Sternen-Puls für das Pfingstwochenende von Samstag, 23. bis Sonntag, 24. Mai 2015

Quelle: Fotolia.com
Wege finden
An diesem Pfingstwochenende befindet sich nun die Sonne im Zeichen Zwillinge auf 1°38' genau dem Saturn im Zeichen Schütze gegenüber. Der rückläufige Merkur ist dabei als Herrscher des Zwillinge-Zeichens immer noch ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt bei dieser Konstellation. Damit könntest Du das Pfingstwochenende wunderbar für Meditationen, einen Spaziergang, zum Musikhören, zum Malen oder einer sonstigen Tätigkeit, von der Du weisst, dass Sie Dich gut beim Nachdenken unterstützt, nützen, denn der Merkur hat während seiner gesamten Rückläufigkeit immer wieder Verbindungen zu Neptun und dem aufsteigenden Mondknoten. Wie auch immer Du zum Nachdenken kommst und Dich Deiner inneren Stimme näherst: bei diesen Meditationen könnten Dir wertvolle und vor allem praxistaugliche, pragmatische und umsetzbare Möglichkeiten einfallen, die Deine persönlichen Wege, Deine Planung, Dein Vorgehen und Deine Organisation, mit der Du Deine Ziele, Träume und Wünsche verfolgst, betreffen. Der gute Zugang zu Kontemplation und inneren Bildern könnte Dich zu ganz praktischen Ideen und Schritten inspirieren, bei denen Du die innere Gewissheit hast, tatsächlich etwas zu bewegen - auch wenn es anstrengend ist oder Fleiss kostet. Viel Vergnügen dabei und natürlich fröhliche Pfingsten wünscht der Sternen-Puls!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.