Sagenhaftes Lappland, Live-Reportage

Wann? 17.03.2019 16:00 Uhr

Wo? Paraplegikerzentrum, Guido A. Zäch Str. 1, 6207 Nottwil CH
Nottwil: Paraplegikerzentrum | Seit zwanzig Jahren bereisen die Brüder Andreas und Christian Zimmermann mit ungebroche-ner Begeisterung den hohen Norden Europas. Fünf intensive Monate sind nun wieder dazu-gekommen. Zu allen Jahreszeiten durchstreifen die zwei Fotografen Lappland und bringen Ihnen die Faszination dieser herrlichen Region näher.

Im Sommer scheint die Sonne 24 Stunden. Auf einer dreitägigen Kanutour erleben sie die raue Schönheit des Ounasjoki. Ruhige Flussabschnitte wechseln mit schäumenden Passagen durch eine Vielzahl von Stromschnellen ab. Auch zu Fuss sind die Brüder intensiv unterwegs: Atemberaubende Aussichten auf den Lofoten und der Insel Senja, aber auch ein Trekking in den berühmten Sarek Nationalpark darf auf keinen Fall fehlen.

Aufregung ganz anderer Art bieten verschiedene Tierbeobachtungen: Bären an der russischen Grenze, Wale auf den Versterȧlen oder die Vogelfelsen auf der Varanger- Halbinsel mit ihren clownhaften Papageigentauchern lassen das Herz jedes Naturliebhabers höherschlagen. Nicht weniger wild geht es bei einer Rentierscheidung zu und her. Hier schauen sie den Sami bei ihrer Arbeit über die Schultern.

Ab Ende August zieht langsam der Herbst ein. Die Landschaft verwandelt sich in ein gewal-tiges Farbenmeer. Der Winter kündigt sich an und der erste Schnee überzuckert die Tundra. Vor allem im Winter feiern die Sami ihre Feste. So besuchen sie die Marientage in Hetta oder verfolgen die spektakulären Rentierrennen auf dem zugefrorenen Inarisee. Auch eine Tour mit einem Hundeschlittengespann garantiert unvergessliche Erlebnisse. Sobald die Vierbeiner am Abend versorgt sind, kann man mit etwas Glück das sagenhafte Nordlicht beobachten, wie es am Firmament Funken schlägt.

Andreas und Christian Zimmermann zeigen in ihrer imposanten, zweistündigen Produktion ihre besten Bilder, Videos und Geschichten aus dem Norden von Norwegen, Finnland und Schweden. Und hier noch eine Warnung: Das Lapplandfieber ist hochansteckend und fast nicht heilbar...
Infos unter www.global-av.ch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.