beiUns am Gigathlon in Aarau - Michael Achermann holt Silber!

Der Nidwaldner Michael Achermannt aus Stans (NW), holte sich am vergangenen Wochenende am Gigathlon im Kanton Aargau die Silbermedaille. Sein Ziel unter die Top 10 zu gelangen, hat er damit klar erreicht!

Vom 10. bis 12. Juli 2015 fand im Kanton Aargau der Gigathlon statt. Unter den 200 Single-Athleten war auch der Stanser Michael Achermann mit dabei. Über drei Tage hinweg zeigte Achermann eine grandiose Leistung – eine Leistung auf die der 26-jährige stolz sein kann.

Insgesamt 400 Kilometern und 7100 Höhenmeter legte der Nidwaldner in diesen Tagen zurück und erreichte nach gut 19 Stunden springen, Rennvelo fahren, biken, Inline skaten und schwimmen das Ziel als Zweitplatzierter. Geschlagen wurde der Inlineprofi nur vom Berner Roman Krebs. Lange galten neben Krebs die Gebrüder Lombrisser als Favoriten des diesjährigen Gigathlons und die Chancen auf einen Podestplatz waren für Achermann lediglich einen Traum. Doch nach dem Wettkampftag am Samstag war klar, dass ein Platz auf einem der drei Treppchen in Reichweite liegt. Die Motivation war gross, das Material und die Betreuung stimmte! In den ersten zwei Disziplinen am Sonntag hielt er sich bewusst zurück, um am Schluss noch einmal anzugreifen.

„Die Rechnung ging auf - ich habe mich zu jeder Zeit wohlgefühlt, der Wettkampf war fair und ich bin einfach nur happy!“ so der gelernte Detailhändler überglücklich!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.