Sternen-Puls von Samstag, 12. bis Mittwoch, 16. September 2016

Quelle: Pixabay.com
Namaste Newmoon
An diesem Wochenende findet am Sonntag um 6.54 Uhr ein Neumond im Zeichen Jungfrau auf 20°10' statt. Die Sonne und der Mond treffen sich dort in der Nähe der Mondknotenachse, was diesen Neumond zu einer partiellen Sonnenfinsternis macht. Das heisst, der Mond läuft so vor die Sonne, dass sie zu einem kleinen Teil bedeckt ist. Astrologisch gesehen verliert die Sonne, die Lebensziele, die generelle Lebensgestaltung und auch Träume und Visionen symbolisiert ein wenig von ihrer Autorität und alle weiteren Anteile des inneren Teams, ganz besonders der Mond, die emotionale Seite der Dinge, gewinnen dafür für die Dauer der Finsternis an Einfluss. Es ist also eine schöne Einladung, sich weniger um die ganz konkreten Ziele, Wünsche, Ideen und deren organisatorische Planung zu kümmern, sondern vor allem um die Gefühle, Gedanken und unbewussten Motivationen, die mit diesen zusammenhängen. Besonders ist noch, dass dieser Neumond gegenüber von Chiron stattfindet, einem Asteroiden statt, der erst 1977 entdeckt wurde und daher noch je nach Astrologe ziemlich unterschiedlich gedeutet wird. Der Chiron in der Mythologie war zunächst ein Heiler und Lehrer, spirituell, gastfreundlich, gütig, gerecht und weise, der im Laufe seines Lebens in einem Kampf unabsichtlich verwundet wurde und es leider Zeit seines Lebens nicht schaffte, die Wunde, die er in dem Kampf zugefügt bekommen hatte, zu heilen. Es geht bei den Gefühlen, Gedanken und Emotionen, die während diesem Neumond eine grosse Rolle spielen also vor allem auch um deren Verwundungen und das Bewusstsein, wie schwierig es ist, solche heilen zu können - wenn dies überhaupt möglich ist. Daher könnte die Stimmung während der Neumond-Tage eher ein wenig ruhiger, nachdenklicher und verhaltener sein, es könnte eine gute Zeit für das Betrauern von unheilbaren Verletzungen sein und auch eine Zeit, in der Gedanken, wie mit ihnen umgegangen werden soll, möglich sind. Denn das kann nur jeder alleine für sich entscheiden, es bedarf einer annehmenden Haltung diesen Verletzungen gegenüber und auch einem gewissen Verständnis, welche Bedeutung ihr jeder einzelne für die individuelle Lebensgestaltung geben möchte. Gute Einsichten und heilsame Gedanken während dieser Neumond-Zeit wünscht der Sternen-Puls!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.