse in Richtung Schachen/Malters. Bei einer Linkskurve vor Schachen kippte ein Sachentransportanhänger nach rechts und löste sich vom Zugfahrzeug. Der Anhänger blockierte die...

Brand von Autos in Garagenunterstand - Polizei sucht Zeugen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 16.12.2015 | 29 mal gelesen

Luzern, 16. Dezember 2015) Dienstagnacht gerieten in Eschenbach in einem Garagenunterstand drei Autos in Brand. Die Polizei sucht Zeugen. Am Dienstag, 15. Dezember 2015, kurz nach 00:45 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass in Eschenbach an der alten Kantonsstrasse in einem Garagenunterstand ein Feuer ausgebrochen sei. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen zwei parkierte Autos in Vollbrand. Ein weiterer...

"Eilige" Fussgängerin angefahren

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 15.12.2015 | 46 mal gelesen

(Luzern, 15. Dezember 2015) Am frühen Dienstagmorgen wurde in der Stadt Luzern eine Frau von einem Auto angefahren und verletzt. Im Bereich Kreuzstutz kam es zu Verkehrsbehinderungen. Der Unfall ereignete sich am Dienstag (15.12.15), kurz nach 07.30 Uhr am Kreuzstutz in der Stadt Luzern. Nach bisherigen, ungesicherten Zeugenaussagen rannte eine Fussgängerin unerwartet über den dortigen Fussgängerstreifen weil sie einen...

Betrüger täuscht Autopanne vor und bittet Passanten um Bargeld

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 11.12.2015 | 22 mal gelesen

(Luzern, 11. Dezember 2015) In den vergangenen Wochen ist der Luzerner Polizei mehrmals ein Betrüger gemeldet worden. Der unbekannte Mann täuschte eine Autopanne vor und bat Passanten um Bargeld für den Pannendienst. In den vergangenen Wochen ist der Luzerner Polizei mehrmals ein Betrüger gemeldet worden. Er täuschte im Raum Luzern Autopannen vor und bat Passanten oder Personal von Verkaufsgeschäften um Bargeld, damit er...

Zwei Einbrecherinnen dank Hinweis aus der Bevölkerung gefasst

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 11.12.2015 | 27 mal gelesen

(Luzern, 11. Dezember 2015) Donnerstagvormittag versuchten zwei Einbrecherinnen eine Wohnungstüre aufzubrechen. Eine Anwohnerin informierte die Polizei. Kurze Zeit später konnten die beiden mutmasslichen Einbrecherinnen noch vor Ort festgenommen werden. Am Donnerstagmorgen, 11. Dezember 2015, 10:15 Uhr, versuchten zwei junge Frauen in Luzern (Ortsteil Littau) in einem Wohnhaus eine Wohnungstüre aufzubrechen. Eine...

Arzt führt ohne Bewilligung Behandlungen in Beauty-Salon durch

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 11.12.2015 | 29 mal gelesen

Luzern, 11. Dezember 2015) Die Luzerner Polizei hat in einem Beauty-Salon in Luzern einen Arzt festgenommen. Ihm wird vorgeworfen ohne Bewilligung Patientinnen und Patienten behandelt und diesen illegal Medikamente abgegeben zu haben. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. Am Samstag, 28. November 2015, 14:15 Uhr, wurde auf eine Anzeige hin in einem Beauty-Salon in Luzern ein 50-jähriger italienischer...

3 Bilder

Raubüberfall auf Bank - Täter flüchtig

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 26.11.2015 | 143 mal gelesen

(Luzern, 26. November 2015) Heute Donnerstagmorgen wurde die Luzerner Kantonalbank in Hochdorf von einem bewaffneten Mann überfallen. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Dem unbekannten Täter gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. Am Donnerstag, 26. November 2015, kurz nach 09:45 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Luzerner Kantonalbank in Hochdorf. Er bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und...

Diverse Unfälle im Morgenverkehr führen zu Verkehrsbehinderungen

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 25.11.2015 | 31 mal gelesen

Luzern, 25. November 2015) Am frühen Mittwochmorgen kam es auf verschiedenen Strassen im Kanton Luzern zu Verkehrsunfällen. Die Unfälle führten zu diversen Verkehrsbehinderungen und Rückstaus auf den Verkehrsachsen. Verletzt wurde niemand. Unfall auf der A14 Kurz vor 05.00 Uhr kam es auf der A14 zu einem Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin war von Luzern in Richtung Zug unterwegs. Die Lenkerin kam mit ihrem Auto nach...

Gewässerverschmutzung führt zu Fischsterben

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 24.11.2015 | 48 mal gelesen

(Luzern, 24. November 2015) Gestern Montag ist es auf der Baustelle Schweighof in Kriens zu einer Gewässerverschmutzung gekommen. Aufgrund eines technischen Defektes lief trübes Betonwasser via Meteorleitung in den Dorfbach in Horw. Dies führte zu einem Fischsterben. Am Montag, 23. November 2015, kurz nach 10:15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass der Dorfbach in Horw stark verschmutzt sei. Abklärungen ergaben, dass die...

Führerflucht eines Sattelmotorfahrzeuges nach Unfall - Zeugen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 24.11.2015 | 36 mal gelesen

(Luzern, 24. November 2015) Am Dienstagmorgen, hielt im Dorf Schötz ein Personenwagen an, um einen Führerwechsel vorzunehmen. Dabei fuhr ein vorbeifahrendes Sattelmotorfahrzeug in die offen stehende Autotür. Der Führer des Lastwagens beging Führerflucht. Zeugen gesucht. Am Dienstagmorgen, 24. November 2015, 05:55 Uhr fuhr ein Personenwagen aus Willisau kommend ins Dorf Schötz ein. An der Nebikerstrasse hielt der Lenker...

Fussgänger beim Überqueren der Strasse von Auto erfasst - Zeugen gesucht

Luzerner Polizei
Luzerner Polizei | Luzern | am 24.11.2015 | 36 mal gelesen

(Luzern, 24. November 2015) Am Montagabend fuhr ein Autofahrer von Kriens nach Luzern. Beim Fussgängerstreifen Höhe Kupferhammer erfasste dieser zwei Fussgänger, welche bei Rotlicht den Fussgängerstreifen überquerten. Der eine Fussgänger wurde verletzt ins Spital gebracht. Der Zweite entfernte sich vom Unfallort. Zeugen gesucht. Am Montagabend, 23. November 2015, 20:45 Uhr fuhr ein Personenwagen auf der Luzernerstrasse...