Sternen-Puls von Freitag, 8. bis Montag, 11. Mai 2015

Quelle: Fotolia.com
Wünsche sichten und erfüllen
Während diesem Wochenende ist astrologisch viel los!! Die Venus wechselt aus dem Zeichen Zwillinge ins Zeichen Krebs und die Sonne im Zeichen Stier bildet auf 18° ein Trigon zur Lilith im Zeichen Jungfrau. Daneben bildet der Merkur zwei Aspekte, die in der nächsten Zeit gleich drei Mal aktuell werden: einmal das Trigon zum aufsteigenden Mondknoten (direkt: 08.05. / rückläufig: 03.06. / direkt: 18.06.) und einmal das Quadrat zum Neptun (direkt: 09.05. / rückläufig: 29.05. / direkt: 23.06.). "Think outside the box" ist die Message des Merkur während seiner Zeit im Zwillinge Zeichen, in dem er vom 1. Mai bis zum 8. Juli läuft. "Think outside the box", versuch mal was Neues, denk mal von einem anderen Blickwinkel aus - und zwar nicht nur von dem aller anderen sondern auch vom eigenen, oder umgekehrt: nicht nur vom eigenen sondern auch von dem der anderen aus. Das könnte an diesem Wochenende besonders gut klappen, denn durch die Verbindung der Sonne mit der Lilith kommt uns ganz automatisch in den Sinn, was "outside the box" für uns bedeutet. Es könnte sich dabei um Ideen handeln, welches Leben neben dem das wir momentan führen, möglich wäre, welches abenteuerlicher aber auch riskanter, vielfältiger aber auch unplanbarer wäre. Das Trigon von Sonne und Lilith findet in den Erdzeichen statt - eine gute Gelegenheit, von diesen vielfältigen und abenteuerlichen Dingen das ein oder andere auszuprobieren und sich sozusagen auf dieser breiten und reichhaltig angerichteten Platte nach Herzenslust zu bedienen. Viel Vergnügen, Mut, Phantasie und Realitätssinn wünscht dabei der Sternen-Puls!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.