Sternen-Puls von Dienstag, 21. bis Samstag, 25. April 2015

Foto: Fotolia.com
Buntes und Abenteuerliches wagen:
In den nächsten Tagen formiert sich ein grosses Trigon in den Erdzeichen bestehend aus den Planeten Merkur und Mars im Zeichen Stier, Lilith im Zeichen Jungfrau und Pluto im Zeichen Steinbock zwischen, die sich alle zwischen 15°32' und 16°13' befinden. Für unsere Träume, Wünsche, Ziele und Visionen ist das eine geballte Ladung Energie, die parat steht, um uns bei der Umsetzung der ein oder anderen wohl durchdachten und gut geplanten Sache Beharrlichkeit, Geduld, Gelassenheit sowie das nötige Quäntchen Pragmatismus an den Tag legen zu lassen. Denn alle beteiligten Planeten haben neben dem Trigon untereinander noch weitere Aspekte zu anderen Planeten in den Feuerzeichen, der Pluto beispielsweise immer noch zu Uranus im Zeichen Widder sowie Merkur und Mars im Zeichen Stier zu Jupiter im Zeichen Löwe. Es könnte uns also sozusagen in den Fingern jucken, mit Vielem am liebsten gleich und sofort loszulegen - was vielleicht im ein oder anderen Fall ein wenig zu schnell oder auch zu unüberlegt sein könnte. Doch woher weiss man, dass man mit der rechten Sache zum rechten Zeitpunkt am Zug ist? In dieser Woche ist die Lilith der Schlüssel zu dieser Antwort: Es handelt sich aller Wahrscheinlichkeit nach um die richtige Sache und auch den richtigen Zeitpunkt, wenn die Umsetzung, das Leben bunter und abenteuerlicher machen würde. Lautet die Antwort hier also "Ja" kann sofort losgelegt werden, ist die Antwort dagegen "Nein" sollte unbedingt noch auf den ein oder anderen Farbtupfer für den Start gewartet werden - dieser kommt bestimmt, denn auch dafür liefert die Lilith sozusagen einen Garantieschein. Viel Vergnügen dabei, das Leben mit gelebten Träumen bunter und abenteuerlicher zu gestalten wünscht der Sternen-Puls!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.