Natur

1 Bild

Frühlingsgefühle der besonderen Art

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | vor 10 Stunden, 30 Minuten | 13 mal gelesen

Luzern: Hallenbad Allmend | Schnappschuss

1 Bild

Wunderbare Natur am "Göttersee" (Rotsee bei Luzern) zum Zweiten

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 12.03.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wunderbare Natur am "Göttersee" (Rotsee bei Luzern)

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 12.03.2017 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Der Zürcher Baumfrevel

Andreas Diethelm
Andreas Diethelm | Industriequartier | am 28.02.2017 | 38 mal gelesen

Zürich: Letten | Verwüstung der Flusslandschaft am Letten Andreas Diethelm Die Limmat-Uferlandschaft – ein kommunales Naturschutzobjekt – ist im Bereich des Lettenkanals nicht mehr wiederzuerkennen: Wo vor kurzem ein naturnaher Gehölzsaum stand bietet sich heute in Zürich das Bild eines halb leergekauften Christbaummarktes. Der bewaldete Mitteldamm ist handstreichartig abgeholzt worden. Während weiter flussabwärts Risse im...

1 Bild

Madagaskar: Reise zu den Buckelwalen

Franz Stadelmann
Franz Stadelmann | Region Basel | am 22.02.2017 | 8 mal gelesen

Reisedatum: Sa, 19.08. – So, 10.09.2017 Dauer: 23 Tage / 22 Nächte Gruppengrösse: 4 – 8 Personen Tag 1: Anreise – Madagaskar Wir starten früh am Morgen und fliegen über Paris direkt weiter nach Madagaskar. Nach unserer Ankunft spätabends in Antananarivo werden wir von unserem Fahrer begrüsst und ins Hotel gebracht. Tag 2: Antananarivo Nach einem gemütlichen Angewöhnungsmorgen machen wir eine...

1 Bild

Der nachhaltige Filmtipp – Landraub

Filme für die Erde
Filme für die Erde | Region Zürich | am 01.02.2017 | 4 mal gelesen

Ein kleines Stück Land – das einzige Hab und Gut - wird einem genommen! Landraub zeig auf erschreckende und nachdenkliche Weise, wie Grosskonzerne der indigenen Bevölkerung auf der ganzen Welt Land entreissen. Beispiele aus Kambodscha, Ungarn, Rumänien, Indonesien und Ländern in Afrika zeigen das Vorgehen der Konzerne und die Machtlosigkeit der einheimischen Bevölkerung. In Kambodscha wurden in den letzten Jahren 600`000...

1 Bild

Insel Schwanau bei Lauerz

Robert Bachmann
Robert Bachmann | Luzern | am 26.01.2017 | 30 mal gelesen

Lauerz: Lauerzersee | Schnappschuss

1 Bild

Die Folgen des Klimawandels

Martina Schlter
Martina Schlter | Baar | am 20.01.2017 | 9 mal gelesen

Neben Deutschland, muss sich auch die Schweiz immer mehr mit den Folgen des Klimawandels beschäftigen. So gibt es immer weniger Niederschlag (Schnee) in großen Höhen. Die Süßwasserreserven des Landes schmelzen von Jahr zu Jahr immer mehr zusammen. Ohne ein aktives Eingreifen der Regierung und seiner Partnerländer, sind die Folgen für die Schweiz unabsehbar. Kaum Landwirtschaft Im Ernstfall wäre die Schweiz nicht in der...

2 Bilder

Zollhaus einst und jetzt

Rita von Prunner
Rita von Prunner | Luzern-Littau | am 02.01.2017 | 33 mal gelesen

Reussbühl: Seetalplatz | Blick auf die kleine Emme einst (2005) und heute.....

1 Bild

Das Naturmuseum Luzern zeigt den Fischotter

Beat Blättler
Beat Blättler | Luzern | am 07.12.2016 | 29 mal gelesen

Der Fischotter wurde in der Schweiz einst als "Fischereischädling" ausgerottet. Nun soll er aber wieder „einwandern“. Erste Vorboten sind bereits aufgetaucht. Die Ausstellung im Naturmuseum bis am 28. April 2017 stellt nun die Biologie des Fischotters vor, sein Familienleben, seinen Speisezettel, seine Spuren, seine (Nicht-) Verwandten und die Ansprüche, die er an seinen Lebensraum stellt. Der Fischotter wird zwar heute nicht...

1 Bild

Der Biber – Der Bauherr des Waldes

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 23.11.2016 | 17 mal gelesen

Schätzungsweise 2000 Biber leben an Schweizer Bächen und Flüssen. Das war nicht immer so. Vom Ende der 50er Jahre bis zum Ende der 70er Jahre waren die Biber in der Schweiz ausgerottet. Daraufhin wurden Biber aus Norwegen, Russland und Frankreich für die Wiederansiedlung importiert. Ursachen für die Ausrottung der Biber Im Mittelalter wurde der Biber für den Verzehr gejagt. Im Christentum galt Biberfleisch als offizielle...

1 Bild

Herrlicher Herbst, September 2016

Luis Peralta
Luis Peralta | Luzern | am 13.11.2016 | 21 mal gelesen

Luzern: Lidowiese | Schnappschuss

1 Bild

DIE TOP 10 FILME ZU VEGANISMUS

Filme für die Erde
Filme für die Erde | Region Zürich | am 07.11.2016 | 8 mal gelesen

Cowspiracy (2014) Cowspiracy - Film zu Veganismus Eine der meist beachteten veganen Umwelt-Dokus der vergangenen Jahre geht der Frage auf den Grund, warum Klimasünder Nummer Eins – die Viehzucht und Landwirtschaft ganz allgemein – im öffentlichen Bewusstsein als solcher praktisch inexistent ist. Dass Kühe Gase produzieren ist allgemein bekannt, dass man Zuchttiere mit Getreide füttern muss, dessen Anbau teilweise unter...

3 Bilder

40. Zierfisch- und Pflanzenbörse

Christoph Wüthrich
Christoph Wüthrich | St. Gallen-Zentrum | am 23.10.2016 | 25 mal gelesen

St. Gallen: GBS Riethüsli | Jubiläumsbörse Aquaria St. Gallen Der Verein Aquaria St. Gallen organisiert am Samstag, 29. Okt. von 14.00 bis 16.00 im Foyer der Gewerbeschule Riethüsli, Demutstr.115, St. Gallen die grosse Ostschweizer Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse bereits zum 40. Mal! Selbstgezüchtete Fische Züchter des Vereins Aquaria St. Gallen, der ganzen Ostschweiz und aus dem benachbarten Ausland bieten ihre selbstgezogenen Aquarienfische und...

1 Bild

Bär vor dem Winterschlaf

RUTH WERFELI
RUTH WERFELI | Kriens | am 09.10.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

BERN BEIM BÄRENGRABEN

RUTH WERFELI
RUTH WERFELI | Kriens | am 09.10.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Sterben und Retten der Riesenschildkröten

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 06.10.2016 | 10 mal gelesen

Am heutigen Welttierschutztag widmen wir uns dem Artenschutz der Galapagos-Schildkröte. Lonesome George und das Versagen des Artenschutzes oder die Wende zum erfolgreichen Umgang mit den Schildkröten? Mitten im pazifischen Ozean, weit vor der Küste des ecuadorianischen Festlandes, liegt eine Inselgruppe, die in Bezug auf die Evolutionslehre Geschichte schrieb: Der Kolumbusarchipel, auch die Galpagosinseln genannt. Dreizehn...

1 Bild

Bio-Siegel in Deutschland und Europa

Adrian Mersch
Adrian Mersch | Emmen | am 27.09.2016 | 8 mal gelesen

Mittlerweile gibt es weltweit einige Bio Zertifizierungen. Um solch eine Zertifizierung zu erhalten, müssen die Produkte bestimmten Mindeststandards entsprechen. Hierbei ist der Begriff „Bio“ in Deutschland ein geschützter Begriff, an dem es sich zu orientieren gilt, wenn man ein Zertifikat ausgestellt haben möchte. Will man jedoch noch weitere Siegel, müssen diese mindestens den Standards der EU einhalten um unter den...

1 Bild

Ist der August sehr heiss, bringt der Winter viel Schnee und Eis.

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 13.09.2016 | 10 mal gelesen

Heiss und lang, oder eher trüb und nass? Wie haben Sie den Sommer 2016 in Erinnerung? Unser Gedächtnis ist geprägt durch unsere selektive Wahrnehmung. Hatte man Ferien während den heissesten Tagen und erfreut sich immer noch am braunen Schimmer der Haut, so scheint der Sommer dagewesen. Erinnert man sich an die Hagelschläge und Schneefalltage im Juli, könnte man denken, der Sommer hätte dieses Jahr pausiert. Wir schauen mit...

1 Bild

Aufwind für den Steinkauz

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 02.09.2016 | 13 mal gelesen

Er ist klein, hat ein Gewicht von zwei Schokoladentafeln, aber eine Flügelspannweite von einem halben Meter und ist wieder öfters in der Schweiz anzutreffen: Der Steinkauz. Der Steinkauz gehört zur Gruppe der Ohreulen und Käuze. Sie leben vorwiegend in Bäumen, Gebäuden oder Höhlen und ernähren sich von Grossinsekten, Kleinsäugern (v.a. Mäusen), Würmern oder Reptilien. Den vor allem nachtaktiven Steinkauz erkennt man am...

1 Bild

Panorama heute,aus der Cabriobahn Stanserhorn

RUTH WERFELI
RUTH WERFELI | Kriens | am 04.08.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

CH-KREUZ BEI DER STANSERHORNBAHN

RUTH WERFELI
RUTH WERFELI | Kriens | am 04.08.2016 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mehr Platz für den Spatz!

Umweltnetz Schweiz
Umweltnetz Schweiz | Luzern | am 27.06.2016 | 19 mal gelesen

Der Spatz ist ein klassischer Kulturfolger des Menschen. Infolgedessen - da wir ihn verhältnismässig oft sehen - glauben wir, ihn recht gut zu kennen. Aber wie ist das so oft mit dem "glauben"...? Das ornithologische Dreamteam des pala-verlags, der bekannte Vogelstimmen-Imitator und Vogelkundler Uwe Westphal und der Illustrator Christopher Schmidt, legen uns hier ein Buch speziell zum Spatzen vor. Das Publikum, nach dem...

10 Bilder

Der Besuch des Rheinfalls ist zur Zeit kein "Reinfall"

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 26.06.2016 | 64 mal gelesen

In diesen Tagen bietet der Rheinfall ein Naturspektakel pur mit grandioser Kulisse. Über 900'000 Liter Wasser oder umgerechnet der Inhalt von ca. 6500 handelsüblichen Badewannen donnern zur Zeit pro Sekunde den Rheinfall hinunter.