Zentralschweizer Schach-Senioren im Aufwind

Konzentrierter Einsatz anlässlich 4. Runde vom 9.4.15
Die Zentralschweizerische Schach-Seniorenmeisterschaft 2015 hat im Februar begonnen und dauert 13 Runden bis in den Dezember 2015. Dies ist bereits das 6. Vereinsjahr. Die total 56 Teilnehmer wurden auf 4 Gruppen aufgeteilt und bedeuten einen neuen Teilnehmerrekord.

Im Senioren-Schach spielen Männer und Frauen in allen Stärkeklassen aus der ganzen Zentralschweiz das königliche Spiel. Einige Spielerinnen und Spieler spielen noch in einem Schachklub.
Ein grosser Vorteil des Zentralschweizer Senioren-Schachs ist das Spielen am Tag, dauern die Partien doch jeweils 2-3 Stunden.

Beat Murer
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.