offline

David Schlaepfer

105
Startpunkt ist: Region Zürich
105 Punkte | registriert seit 19.05.2015
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
David hat Psychologie und Physiologie studiert sowie eine klassische Ingenieurausbildung an der ETH Zürich absolviert. Psychologie in der angewandten Form hat er in den letzten 25 Jahren im In- und Ausland nach östlicher und westlicher Tradition bei renommierten Lehrern auf den Gebieten Traumaheilung, Coabhängigkeit, Meditation, Kommunikation, Mediation, NLP, EFT, Byron Katie's Work, Heilung, systemischer Arbeit, Hypnose sowie Flow vertieft. Das Gelernte weiterzugeben empfindet er als seine Berufung, dabei sind die einfachsten Werkzeuge für ihn die Besten. Immer geht es ihm um die persönliche Erfahrung und Lebensfreude. Alles, was er weitergibt, hat er auch selbst erfolgreich eingesetzt.
1 Bild

Seminar: O(h)rales Lieben

David Schlaepfer
David Schlaepfer | Höngg | am 20.05.2015 | 31 mal gelesen

Zürich: Sexological Bodywork: Kurszentrum | Liebe ist von Wertschätzung nicht zu trennen. Und dabei geht es zuerst um Wertschätzung zu uns selbst und erst dann um die Wertschätzung zum Gegenüber - und das aus gutem Grund: Erstens, weil uns das unabhängig macht. Frei. Ein Schlüssel aus der Eifersucht, aus dem Drama. Und Zweitens: Weil wir nur soviel annehmen können, wie wir uns selbst lieben können. Und ganz nebenbei wird unsere Fähigkeit wertzuschätzen auch für...

1 Bild

Seminar: O(h)rales Lieben

David Schlaepfer
David Schlaepfer | Höngg | am 20.05.2015 | 11 mal gelesen

Zürich: Sexological Bodywork: Kurszentrum | Liebe ist von Wertschätzung nicht zu trennen. Und dabei geht es zuerst um Wertschätzung zu uns selbst und erst dann um die Wertschätzung zum Gegenüber - und das aus gutem Grund: Erstens, weil uns das unabhängig macht. Frei. Ein Schlüssel aus der Eifersucht, aus dem Drama. Und Zweitens: Weil wir nur soviel annehmen können, wie wir uns selbst lieben können. Und ganz nebenbei wird unsere Fähigkeit wertzuschätzen auch für...

1 Bild

Seminar: O(h)rales Lieben

David Schlaepfer
David Schlaepfer | Höngg | am 20.05.2015 | 16 mal gelesen

Zürich: Sexological Bodywork: Kurszentrum | Liebe ist von Wertschätzung nicht zu trennen. Und dabei geht es zuerst um Wertschätzung zu uns selbst und erst dann um die Wertschätzung zum Gegenüber - und das aus gutem Grund: Erstens, weil uns das unabhängig macht. Frei. Ein Schlüssel aus der Eifersucht, aus dem Drama. Und Zweitens: Weil wir nur soviel annehmen können, wie wir uns selbst lieben können. Und ganz nebenbei wird unsere Fähigkeit wertzuschätzen auch für...

1 Bild

Seminar: O(h)rales Lieben

David Schlaepfer
David Schlaepfer | Höngg | am 20.05.2015 | 14 mal gelesen

Zürich: Sexological Bodywork: Kurszentrum | Liebe ist von Wertschätzung nicht zu trennen. Und dabei geht es zuerst um Wertschätzung zu uns selbst und erst dann um die Wertschätzung zum Gegenüber - und das aus gutem Grund: Erstens, weil uns das unabhängig macht. Frei. Ein Schlüssel aus der Eifersucht, aus dem Drama. Und Zweitens: Weil wir nur soviel annehmen können, wie wir uns selbst lieben können. Und ganz nebenbei wird unsere Fähigkeit wertzuschätzen auch für...

1 Bild

Seminar: Eifersucht

David Schlaepfer
David Schlaepfer | Höngg | am 20.05.2015 | 11 mal gelesen

Zürich: Sexological Bodywork: Kurszentrum | Wenn Dich "Eifersucht" oder sein Bruder "Geringes Selbstwertgefühl" ab und zu plagen, oder Dich sogar schmerzhaft dahin drängen, dass Du anderen sagst, was sie tun und lassen dürfen, damit Du sie lieben kannst, dann ist dieser Abend genau für Dich. "Eifersucht" und "Geringes Selbstwertgefühl" (Hier: Das Gefühl, zu gering zu sein, für den Andern, oder die tolle Person nicht zu verdienen) haben beide zur Ursache, dass Du...