Sternen-Puls am Donnerstag, 27. und Freitag, 28. August 2015

Worte finden
Heute wechselt auch der Merkur ins Zeichen Waage, wo er als erste Aspekte auf 0°17' eine Konjunktion mit der Lilith und auf 2°12' eine Konjunktion mit dem aufsteigenden Mondknoten bildet. Zusätzlich berührt er erstmals die Grade, auf denen er auch rückläufig wird (von 15°55' bis 0°55'). Die Lilith, die ja ebenfalls seit ein paar Tagen neu im Zeichen Waage läuft, lässt uns spüren, was uns in Partnerschaften, Beziehungen, im Austausch und in Begegnungen fehlt. Der Merkur macht es möglich, die richtigen Worte dafür zu finden - denn das ist ja oft nicht ganz so einfach! Es könnte also passieren, dass uns genau die richtigen Worte dafür in den Sinn kommen, um auszudrücken, was uns bewegt, was uns verletzt aber auch was uns glücklich machen würde. Das geht allerdings nicht einfach ab heute, sondern ist ein Prozess, der während der gesamten Dauer der Merkur-Rückläufigkeit läuft, denn der Merkur berührt die Lilith noch zwei Mal, am 3.10. rückläufig und am 17.10. direktläufig. Viel Vergnügen also dabei, die ersten Lilith-Wunsch-Worte für und in sämtlichen Begegnungen zu finden wünscht der Sternen-Puls!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.