Politik

CVP Ebikon für Rechnung 2017 und Überbauungsplan St. Klemens

Beat Baumgartner
Beat Baumgartner | Ebikon | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

An der gut besuchten Parteiversammlung im Zentrum Höchweid vom 24. Mai genehmigten die Mitglieder der CVP Ebikon nach intensiver Diskussion einstimmig die Rechnung 2018 und grossmehrheitlich den Bebauungsplan St. Klemens. Die beiden Geschäfte waren von Gemeinderätin Susanne Troesch, respektive Gemeindepräsident Daniel Gasser vorgestellt worden. Ausführlich liessen sich die Anwesenden durch Niels Lehmann von der Moyreal...

Bericht aus der Mai-Session des Kantonsrats Luzern

Marianne Wimmer-Lötscher
Marianne Wimmer-Lötscher | Ebikon | am 20.05.2018 | 7 mal gelesen

Spange Nord – ein Jahrhundertprojekt mit unvorhersehbaren Kuppen und Kurven Bericht aus der Mai-Session des Kantonsrats Luzern Die Debatten um die Planung des Autozubringers Spange Nord erhitzten die Gemüter und zeigte den Stadt-Land- beziehungsweise den Rechts-Links-Graben auf. Während die bürgerlichen Parteien an der Entlastungsstrasse Spange Nord festhielten, verlangte die Ratslinke auf das Projekt zu verzichten....

9 Bilder

Stadt Sursee, Ordentliche Einwohnergemeindeversammlung vom 14.05.2018, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 16.05.2018 | 15 mal gelesen

Stadtpräsident Beat Leu hiess die interessierten Bürger willkommen zur ersten Gemeindeversammlung 2018, die auch die allererste des neuen Stadtschreibers Bruno Peter war, der am 15. Januar sein Amt angetreten hatte. Nach dem üblichen Prozedere (Feststellung, dass die Unterlagen für die „Gmeind“ rechtzeitig auflagen, bzw. verschickt wurden, Wahl der Stimmenzähler usw. kam Leu unverzüglich zur Sache und stellte unter Traktandum...

15 Bilder

Das Luzerner Vollgeld-Komitee informiert zur Vollgeld-Initiative, Pressekonferenz in Sursee, 11. Mai 2018, besucht von Léonard Wüst

Léonard Wuest
Léonard Wuest | Region Luzern | am 13.05.2018 | 51 mal gelesen

Ivo Muri, Zeitforscher und Unternehmer, Begrüssung und Grundsätzliches zur Vollgeldinitiative Der umtriebige Surseer Unternehmer erläuterte die wichtigsten Aspekte der Initiative, schilderte, wieso unser momentanes Finanzsystem ebenso gefährlich wie ungerecht ist, was mit dem Vollgeldsystem besser ist, unser Geld viel sicherer wäre. Die Vollgeld-Initiative verwirklicht, was die meisten Menschen heute schon für Realität...

JA zum eingeschlagenen Weg. JA zum Energiegesetz am 10. Juni 2018

Heidi Scherer
Heidi Scherer | Luzern | am 09.05.2018 | 29 mal gelesen

Luzern: Kanton Luzern | Vor knapp einem Jahr haben die Stimmberechtigten in der Schweiz das revidierte eidgenössische Energiegesetz klar angenommen. Damit wurde auf Bundesebene die Richtung für eine neue Energiepolitik festgelegt. Neben der Förderung von einheimischen erneuerbaren Energien sollen unter anderem die Energieeffizienz verbessert und der Energieverbrauch insgesamt gesenkt werden. Auch im Kanton Luzern wurde dieses Gesetz klar...

1 Bild

Verkehrte Verkehrspolitik für den Einkaufstourismus mittels Cars am Beispiel des Projektes Tiefgarage Schweizerhofquai (Seeparking) 3

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 07.05.2018 | 872 mal gelesen

Die gleichen Kreise, welche die Spange Nord als Entlastung des Schweizerhofquais anpreisen wollen, nehmen den Car-Mehrverkehr am Schweizerhofquai mit diesem Projekt weiterhin in Kauf. Mit der unterirdischen Parkierung der Cars sind ja die Zu- und Wegfahrtsprobleme ins und aus dem Stadtzentrum nicht gelöst. Die Cars werden weiterhin hauptsächlich über den Schweizerhofquai fahren (ab Autobahnanschlüssen Kasernenplatz und...

1 Bild

Tempo 30 auf Kantonsstrasen – Regierung bewegt sich

Attraktives Kriens
Attraktives Kriens | Kriens | am 02.05.2018 | 61 mal gelesen

Vernunft statt Ideologie - oder besser: Die Bundesgerichtsurteile zeigen Wirkung... Der zuständige Luzerner Regierungsrat will zu Tempo 30 auf Kantonsstrassen eine neue Auslegeordnung machen. Baudirektor Robert Küng gegenüber Tele 1: «Auf Kantonsstrassen sind erste Wünsche von Gemeinden auf dem Tisch. Wir werden diese analysieren. Es wird eine neue Auslegeordnung geben. Wir werden jetzt den Lärm verstärkt mit einbeziehen...

1 Bild

Jetzt unterschreiben – Tempo 30 für ein attraktives Zentrum in Kriens

Attraktives Kriens
Attraktives Kriens | Kriens | am 17.04.2018 | 370 mal gelesen

Kriens: Hofmattplatz | Lärm, Stau, leere Geschäfte: die grosse Verkehrsbelastung im Zentrum von Kriens schadet der Gemeinde auf verschiedenen Ebenen. Anwohner der Luzernerstrasse fordern nun eine Verkehrsberuhigung – für mehr Lebensqualität und ein starkes Gewerbe. Die Gemeinde Kriens wächst rasant – und damit auch die Verkehrsbelastung, vor allem im Zentrum. Eine Wende ist nicht absehbar: alleine das im März vom Kanton Luzern präsentierte...

1 Bild

Bezahlbarer Wohnraum für alle. Zu diesem Thema wurde eine Online-Petition lanciert.

Johannes Michael Beglinger
Johannes Michael Beglinger | Zug | am 14.04.2018 | 11 mal gelesen

Zum Thema „Bezahlbarer Wohnenraum für alle. Für ein Vorkaufsrecht zu Gunsten der öffentlichen Hand“ liegt derzeit eine Online-Petition zur Unterzeichnung auf. Sie kann auch „anonym“ unterschrieben werden und richtet sich an den Zuger Regierungsrat sowie den Kantonsrat. Die Petition ist abrufbar...

Parteiversammlung mit Nomination

CVP Emmen
CVP Emmen | Emmenbrücke | am 06.04.2018 | 134 mal gelesen

Emmen: Gasthaus Sonne | Am Sonntag 10. Juni 2018 werden zwei neue Mitglieder in den Gemeinderat Emmen gewählt. Die Parteileitung hat beschlossen, eine/n Kandidatin/Kandidaten zu stellen. Die Findungskommission hat sich für Patrick Schnellmann entschieden. Wir freuen uns Patrick Schnellmann der Parteiversammlung zur Nomination vorzuschlagen. Ebenfalls am 10. Juni 2018 wird über das Budget 2018 der Gemeinde Emmen mit einer Steuererhöhung abgestimmt....

1 Bild

CVP-Findungskommission schlägt Patrick Schnellmann zur Nomination als Gemeinderat vor

CVP Emmen
CVP Emmen | Emmen | am 06.04.2018 | 34 mal gelesen

Die CVP Emmen hat eine Findungskommission für eine Kandidatur bei den Gemeinde-ratswahlen vom 10. Juni 2018 eingesetzt. Diese schlägt Patrick Schnellmann (48) vor. Mit seinem unternehmerischen Denken und seinen Führungsqualitäten erfüllt der KMU-Geschäftsführer die Anforderungen bestens, um Emmen aus der schwierigen Situation zu führen. Die Nomination findet am 19. April 2018 statt. Gleich zwei Mitglieder treten dieses...

1 Bild

Bericht aus dem Kantonsrat 19./20. März 2018 von Marlis Krummenacher-Feer CVP

Marlis Krummenacher
Marlis Krummenacher | Root | am 26.03.2018 | 12 mal gelesen

Bei winterlichen Wetterverhältnissen fand die März Session des Kantonsrates statt. 47 Traktanden standen auf unsere Liste. Nur gerade 3 Botschaften, und der grosse Restbestand aus Vorstössen. Als Nachfolger von Michael Töngi wurde der Grüne Hannes Koch in den Kantonsrat aufgenommen. Die Aktualisierung des Waldrechts B100 wurde mit 102:0 Stimmen in der Zeiten Lesung angenommen. An dieser Stelle meinen Dank an den RUEK...

Unverständlicher Schulterschluss

Heidi Scherer
Heidi Scherer | Meggen | am 21.03.2018 | 667 mal gelesen

Sessionskommentar März 2018 zu zwei Motionen Fakt 1: Noch nicht ganz vor anderthalb Jahren hat sich die Stimmbevölkerung im Kanton Luzern klar gegen eine höhere Besteuerung der Unternehmen ausgesprochen. Fakt 2: Noch nicht ganz vor einem Jahr hat die Stimmbevölkerung im Kanton Luzern einen höheren Steuerfuss deutlich abgelehnt. Fazit: Das Volk will definitiv keine Steuererhöhungen. Und nun hat eine...

4 Bilder

Gemeinderat Emmen will Billettsteuer ohne Zweckbindung.

Heinz A. Meier
Heinz A. Meier | Emmenbrücke | am 19.03.2018 | 288 mal gelesen

Emmen: Gersag | 6020 Emmenbrücke, Luzern Nord. Selbstverständlich muss die 10-prozentige Zusatzsteuer auf Kultur- und Sportveranstaltungen zweckgebunden wieder in Kultur und Sport zurückfliessen, wie das in Gemeinden dieser Grössenordnung sonst üblich ist. Denn nur so kann die Billettsteuer überhaupt gerechtfertigt werden. Kultur und Sport sind wie Schwester und Bruder. ich empfehle dringend 2 separate Konten zu führen, um den...

Nominationen der SVP Steinhausen anlässlich der Gesamterneuerungs-wahlen für Gemeinderat, Kantonsrat und Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode 2018 – 2022

Daniel Burch
Daniel Burch | Zug | am 18.03.2018 | 29 mal gelesen

Die SVP Ortssektion Steinhausen hat anlässlich ihrer diesjähriger Generalversammlung, ihre Kandidaten für den Gemeinderat, den Kantonsrat und die Rechnungsprüfungskommission nominiert. Der Parteivorstand der SVP Steinhausen war erfreut, seinen Mitgliedern ein sehr gutes Team präsentieren zu können. Der Nominationsvorschlag des Parteivorstands war in Hinblick auf das Alter und dem mitgebrachten „Rucksack“ der...

1 Bild

Mit Hybrid-Anwendungen lassen sich Lärm- und Abgasemissionen in Städten von Bussen und Nutzfahrzeugen senken

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Luzern | am 12.03.2018 | 15 mal gelesen

(TRD/MID) Wer an verkehrsreiche Innenstädte denkt, hat bei der einen oder anderen wahrscheinlich eine gewaltige Dunstglocke vor Augen. Ob nun Umweltplaketten oder schrittweise eingeführte Dieselfahrverbote – die Luftqualität wird auch nach dem Richterspruch in Leipzig nicht so schnell besser, wie die Verantwortlichen es gern hätten. Und auch wenn in naher Zukunft die Pkw sauberer werden, gibt es ja noch weitere...

2 Bilder

«No Billag»-Debakel: So reagieren schlechte Verlierer 1

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 08.03.2018 | 1508 mal gelesen

Seit letztem Sonntag (4. März 2018) wird seitens der Verlierer immer wieder versucht, die erdrückende Nein-Mehrheit bei der «No Billag-Abstimmung» kleinzureden. Der Tenor dieser Abstimmungskommentare lautet: Bei diesen vielen Nein-Stimmen handle es sich grösstenteils um ein «Nein, aber». Und zwar in dem Sinne, dass diese Initiative zwar abgelehnt, die Kritik an der SRG jedoch unterstützt werde. Und, ob mans glaubt,...

1 Bild

Nach No Billag ist vor dem Wandel

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 05.03.2018 | 19 mal gelesen

Das Internet respektive die Digitalisierung haben die Entwicklung des Nutzerverhaltens in Bezug auf den Medienkonsum massiv verändert. Und dieser Wandel steht erst am Anfang. Die Werbeeinnahmen werden sich weiter weg vom den klassischen Medien wie TV, Radio und Print hin zu den Onlineanbietern wie Google und Facebook bewegen. Schon heute fliesst mindestens jeder fünfte Franken aller Werbeausgaben zu Google. Dieser Trend wird...

1 Bild

Dumm und Bürgerlich

Philipp Federer
Philipp Federer | Luzern | am 02.03.2018 | 41 mal gelesen

Luzern: Federer | Dumm und Bürgerlich ist in einer überarbeiteten Version – inklusive einem neuen Beitrag zu „Univerbote in Luzern“ - bei mir erhältlich. 28 Kolumnen aus verschiedenen Lebensfeldern unterhalten und regen zum Nachdenken an. Auszug aus dem Vorwort: „Der nun vorliegende Band enthält politisch-theologische Beiträge. Eine kritische Sicht auf eine Gesellschaft, die wie im ersten Band, die Wahrheit lieber verdrängt. Dieses...

1 Bild

CVP befürwortet Bebauungsplan Neuschwand

CVP Emmen
CVP Emmen | Emmen | am 19.02.2018 | 19 mal gelesen

Die Parteiversammlung der CVP Emmen hat am Montag die Ja-Parole zum Bebauungsplan Neuschwand und zum Rückbau des Betagtenzentrums Herdschwand beschlossen. Trotz kritischer Fragen und Voten fiel die Parole eindeutig zu Gunsten des redimensionierten und optimierten Projekts aus. Ein Antrag auf Stimmfreigabe wurde abgelehnt. Weiter beschloss die Parteiversammlung unter Leitung von Präsidentin Marta Eschmann auch die Ja-Parole...

1 Bild

NEIN zu "No Billag" 2

Heidi Scherer
Heidi Scherer | Meggen | am 14.02.2018 | 60 mal gelesen

Unabhängige, vielfältige Informationen und Berichterstattungen sind für die gesellschaftliche, kulturelle und politische Meinungsbildung unabdingbar. Die schädliche No Billag-Initiative gefährdet diesen Anspruch. Deshalb stimme ich klar NEIN zu No Billag am 4. März. Heidi Scherer Kantonsrätin FDP.Die Liberalen, Meggen

1 Bild

Menschenrechte im Gespräch

COMUNDO im RomeroHaus
COMUNDO im RomeroHaus | Luzern | am 08.02.2018 | 97 mal gelesen

Luzern: RomeroHaus | In der Schweiz stellt sich in den letzten Jahren anlässlich von Volksinitiativen immer häufiger die Frage: Wo liegt die Grenze, wenn es um Eingriffe in unsere Grundrechte geht? Die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) bildet den Mindeststandard des Menschenrechtsschutzes in Europa. Dieser Standard gerät in der Schweiz zunehmend unter Druck. Im System der direkten Demokratie der Schweiz ist es unabdingbar, über ein...

Aus dem Kantonsrat: Kantonsrat mit Regierung mehrheitlich in Einklang

Heidi Scherer
Heidi Scherer | Meggen | am 01.02.2018 | 156 mal gelesen

Die erste Session im 2018 beinhaltete 9 Botschaften und die Behandlung von 28 Vorstössen. Dabei gab die Verlängerung der Trolleybuslinie Linie 1 zur Mall of Switzerland sowie der Bushub in Ebikon zu diskutieren. Die grosse Ratsmehrheit konnte sich von den Einwänden der SVP nicht überzeugen lassen und hat beide Sonderkredite gutgeheissen. Das Thema Verkehr und Mobilität wird uns aufgrund der Wachstumsprognosen in der Region...

1 Bild

"Wer schweigt, schadet der Heimat" 1

Beat Murer
Beat Murer | Luzern | am 31.01.2018 | 95 mal gelesen

Seit der SVP-Parolenfassung vom Samstag, 27. Januar 2018 sollte noch allen Zweiflern klar sein, dass die demokratiefeindlichen Drahtzieher hinter NoBillag gegen den schweizerischen Zusammenhalt sind. Sie negieren in ihrem Hass gegen die erfolgreichen Radio und TV-Programme von SRG und zahlreichen weiteren Sendern deren wichtige Funktion für den Zusammenhalt und das gegenseitige Verständnis in allen Landesteilen. Sie...

1 Bild

Ego-Inflation am WEF

Pascal Merz
Pascal Merz | Region Luzern | am 28.01.2018 | 21 mal gelesen

Es ist alles andere als überraschend, wenn inmitten der Selfie-Gesellschaft die Mächtigen der Welt sich nicht ebenso geben. Da können Journalisten auch mal ihre kritische Distanz verlieren und mit den Mächtigen Hand in Hand mitfeiern. Und was bleibt vom WEF? Davos wurde wieder zu einer Festung ausgebaut und die freiheitlichen Grundrechte eingeschränkt. Donald Trump hat der Welt erklärt, wie sein Dealmaker-Handwerk...